Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Kempa stellt Ball-Weltinnovation SPECTRUM SYNERGY PRO vor: Die brandneue Handball-Technologie SYNERGY setzt dabei neue Maßstäbe.

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

03.04.2016

Kempa stellt Ball-Weltinnovation SPECTRUM SYNERGY PRO vor: Die brandneue Handball-Technologie SYNERGY setzt dabei neue Maßstäbe.

Mit dem SPECTRUM SYNERGY PRO brachte Kempa am 01. April 2016 seinen neuen Handball der Spitzenkategorie auf den Markt. Die brandneue Handballtechnologie SYNERGY setzt dabei neue Maßstäbe.

Mehr Grip, mehr Ballgefühl, mehr Kontrolle - das alles bietet der neuen SPECTRUM SYNERGY PRO Handball von Kempa! Für die Weltneuheit der SYNERGY-Technologie wurde das gesamte Innenleben des Balls komplett überarbeitet. Durch ein neues innovatives Produktionsverfahren "invisible seams" wird die Rundheit des Balls verbessert und höchste Formstabilität garantiert. Die textillaminierte Latexblase unterstützt diesen Effekt bei gleichzeitig minimalem Druckverlust. Die mehrfache X2-Schaumlaminierung verbessert die Weichheit und das Rücksprungverhalten des Balles und ergibt durch die speziellen Schaumeigenschaften ein revolutionäres Ballgefühl. Spezielles PU-Obermaterial mit Mikrofaserstruktur gepaart mit der K-Logo Prägung garantieren optimalen Grip und eine hervorragende Ballkontrolle.

Spectrum Synergy Pro Handball 2016 von KEMPABildnachweis: KEMPA

"Handball ist der Kern unserer Marke Kempa und so gehören Handbälle und deren Entwicklung zu unseren Kernprodukten. Es freut mich außerordentlich, dass Produktmanagement und -entwicklung in 2016 eine so überragende Handball-Kollektion an den Start gebracht haben. Unsere SYNERGY Bälle sind einzigartig. Die Griffigkeit und Spieleigenschaften sind sensationell. Der Ritterschlag ist natürlich die enorme Akzeptanz unserer Handball-Europameister, die bereits mit dem SYNERGY Topspielball spielen", freut sich Melanie Steinhilber, Geschäftsführerin der uhlsport GmbH, auf die Einführung dieser Weltinnovation.

Die neuen SPECTRUM SYNERGY PRO Bälle werden ab April von ausgewählten Vereinen und Mannschaften getestet und das Feedback öffentlich kommuniziert. Bereits am 02. und 03.04.2016 gewann die deutsche Handball-Nationalmannschaft mit den neuen SPECTRUM SYNERGY PRO Bällen die Länderspiele gegen Dänemark (33:26)  und Österreich (26:20).

"Grip und Ballkontrolle sind die wichtigsten Faktoren, wenn es um Handbälle geht, das haben jahrelange Tests und Befragungen von aktiven Spielern gezeigt. Daher haben wir uns bei der Entwicklung des SPECTRUM SYNERGY PRO auf genau diese Aspekte konzentriert. Die revolutionäre X2-Schaumlaminierung gepaart mit der griffigen PU-Mikrofaserbeschichtung des Balles bieten starken Grip und hervorragende Ballkontrolle, was uns auch die zahlreichen Tests mit Profispielern und der Nationalmannschaft bestätigt haben", erklärt Fabian Bart, Produktentwickler bei der uhlsport GmbH und gibt sich sehr zuversichtlich.

Synergy Handball-Technologie - Details 2016 von KEMPABildnachweis: KEMPA

Für die Testaktion des neuen SPECTRUM SYNERGY PRO können sich ab 01.04.2016 alle Interessenten beim Kooperationspartner handball-world.com bewerben. Alle Tester werden von einer Jury ausgewählt und die gesammelten Eindrücke der "Auserwählten" werden wöchentlich im Blog von handball-world.com und der Kempa Facebook Seite veröffentlicht.

Kempa stellt Ball-Weltinnovation SPECTRUM SYNERGY PRO vor: Die brandneue Handball-Technologie SYNERGY setzt dabei neue Mastbe. als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Kempa Handball!

EUROPAMEISTER 2016 - Deutscher Handballbund wieder auf Erfolgskurs mit Kempa
01.02.2016
Die deutsche Handball Nationalmannschaft begeistert bei der Europameisterschaft in Polen und meldet sich in der Weltspitze zurück. Ausrüster Kempa identifiziert sich mit der jungen Mannschaft und ist ... mehr