Du bist hier: Startseite / Wissen / Sporttechnologie / BALANCED FRAME Technologie

Sporttechnologie

BALANCED FRAME Technologie

Ein ausgewogener Rahmen besteht aus einem funktional angepassten Rohrsatz. Unterrohr und Kettenstreben sind voluminös, um höchste Steifigkeit und optimale Kraftübertragung zu gewährleisten. Oberrohr und Sitzstreben sind dagegen filigran für perfekte Dämpfung.

BALANCED FRAME Technologie
SIMPLON
BALANCED FRAME Technologie als PDF-Datei
Weitere Sporttechnologien von SIMPLON Fahrrad GmbH
BALANCED FRAME Technologie
Ein ausgewogener Rahmen besteht aus einem funktional angepassten Rohrsatz. Unterrohr und Kettenstreben sind voluminös, um höchste Steifigkeit und optimale Kraftübertragung zu gewährleisten. Oberrohr ... mehr
Carbon Sandwich Dropouts
Die meisten Ausfallenden unserer Carbon-Rahmen sind aus Kohlefaser gefertigt. Dadurch verringert sich das Gewicht, und die Steifigkeit des Rahmens erhöht sich. Die von SIMPLON patentierte Sandwich-Konstruktion ... mehr
Double Chamber
Die Double-Chamber-Technologie beinhaltet die Integration einer Carbon-Zwischenwand (Steg) im verpressten Carbonrohr. Die Produktion eines solchen Rohres ist um weiten aufwändiger. Jedoch ergibt sich ... mehr
FLEX TRANSFER Technologie
Für ausgewogene Dämpfung des Fahrgestells sorgt ein integriertes System: filigrane VIBREX®-Sitzstreben, flexibles Sitzrohr bzw. Sattelstütze, Selle-Italia-MONOLINK und abgeflachtes Oberrohr. Fahrkomfort ... mehr
HotMelt NanoCarbon
Carbon ist nicht gleich Carbon. Neben der Faserqualität ist auch die Harzmatrix für die Herstellung der Carbonfasermatten entscheidend. Das SIMPLON-spezifische HotMelt-Verfahren minimiert den Harzanteil ... mehr
1/3

Folge spoteo auf:

mehr von BALANCED FRAME Technologie

Firma

Produktkategorie

Sportart

Sport-Jobs

Product Designer (M/W)

X-Technology Swiss AG / 8832 Wollerau
Mehr auf SPOCROSS.COM

spoteo.de auf Facebook