Du bist hier: Startseite / Wissen / Sporttechnologie / Taper Shaft

Sporttechnologie

Taper Shaft

Der Biegepunkt soll, basierend auf den Prinzipien der Bionik (Ausnutzung biologischer Prinzipien in der Technik), die Schlagkraft verstärkend wirken.

Das Design des konisch zulaufenden Schafts basiert auf ebendiesen Prinzipien der Bionik. Der Durchmesser des Schaftes verändert sich sukzessive vom Schaft-Anfang zum Ende. Am Schaft-Anfang beträgt der Durchmesser 6.45 mm, im Mittelteil 7.00 mm und am Ende 7.45 mm. Der Schaft hat eine rationelle Verteilung der Kräfte und der Biegepunkt während der Verformung liegt im unteren Teil zwischen 6.45 mm und 7.00 mm. So kann der Rahmen unverzüglich seine Ursprungsform wiederherstellen und außergewöhnliche Festigkeit für einen harten Schlag liefern.

Taper Shaft als PDF-Datei
Weitere Sporttechnologien von LI-NING Company Limited
Durch mulit-dimensionales Flechtgewebe aus Karbonfasern können leichte Schläger mit hoher Festigkeit und besonders gutem Handling hergestellt werden. ... mehr
Unter Einbeziehung moderner Berechnungssysteme werden die Schläger mit extrem niedrigem Luftwiderstand und hoher Genauigkeit hergestellt um die unterschiedlichen Leistungsentfaltungen der Spieler zu ... mehr
Rundum optimiertes Schlägerdesign mit verbesserter mechanischer Struktur für optimales Angriffs- und Verteidigungsspiel. ... mehr
Innovativ innenliegendes Rahmendesign zur Verbesserung der Leistung, Saitenspannung und Schlagwirkung. ... mehr
Ein sehr leichte Hi Tec Material zur Schock Absorption wird im Inneren der Schläger angewendet. ... mehr
1/3

Folge spoteo auf:

mehr von Taper Shaft

Firma

Sportart

Sport-Jobs

Product Designer (M/W)

X-Technology Swiss AG / 8832 Wollerau
Mehr auf SPOCROSS.COM

spoteo.de auf Facebook