Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Die Innovation 2017: Das neue ROTWILD E-Downhill Bike R.G+ FS

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

26.08.2016
E-Bike/Pedelec
Premiere auf der Eurobike 2016

Die Innovation 2017: Das neue ROTWILD E-Downhill Bike R.G+ FS

Für mehr Freiheit: Das erste ROTWILD Downhill E-MTB erleichtert allen Gravity Bikern den Fahrspaß. Von nun an muss das Bike Vergnügen nicht mehr nach Lift oder Shuttle ausgerichtet werden, sondern kann unproblematisch zu jeder Zeit und an jedem Ort gestartet werden. Kurz und knapp: Mehr Spaß, weniger Organisation!

Ein Rahmen im Gravity-Tubeshape, agile 27,5"-Laufräder und ein Federweg von 200 mm bilden die Basis-Parameter des neuen E-Performance Gravity-Bikes. Die 500 Wh starke IPU ist komplett aus Carbon gefertigt und integriert die Dämpferaufnahme. Wie bei allen E-Bikes verwenden wir auch im neuen R.G+ FS den bewährten Brose-Antrieb. Er ist zu 100 Prozent entkoppelt und sorgt so dafür, dass nach Abriegelung beim Pedalieren kein Widerstand spürbar ist. Zudem lassen sich die Unterstützungsstufen individuell einstellen - von sehr effizientem bis hin zu extrem kraftvollem Mountainbiken.

R.G+ FS E-Downhill Bike seite, Rahmen, Gabel, Motor 2017 von RotwildBildnachweis: ROTWILD

Die dynamischen Fahreigenschaften des R.G+ FS können auf zweifache Weise an die persönlichen Bedürfnisse des Fahrers angepasst werden. Individuelle Steuersätze ermöglichen eine Veränderung des Steuerwinkels in drei Positionen: 0° und +/- 1.5°. Und auch die Hinterbaulänge lässt sich von 450 mm auf 465 mm erweitern - das Bike kann so perfekt auf Fahrstil und Körpergröße abgestimmt werden.

Das neue ROTWILD XLS Fahrwerk mit 200 mm Federweg ist abgestimmt auf den FOX X2 Air Dämpfer und bietet ein hochsensibles Ansprechverhalten sowie eine hohe Endprogression. Der Anti-Squat wurde eigens auf den erhöhten Kettenzug des E-Antriebs optimiert. 

Erhältlich ist das R.G+ FS in zwei Ausstattungsvarianten: Evo (8.999 EUR) und Pro (7.999 EUR).

Details zum R.G+ FS Downhill E-MTB

  • Gravity Tubeshape mit 27.5"-Laufrädern und 200-Millimeter-Fahrwerk
  • Carbon IPU mit integrierter Dämpferaufnahme
  • 100% entkoppelter Brose-Antrieb ohne Widerstand nach Abriegelung und mit individuell einstellbaren Unterstützungsstufen  
  • Neues XLS Fahrwerk abgestimmt auf FOX X2 Air Dämpfer
  • MHS I Steuersatz: 3-fach verstellbarer Gabel-/Steuerrohrwinkel durch individuelle Steuersätze (0° und +/- 1,5°) zur Anpassung der dynamischen Fahreigenschaften  
  • MDI III: 2 Hinterbaulängen (450 und 462.5 mm) für körpergrößenspezifische und/ oder eine individuelle fahrdynamische Anpassungen
  • Integrierte Zugverlegung für absenkbare Sattelstütze
  • Reifenfreiheit bis 27.5x2.6  
  • Integrierte Fork Bumpers  
Die Innovation 2017: Das neue ROTWILD E-Downhill Bike R.G+ FS als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ROTWILD

ROTWILD E-MTB NEUHEITEN MODELLJAHR 2021: Aggressive Series & Extensive Series
23.09.2020
Unterschiedliche Einsatzzwecke und verschiedenste Anforderungen erfordern passgenau zugeschnittene E-Mountainbikes. So präsentiert ROTWILD für die Saison 2021 zwei Produktlinien: Die Extensive Series ... mehr
ROTWILD und Mercedes-AMG stellen vor: Das R.S2 Limited Edition 'Beast of the Green Hell' Rennrad
15.11.2017
Das ROTWILD R.S2 Limited Edition ist ein effizienter Leistungssportler für Enthusiasten, die das Einzigartige suchen. Das Rennrad ist bereits das dritte Modell, das ROTWILD und Mercedes-AMG gemeinsam ... mehr
Ein echtes Do-It-All Bike - Design & Innovation Award 2017 für das R.X2 von ROTWILD
31.01.2017
In der Kategorie Mountainbike verleiht eine Expertenjury dem ROTWILD All Mountain R.X2 FS den Design & Innovation Award 2017. Mit dieser exklusiven Auszeichnung werden herausragende Innovationen, ... mehr
R.X2 Vollcarbon Racefully von ROTWILD: Die nächste Evolutionsstufe
30.04.2016
Mit der nächsten Evolutionsstufe der Generation X setzt ROTWILD die Erfolgsgeschichte seines im letzten Jahr vorgestellten All Mountain Konzepts fort. Das R.X2 überzeugt an vielen Stellen mit hochinnovativer ... mehr