Du bist hier: Startseite / Wissen / Sporttechnologie / Comfortride Einlegesohle

Sporttechnologie

Comfortride Einlegesohle

Die Comfortride Einlegesohle ist eine antibakterielle Einlegesohle, die dank Ihrer PU Beschichtung weniger Feuchtigkeit aufnimmt und deswegen nicht so schnell porös wird wie herkömmliche Einlegesohlen.

Comfortride Einlegesohle als PDF-Datei
Weitere Sporttechnologien von Saucony Deutschland GmbH
Comfortemp® im Obermaterial des Schuhs sorgt dafür, dass Deine Füße immer auf einer konstant angenehmen Temperatur gehalten werden. Comfortemp® sind intelligente Vliesstoffe, in die mPCM Materialien ... mehr
Die Comfortride Einlegesohle ist eine antibakterielle Einlegesohle, die dank Ihrer PU Beschichtung weniger Feuchtigkeit aufnimmt und deswegen nicht so schnell porös wird wie herkömmliche Einlegesohle ... mehr
Dual Density SSL (Saucony Super Lite) EVA von Saucony: Zweite Härte in der Zwischensohle zur Vermeidung von Überpronation. ... mehr
EVERUN Dämpfungstechnologie
Bei der EVERUN Dämpfungstechnologie handelt es sich um eine einzigartige und neue Art der Laufschuh-Konstruktion. Sie bringt die optimale Dämpfung so nah wie möglich an den Fuß. ... mehr
Fersen ProGrid von Saucony: Fersendämpfung aus Respon-Tek, das aus verschiedenen weichen Materialien sowie synthetischem Gummi besteht, eine dämpfende Wirkung hat und in der Abstoßphase für einen extra ... mehr
1/2

Folge spoteo auf:

mehr von Comfortride Einlegesohle

Firma

Produktkategorie

Sportart

Sport-Jobs

Standortleiter/in

RECK-Technik GmbH und Co KG / 88422 Betzenweiler

Fahrradmechaniker

Bike & Boot AUSTRIA / 4861 Schörfling
Mehr auf SPOCROSS.COM

spoteo.de auf Facebook