Du bist hier: Startseite / Wissen / Sporttechnologie / MPCF Reinforcing Technology

Sporttechnologie

MPCF Reinforcing Technology

Durch mehrschichtige Carbonfasern und Handarbeit entstehen qualitativ hochwertige Badmintonschläger mit einem sehr hohem Leistungvermögen.

Verschieden harte und geformte Carbonfasern werden gezielt im Schlägerbau eingesetzt und an spezifischen Stellen sogar mehrlagig verarbeitet so dass eine besonders hohe Haltbarkeit und Qualität des Schlägers erreicht wird. Durch den Einsatz von Handarbeit werden Fehler der maschinellen Produktion vermieden und es kann ein besonderes Augenmerk auf die kritischen Punkte am Schläger gelegt werden.

MPCF Reinforcing Technology als PDF-Datei
Weitere Sporttechnologien von LI-NING Company Limited
Durch mulit-dimensionales Flechtgewebe aus Karbonfasern können leichte Schläger mit hoher Festigkeit und besonders gutem Handling hergestellt werden. ... mehr
Unter Einbeziehung moderner Berechnungssysteme werden die Schläger mit extrem niedrigem Luftwiderstand und hoher Genauigkeit hergestellt um die unterschiedlichen Leistungsentfaltungen der Spieler zu ... mehr
Rundum optimiertes Schlägerdesign mit verbesserter mechanischer Struktur für optimales Angriffs- und Verteidigungsspiel. ... mehr
Innovativ innenliegendes Rahmendesign zur Verbesserung der Leistung, Saitenspannung und Schlagwirkung. ... mehr
Ein sehr leichte Hi Tec Material zur Schock Absorption wird im Inneren der Schläger angewendet. ... mehr
1/3

Folge spoteo auf:

mehr von MPCF Reinforcing Technology

Firma

Sportart

Sport-Jobs

Standortleiter/in

RECK-Technik GmbH und Co KG / 88422 Betzenweiler

Fahrradmechaniker

Bike & Boot AUSTRIA / 4861 Schörfling
Mehr auf SPOCROSS.COM

spoteo.de auf Facebook