Du bist hier: Startseite / Wissen & Technik / Sporttechnologien / Sporttechnologien nach Firmen / SIMPLON Fahrrad GmbH

Technologien von SIMPLON Fahrrad GmbH

BALANCED FRAME Technologie
Ein ausgewogener Rahmen besteht aus einem funktional angepassten Rohrsatz. Unterrohr und Kettenstreben sind voluminös, um höchste Steifigkeit und optimale Kraftübertragung zu gewährleisten. Oberrohr ... mehr
Carbon Sandwich Dropouts
Die meisten Ausfallenden unserer Carbon-Rahmen sind aus Kohlefaser gefertigt. Dadurch verringert sich das Gewicht, und die Steifigkeit des Rahmens erhöht sich. Die von SIMPLON patentierte Sandwich-Konstruktion ... mehr
Double Chamber
Die Double-Chamber-Technologie beinhaltet die Integration einer Carbon-Zwischenwand (Steg) im verpressten Carbonrohr. Die Produktion eines solchen Rohres ist um weiten aufwändiger. Jedoch ergibt sich ... mehr
FLEX TRANSFER Technologie
Für ausgewogene Dämpfung des Fahrgestells sorgt ein integriertes System: filigrane VIBREX®-Sitzstreben, flexibles Sitzrohr bzw. Sattelstütze, Selle-Italia-MONOLINK und abgeflachtes Oberrohr. Fahrkomfort ... mehr
HotMelt NanoCarbon
Carbon ist nicht gleich Carbon. Neben der Faserqualität ist auch die Harzmatrix für die Herstellung der Carbonfasermatten entscheidend. Das SIMPLON-spezifische HotMelt-Verfahren minimiert den Harzanteil ... mehr
HYDROFORMING Technologie
Per Hydroforming-Verfahren werden nicht nur belastungsgerechtere sondern auch optisch ansprechendere Aluminiumrohrformen hergestellt. Das Verfahren bietet somit mehr Spielraum in der funktionellen wie ... mehr
INDIVIDUAL TUBING
An die jeweilige Größe angepasste Rohrdurchmesser sichern maximale Stabilität eines jeden Rahmens. ... mehr
INTERNAL CABLE ROUTING
Innenverlegte Kabelzüge, Hydraulik- und Elektronikleitungen sorgen für Schutz vor den Elementen und für ein aufgeräumtes und ansprechendes Erscheinungsbild. ... mehr
POWER-TRANSFER Technologie
Tretlager und Kettenstreben werden aus einem Stück gefertigt. Dadurch wird eine optimale Kraftübertragung erreicht. ... mehr
REFINED DURABILITY Technologie
Die Carbonfasern im Innern des Steuerrohrs und Tretlagergehäuses werden faltenfrei gewickelt. Diese Oberflächenveredelung erhöht die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des Materials. ... mehr
SCS+ Technologie
In vielen Modellen kommt die bereits 2007 eingeführte spezielle Form des Ober- / Schrägrohres zum Einsatz. Diese "SCS+ Technologie" (SCS steht für SIMPLON = COMFORT + STIFFNESS) beinhaltet ein mandelförmiges ... mehr
TAPERED HEADTUBE Technologie
Der Schaft der Gabel vergrößert sich im Durchmesser konisch von der Spitze nach unten. Das Verhältnis beim Rennrad ist 1 1/8" zu 1 1/4" und beim MTB 1 1/8" zu 1 1/2". Vorteile: maximierte Stabilität, ... mehr
TRIPLE FUSION Technologie
Mit der TRIPLE FUSION Technologie, der Kombination von Monocoque-, Rohr-zu-Rohr- und Muffenverbindung, erreichen 'wir' eine weitere Gewichtsreduktion. Durch den Einsatz der drei Fügetechniken wird der ... mehr
UD Hochmodul Fasern
Die Basis des Rahmens machen die Fasern aus. Für einen Rahmen der 'unseren' Namen trägt verwenden 'wir' nur das Beste was der Markt hergibt. Bei SIMPLON werden Hochmodul-Kohlefasern vom japanischen Technologieleader ... mehr
VIBREX® Technologie
Für ausgewogene Dämpfungseigenschaften setzen wir auf Vibrex®. Diese Technologie finden sie in Simplon Sattelstützen sowie in den Rahmen im Bereich des Sitzrohres und des Hinterbau's. Für sie spürbar ... mehr