Du bist hier: Startseite / Wissen / Sporttechnologie / Iso-CalfPad

Sporttechnologie

Iso-CalfPad

Insbesondere nach kurzen Pausen kann die Wadenmuskulatur bereits auskühlen, auch wenn der gesamte Körper noch erhitzt ist. Das birgt Verletzungsrisiken. Das ISO-CalfPad hält die Wärme des Körpers zurück. Auch hier legt sich das Gestrick wellenförmig über die Haut, so dass es vergleichbar mit der ISO-Shoulder Kanäle bildet, in denen Luft gespeichert ist. Durch Halten dieser körperwarmen Luft in den Kanälen, wird das Abkühlen der Wadenmuskulatur entscheidend herausgezögert und passt sich an das Gesamtwärmeempfinden des Körpers an.
Iso-CalfPad
X-Bionic: ISO-CalfPad
Iso-CalfPad als PDF-Datei
Weitere Sporttechnologien von X-Socks
Achillessehnen Protektor
Der Achillessehnen Protektor ist aus einem hochabriebfesten und stoßdämpfenden Material und schützt die Achillessehne vor allem vor Druckstellen durch den Schuhabschlußrand. ... mehr
AirConditioning Channel in Socken
Dort, wo der Fuß normalerweise nicht den Boden berührt, unter dem Fußgewölbe, beginnt der AirConditioning Channel® und führt entlang des Fußes hinauf bis zum Bund. ... mehr
AirCool Stripes
Je länger die Tage werden, desto aktiver werden wir. Und Aktivität heißt Sport – vom leichten Spazierengehen bis zum Marathon. Doch so unterschiedlich die Sportarten auch sind, sie haben eines gemeinsam: ... mehr
AirFlow Knöchelschutz
Oft scheuert der Knöchel im Schuhwerk und wenn es bei einem Sturz zu einer Verletzung am Fuß kommt, so ist es meistens der Knöchel, der dabei Schaden nimmt. ... mehr
AirGuides
AirGuides arbeiten wie Distanzhalter als Seitenbegrenzung entlang des AirConditioning Channel. Erst in Kombination mit den AirGuides, wird der AirConditioning Channel leistungsfähig für den Wintereinsa ... mehr
1/5

Folge spoteo auf:

mehr von Iso-CalfPad

Firma

Produkte

Bilder

ISO-CalfPad

Sport-Jobs

Product Designer (M/W)

X-Technology Swiss AG / 8832 Wollerau
Mehr auf SPOCROSS.COM

spoteo.de auf Facebook