Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: RAIDEN Snowboard-Bindungen Highlights 2012/13

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

12.10.2012

RAIDEN Snowboard-Bindungen Highlights 2012/13

Die Highend-Bindungen von Raiden/NITRO beeindrucken in jedem Detail mit der Qualität der Materialien und der Technologie. Die neuesten Coups stehen im Dienste der Schockabsoprtion, reduziertem Gewicht, ergonomischer Passform, bester Kraftübertragung und der Zentrierung des Fußes in der Bindung. Dem hohen Designanspruch ist die Kollektion 2012/13 gerecht geworden: Die technischen Lösungen wie das asymmetrische XBeam-Highback sind auch optisch ein Highlight. Zudem bietet Raiden eine große Farbauswahl, passend zu den Boards. Die Damen freuen sich über Variationen in Gold, Coral, Türkis und Purple während bei den Herren knallige Statements angesagt sind mit Orange, Gelb, Grün und Blau.

Raiden Eris Snowboard Bindung Women 2012/13Raiden Phantom Snowboard Bindung Men 2012/13

Herren: Raiden Phantom

Die Phantom ist die Highend-Bindung auf Pro-Level für Freestyler. Neu sind die asymmetrischen, ergonomisch geformten Ankle Straps, die mit dem Flex Window stramm fixiert werden können, ohne zu drücken. Die Raiden Dämpfungstechnologie ist für Freestyler State of the art: Das FTI EVO 2 AIR Chassis schont mit dem RAD (Raiden Air Dampening)-System die Knochen und bietet auch bei hohem Tempo Stabilität. Kein Micro-Gel-Pad oder Gummiblase, sondern ein richtiger Airbag, der eisige Parklandungen und andere Drops absorbiert. Zudem ist das Chassis mit der Minidisc ausgestattet um noch mehr Boardflex zu ermöglichen.

Die FTI Base aus fiberglasverstärktem Nylon und T6 Aluminium ist zweigeteilt. So kann mit nur zwei Schrauben die Position des Heelcups verstellt werden, um den Boot auf der Bindung und damit auf dem Board zu zentrieren. Das asymmetrische XBeam-Highback aus Karbon bietet Stabilität in der Längsachse und die nötige Torsionsflexibilität. Die Speedwheel-Ratschen ermöglichen einen leichten Ein- und Ausstieg, so hat man sich schon über den ersten Kicker katapultiert während andere noch ihre Linie suchen. Die Phantom ist die beliebteste Bindung der Nitro Teamrider.

Raiden Phantom Snowboard Bindung Men 2012/13Bildnachweis: NITRO

Frauen: Raiden Eris

Frauen interessieren sich nicht für Technik? Falsch. Anspruchsvolle Ladies wissen es sehr wohl zu schätzen, wenn die Landung nach einem Sprung oder das Fahren über unebenes Gelände von der Bindung sanft gedämpft werden. Auch das angenehm flexible und doch stabile Type S Highback findet ihr Wohlgefallen. Denn ebenso wie der schmalere Ankle Strap mit Flex Window ist das Highback auf die frauenspezifische Anatomie abgestimmt. Das Ergebnis: Eine der leichtesten Damenbindungen am Markt mit bester Kraftübertragung und hohem Komfort. Als Highend-Produkt ist die Raiden Eris auch mit den Speedwheelratschen und der Minidisc ausgestattet. Die Minidisc erhöht den freiflexenden Bereich des Boards und lässt mehr Raum für den Dämpfungsbereich. Mit der zweiteiligen Base kann der Fuß exakt zentriert werden.

Raiden Eris Snowboard Bindung Women 2012/13Bildnachweis: NITRO

RAIDEN Snowboard-Bindungen Highlights 2012/13 als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von NITRO Snowboards Entwicklungs GmbH

Heiße Ware für die kalte Jahreszeit: NITRO Snowboards punktet mit Technik und Design
11.11.2014
NITRO Snowboards startet mit neuen Brettern, Boots und Bindungen in die Wintersaison. Damit die Modelle neben ihrer Technik auch durch Optik überzeugen, arbeitet NITRO mit Künstlern zusammen, darunter ... mehr
Highlights der NITRO Snowboard-Outerware und Hardware 2013/14
16.09.2013
Als treibende Kraft im Snowboarding hält Nitro für die Wintersaison 2013/14 mit dem fortschrittlichen 3.5-Lagen-Material Cocona einen echten Mehrwert parat. Die Herren Highend-Jacke Faultline und die ... mehr
Nitro präsentiert auf der ISPO 2012 die revolutionäre Leichtbauweise von Snowboardkernen mit Koroyd-Technologie
26.01.2012
Was Nitro Snowboards mit Koroyd-Technologie anderen leichten Brettern voraus haben: Die Kernkonstruktion absorbiert hocheffizient Energie, gewährleistet einen lebendigen Flex und eine stabile Materialstruktur. ... mehr