Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Campagnolo präsentiert EKAR, die leichteste Gravel-Gruppe der Welt - zuverlässig und leistungsstark

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

01.10.2020
Rennrad

Campagnolo präsentiert EKAR, die leichteste Gravel-Gruppe der Welt - zuverlässig und leistungsstark

EKAR von Campagnolo - das Gravel-Antriebssystem 1x13 der neuen Generation. Die leichteste Gravel-Gruppe der Welt (2.385 g): zuverlässig und leistungsstark, um überall in die Pedale zu treten.

BENANNT NACH DEM BERG EKAR. So wie der innovative Schnellspanner von Campagnolo seine Ursprünge bis zum Aufstieg auf den Croce d´Aune-Pass zurückverfolgen kann, entstand die neue Gravel-Gruppe EkarTM auf einem anderen Gipfel in der Nähe des heutigen Campagnolo-Hauptsitzes: dem Cima Ekar.

Campagnolo Ekar-Gravel-Antriebssystem/Schaltgruppe/Groupset zugehrige Teile 2020Bildnachweis: CAMPAGNOLO

Mit dem Asphalt, der unbefestigten Straßen und Wegen weicht, den Auf- und Abfahrten, die Oberflächen und Eigenschaften haben, die sich von Saison zu Saison weiterentwickeln und von Runde zu Runde verändern, ist der Cima Ekar eine ideale Umgebung für Gravel. Aber der Einfluss des Berges Ekar geht über das Physische hinaus. Er repräsentiert den mit Abenteuer und Freiheit verbundenen Gravel-Geist.

EkarTM 1x13 ist das ideale Antriebssystem: grosse Auswahl an übersetzungen, optimierte Übergänge zwischen den Kettenrädern und null Kompromisse.

Durch das erste Kettenrad mit 9 Zähnen bietet das exklusive und innovative, speziell für Gravel konzipierte EkarTM-1x13-Antriebssystem eine vollständige Reihe von Übersetzungen mit flüssigen, natürlichen Schaltvorgängen für eine perfekte Trittfrequenz, und zwar unabhängig von Ihrer Geschwindigkeit und Ihrem Gravel-Fahrstil.

Mit vier Kettenblattoptionen - 38, 40, 42 und 44 - und einer Auswahl von drei Kassetten - 9-36, 9-42 und 10-44 - ist EkarTM für jedes Abenteuer bereit!

Campagnolo Ekar-Schaltgruppe Gravelaction 2020Bildnachweis: CAMPAGNOLO

EkarTM Schaltwerk

Das völlig neue Design des Ekar-Schaltwerks wurde extra für Gravel entwickelt. Das 1x13-Speed-Antriebssystem verfügt über eine komplette Serie von Übersetzungen, die für eine Kontrolle der Trittfrequenz in jeder Situation optimiert wurden, mit einem soliden und zuverlässigen, aber dennoch leichten und effizienten Schaltwerk. Die Kombination von mehr als 70 beweglichen Teilen aus Carbonfaser, kohlenstoffverstärktem Polyamid und den eloxierten Legierungen 7075 und 6082 - mit Edelstahlschrauben - übertrifft die Fahranforderungen auf jedem Gelände, um schnelle, präzise und zuverlässige Schaltvorgänge mit hoher Kettensicherheit zu verbinden.

EkarTM Ritzel

Campagnolos vorläufige Analysen waren für die Konstruktion der für Gravel spezifischen EkarTM-Kassetten von fundamentaler Bedeutung. Ihre robuste, langlebige und effiziente Konstruktion verbindet in perfekter Weise Theorie und Praxis auf den Gravelstrecken rund um den Berg Ekar, in Italien und überall dort auf der Welt, wo Ihre Abenteuer Sie hinführen!

13 Ritzel machen die 1x-Systemlogik möglich. Und was sie so perfekt für das All Road-Fahren macht, ist die Einführung des 9-Zahn-Ritzels. Das bedeutet, dass Sie über eine breite Palette von Übersetzungen verfügen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Trittfrequenz auf progressive und natürliche Weise zu kontrollieren, mit dem Ergebnis eines stets runden Tritts.

Mit dem neuen leichten, vielseitigen N3WTM -Freilaufkörper und einer Konstruktion aus 2 Monoblöcken, die die Festigkeit von Stahl und die Gewichtsersparnis von Aluminium kombiniert, sind die EkarTM-Kassetten in 3 Kombinationen - 9-36, 9-42 und 10-44 - erhältlich, und für jede besondere Art des Gravel Ridings und jeden Ridertyp geeignet.

Campagnolo Ekar 13er Kassette 9-42 Ritzel 2020Bildnachweis: CAMPAGNOLO

EkarTM Kettenradgarnitur

Die 1x-Kettenradgarnitur ist bei der Konstruktion von Campagnolos EkarTM-Antriebssystems speziell für Gravel ein entscheidendes Element. Ein Kettenblatt und kein Umwerfer ist der richtige Weg: leicht, sicher und einfach, welche Ambitionen Sie auch immer auf unbefestigten Wegen haben mögen!

Aber hinter dieser scheinbaren Einfachheit verbirgt sich ein gut durchdachtes Design. Die beiden UD-Carbon-Tretkurbeln haben Achshälften aus AISI 630-Stahl, die im Einklang mit der geschickten Kombination von Materialien der gesamten EkarTM-Gruppe stehen und den Zweck haben, leichte Bauteile mit einer optimalen Effizienz und Haltbarkeit zu erhalten. Die neue ProTech-Technologie verbindet die beiden Achshälften im Tretlager, während die überdimensionierten Edelstahllager an der Basis der Achse für Leichtläufigkeit, Festigkeit und leichten Zugang angeordnet sind.

Vier Kettenblattoptionen - 38, 40, 42 und 44 Zähne - sorgen kombiniert mit den 3 Kassettenkombinationen für eine perfekte Reihe von Übersetzungen für jeden Radfahrer und jeden Tritt.

EkarTM Ergopower-Bremsschalthebel

Für das neue Design des EkarTM-Gravel-Antriebssystems haben wir das Beste aus der klassischen Campagnolo-Bremsschalthebel-Technologie ausgewählt und dem Gravel-Fahrerlebnis angepasst. Die Form der Hebel und der Bremsschalthebelkörper ist besonders angenehm und bietet neben der Einstellmöglichkeit des Abstands von Zeigefinger- und Bremshebel ein präzises und schnelles Schalten bei jeder Geschwindigkeit und auf allen Wegearten.

Ein neues Design von der Daumentaste macht seine Aktivierung auch beim Greifen in niedriger Position einfach und sicher. Die brandneue Oberfläche der EkarTM-Handschutzgummis ist griffig und leicht zu reinigen, und die neuen Bremsschalthebel bieten die Möglichkeit, 3 Ritzel auf einmal zu wechseln, was typisch für das Campagnolo Ultra-Shift-System ist. Dies sind Merkmale, die alle Gravel-Rider schätzen werden. Innovation und Leidenschaft ab seinem Entstehen auf dem Berg Ekar bis dahin, wo Sie gerne in die Pedale treten!

EkarTM C13-Kette

Ein Antriebssystem - vielmehr ein Fahrrad - ist nichts ohne eine Kette, die alles zum Laufen bringt! Und bei der Konstruktion des 1x13 EkarTM-Antriebssystems speziell für Gravel haben wir diese Schlüsselkomponente genau im Blick behalten, in dem Bewusstsein, dass sie ein entscheidendes Element ist, um in den schwierigsten Gegenden, die Gravelstrecken mit sich bringen, eine effektive und zuverlässige Funktion sicherzustellen.

Die neue, mit Nickel-Teflon behandelte C13-Kette wurde speziell für das effiziente und sichere Funktionieren mit dem neuen 13-Kettenrad-System entwickelt. Obwohl es unsere bisher schmalste Kette ist, ist sie auch robust, leicht, langlebig und unglaublich effizient.

Die EkarTM-C13-Kette ist mit zwei Verschlußoptionen erhältlich: dem klassischen Pin und dem neuen C-Link-System zur Anpassung an jede Art von Gravelverwendung, und das auf der ganzen Welt.

EkarTM Bremsanlage

Das Wissen, dass Sie schnell und effizient anhalten können, hilft Ihnen dabei, mit dem Bewusstsein schnell zu fahren, dass Ihre Bremsen leistungsstark, aber feinfühlig sind, und gibt Ihnen ein unbezahlbares Gefühl der Fahrsicherheit. Die zuverlässige Modulation und das progressive Abbremsen mit den EkarTM-Bremsen sind perfekt für die Kontrolle auf allen Straßen, und zwar unabhängig von Ihrem Fahrstil und den jeweiligen Bedingungen.

In Verbindung mit den ErgopowerTM-Bremsschalthebeln teilt das Ekar-Bremssystem die beste Technologie des bereits implementierten und für den Graveleinsatz weiterentwickelten Hochleistungs-Hydrauliksystems von Campagnolo.

Die EkarTM-Bremsscheiben (140 oder 160 mm) bestehen aus robustem, gehärtetem, 1,85 mm dickem Edelstahl und bleiben auch bei starkem und anhaltendem Bremsen lange unverändert und halten lange. Die Bremsbeläge DB310 verfügen über eine einzigartige organische Mischung, die nicht nur zu einer hohen Bremsleistung beiträgt, sondern auch eine bessere Verschleißfestigkeit bietet.

 

Das offiziell weltweit erste Gravelrad mit Campagnolos EKAR 1x13 Schaltgruppe ist das 3T Strada

Campagnolo prsentiert EKAR, die leichteste Gravel-Gruppe der Welt - zuverlssig und leistungsstark als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Campagnolo S.r.l.

Campagnolo präsentiert: EPS V2 POWER UNIT
14.10.2013
Das Campy Tech Lab nahm das modernste am Markt erhältliche elektronische Antriebssystem und verfeinerte es noch weiter. Um ein Antriebssystem, das die Grenzen der Fahrradtechnologie bereits überschritten ... mehr
SRM PowerMeter - Campagnolo
05.11.2011
SRM, der Spezialist für Ergometer und Leistungsmessung am Fahrrad präsentiert den SRM PowerMeter Campagnolo. In Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung von Campagnolo wurde eine einzigartige Kurbel-PowerMeter-Kombination ... mehr