Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Zwischen Weltraum und Weltmeisterschaft

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

23.02.2010
"momentum" präsentiert neueste Forschungsergebnisse

Zwischen Weltraum und Weltmeisterschaft

Ausstellung mit Live-Stationen des Deutschen Forschungszentrums für Leistungssport Köln (momentum): 1. März, 13 Uhr, Landesvertretung NRW, Hiroshimastraße 12-16, Berlin.

Ob Weltraummissionen, Weltmeisterschaften oder Olympische Spiele – extreme körperliche Anforderungen sind wichtige Gebiete aktueller Forschung. Hier werden nicht nur neueste Erkenntnisse über Reaktionen des menschlichen Organismus gewonnen, die Erkenntnisse sind auch für andere Lebensbereiche wie Prävention und Rehabilitation und den Alltag der Menschen von Bedeutung.

„Zwischen Weltraum und Weltmeisterschaft: Forschung für Gesundheit und Leistung“ lautet die Ausstellung mit Live-Stationen des Deutschen Forschungszentrums für Leistungssport der DSHS Köln, die sich solchen Fraugen am Beispiel des Leistungssports widmet und die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert. In der Ausstellung laden interessante Diagnose- und Trainingsgeräte zur praktischen Erprobung ein, spannende Vorträge und eine Podiumsdiskussion mit bekannten Persönlichkeiten runden das Thema ab. So wird unter anderem Dopingexperte Professor Mario Thevis von seinen aktuellen Erfahrungen aus Vancouver berichten.

Programm:
  • 13 Uhr
    • Ausstellung mit Live-Stationen
  • 17:30 Uhr
    • Vorträge und Besuch der Ausstellung
    • Prof. Dr. Wilhelm Bloch:
      • Aktuelle Forschung für Gesundheit und Leistung
    • Prof. Dr. Mario Thevis:
      • Forschung gegen Doping - Aktuelle Erfahrungen aus Vancouver
  • 19:30 Uhr
    • Eröffnung
      • Dr. Ingo Wolf - Innen- und Sportminister NRW
      • Dagmar Freitag (MdB) - Vorsitzende des Sportausschusses des Deutschen Bundestages
      • Dr. Christoph Niessen - Vorstandsvorsitzender des LandesSportBund NRW
      • Prof. Dr. Joachim Mester - Vorstandsvorsitzender momentum, DSHS Köln
  • 19:45 Uhr
    • Podiumsdiskussion
      • Neue Forschung: Neues Denken – Neue Chancen?
    • Moderation:
      • Wolf-Dieter Poschmann, ZDF
    • Teilnehmer (u.a.):
      • Prof. Dr. Wilhelm Bloch - Abteilung für Molekulare und Zelluläre Sportmedizin, momentum
      • Prof. Dr. Peter Brüggemann - Institut für Biomechanik und Orthopädie, momentum
      • Prof. Dr. Mario Thevis - Institut für Biochemie, momentum
      • Prof. Dr. Rupert Gerzer - Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Porz
      • Prof. Dr. Georg Duda - Centrum für Sportwissenschaft und Sportmedizin Berlin, Charité Berlin
Zwischen Weltraum und Weltmeisterschaft
DSHS Köln: Logo
Zwischen Weltraum und Weltmeisterschaft als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von DSHS - Deutsche Sporthochschule Köln

Positionsdaten im Profifußball: Institut für Kognitions- u. Sportspielforschung der Deutschen Sporthochschule erhält DFL-Förderung
16.07.2015
In einem kompetitiven von der DFL Deutsche Fußball Liga ausgeschriebenen Projekt "Positionsdaten im Profifußball" hat das Institut für Kognitions- und Sportspielforschung der Deutschen Sporthochschule ... mehr
Brasilien und Argentinien im Finale: Wissenschaftler aus Köln und Frankfurt simulieren WM-Verlauf
12.06.2014
Wissenschaftler der International School of Management (ISM) in Frankfurt und der Deutschen Sporthochschule Köln prognostizieren faustdicke Überraschungen bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien: England ... mehr
MENTORbike - Das intelligente Elektrorad
05.03.2012
Ist der Puls zu hoch, schaltet sich automatisch der Motor hinzu - Der Herzrhythmus wird auf Störungen überwacht - Personalisierte Dienste wie Bushaltestellen in der Nähe oder passende Trainingsrouten ... mehr
Sports Technology - Online-Bewerbung für Masterstudiengänge gestartet
16.06.2011
Die Verwendung moderner Technologien im Sport ist zu einer Selbstverständlichkeit in der heutigen Gesellschaft geworden. In vielen Sportarten kommt es zunehmend auf die optimale Synthese zwischen Mensch ... mehr
Startsprung ins Studentenleben - Deutsche Sporthochschule Köln begrüßt Studienanfänger
27.09.2010
Endlich beginnt ihr Traumstudium. Am kommenden Donnerstag werden die 700 neuen Studierenden der Deutschen Sporthochschule Köln begrüßt. Es ist der erste offizielle Tag auf ihrem Weg in das vielfältige ... mehr

Folge spoteo.de auf:

Sportartikel News: TOP 10