Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Das neue Fußballtor 'LIGA PRO' von ERHARD SPORT

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

01.10.2012
Fußballtor
Gemäß der Regeln von FIFA, UEFA und DFB entwickelt das deutsche Traditionsunternehmen ein zukunftsweisendes Tor - in dem seit September auch Manuel Neuer & Co. stehen!

Das neue Fußballtor 'LIGA PRO' von ERHARD SPORT

"LIGA PRO" ist ein Fußballtor, wie es das noch nie gab - wenn man als Maßstab das Regelwerk von FIFA, UEFA und DFB anlegt: Dem folgt "LIGA PRO" und ist mit seinem versenkbaren Bodenrahmen doch komplett neu. Es bietet größtmögliche Sicherheit vor Verletzungen kombiniert mit einer hochwertigen Konstruktion, die viele Saisons mitmacht. Im Rahmen der GaLaBau in Nürnberg stellte ERHARD SPORT diese Eigenentwicklung der Fach-Öffentlichkeit vor - und zeitgleich zielten auch schon die ersten Profi-Fußballer auf die "LIGA PRO" Tore.

Fussballtor LIGA PRO: Bodenrahmen mit Netzbefestigung 2012Fussballtor LIGA PRO mit Sicherheits-Netzaufhngung 2012

ERHARD SPORT, der Ausstatter für alle, die dem Sport Raum geben, ist weltweit bekannt für innovative Weiter-und Neuentwicklungen von Sportgeräten und deren hochwertigster Produktion "Made in Germany". Mit dem Fußballtor "LIGA PRO" wird nun aber ein ganz besonderes Produkt auf dem Markt gebracht:

Der Anstoß zur Entwicklung: Eine gebrochene Nase

"Innovationen bei Fußballtoren wird von allen Vereinen gewünscht. Denn die Netzaufhängung mit auf dem Rasen aufliegenden Bodenrahmen birgt bei herkömmlichen Toren immer noch eine große Verletzungsgefahr für Torhüter und Feldspieler. Das zu minimieren war der Anfang unserer Überlegungen," blickt Hanno Zwickl, Verantwortlicher für den Außensportanlagen-Bereich bei ERHARD SPORT und Entwickler von "LIGA PRO", zurück: Als sich vor einiger Zeit Nationalstürmer Miroslav Klose bei einem Zusammenstoß mit einem offenliegenden Bodenrahmen die Nase gebrochen hatte, war Hanno Zwickl die zündende Idee gekommen. Seit Juni 2012 wurde in Burgbernheim nun an ersten "Dummies" gearbeitet.

Innovative Konstruktion für geringeres Verletzungsrisiko

Die Herausforderung dabei: Das Regelwerk von FIFA, UEFA und DFB lässt nur wenig Spielraum für Neuentwicklungen. Hanno Zwickl und das Produktteam im ERHARD SPORT Werk in Burgbernheim fanden aber genau den richtigen Ansatzpunkt: "LIGA PRO" hat einen im Rasen versenkten Bodenrahmen - die Verletzungsgefahr durch Rutschen in eben diesen entfällt somit. Zudem ist die Konstruktion durch die Verankerung im Boden besonders stabil und das Tor macht auch noch einen geradezu edlen optischen Eindruck. Die Konstruktion aus hochwertigem Aluminium ist auf dem besten Weg, das neue Non-plus-Ultra im Bereich der Stadionausstattungen für Amateur- und Profivereine zu werden.

Fussballtor LIGA PRO: Bodenrahmen mit Netzbefestigung 2012Bildnachweis: ERHARD SPORT

Premiere: auf der GaLaBau - erster Kunde: Allianz Arena

"Bei "LIGA PRO" haben wir durch das zweiteilige Tor- und Bodenrahmenprofil eine durchgängig sichere und nicht enthakbare Netzbefestigung. Gleichzeitig ist die Montage einfach und schont noch dazu die Netze. Ästheten im Stadion erfreut die geschlossene Kontur des Tors, uns Sportgerätespezialisten vor allem die stabile Ausführung der Konstruktion", fasst Hanno Zwickl die Vorteile zusammen. Bis zu 20 Jahre kann LIGA PRO im Stadion bleiben.

Dem Fachpublikum präsentierte ERHARD SPORT die Neuentwicklung zum ersten Mal auf der GaLaBau in Nürnberg (12.-15.September 2012) - kurz zuvor wurden die ersten "LIGA PRO" Tore schon in einer der modernsten Fußballarena der Welt aufgestellt: Die Allianz Arena in München setzt seit September 2012 auf das neue ERHARD SPORT Tor für Spiele in Bundesliga, Champions League und auch Spielen der Nationalmannschaft. "Die Anfragen von anderen Vereinen und Stadien auf professioneller Ebene häufen sich aber schon," so Hanno Zwickl abschließend.

Fussballtor LIGA PRO mit Sicherheits-Netzaufhngung 2012Bildnachweis: ERHARD SPORT

Über ERHARD SPORT INTERNATIONAL

Mit mehr als 200 Beschäftigten fertigt das 1880 gegründete Familienunternehmen Sportgeräte für den weltweiten Markt. Mit einem Sortiment von über 12.000 Artikeln zählt ERHARD SPORT INTERNATIONAL zu den Marktführern der Branche. Insbesondere die Planung und Ausstattung von Sporthallen und Sportplätzen in aller Welt zählen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Auch internationale Großveranstaltungen wie Weltmeisterschaften und Olympische Spiele werden regelmäßig von ERHARD SPORT INTERNATIONAL ausgestattet.

Das neue Fuballtor LIGA PRO von ERHARD SPORT als PDF-Datei