Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Spaß im Dreck:adidas eyewear Goggles für Downhiller, Freerider und Motocrosser

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

27.10.2011
Sportbrille
Kollektion Herbst/Winter 2011/12

Spaß im Dreck:adidas eyewear Goggles für Downhiller, Freerider und Motocrosser

Es staubt, es spritzt, die Sonne blendet - normale Bedingungen für Downhiller, Freerider und Motocrosser auf dem Weg Richtung Ziel. Eine hochwertige Sportbrille ist hier ein absolutes Muss. Mit den Goggles pinner und ID2 pro garantiert Sportbrillenspezialist adidas eyewear klare Sicht und besten Augenschutz auf Trails oder Trials - egal bei welchem Wetter.

pinner Goggle matt-black 2011/12pinner Goggle slimer-green tear-off 2011/12ID2 pro Goggle Marco Grilc 2011/12ID2 pro Goggle black-green 2011/12

Dirtparks, Trails und Motocross-Strecken werden immer anspruchsvoller und spektakulärer. Die Sportler sind zwar hart im Nehmen, doch um eine optimale Ausrüstung kommen sie nicht herum, wollen sie die Herausforderungen sicher meistern. Die beiden Goggles pinner und ID2 pro von adidas eyewear bieten Mountainbikern und Motocrossern nicht nur einen perfekten Schutz der Augen, sondern auch eine optimale Sicht. Dafür sorgen die erstklassige Filtertechnologie, die optimale Passform und die hochwertigen Materialien. On Top kommt das ausdrucksstarke Design der Goggles.

Alles im Blick? Das weite Sichtfeld der pinner und ID2 pro ermöglicht den Ridern einen perfekten Rundumblick auf der Strecke. Hochwertige Filter schützen die Augen hundertprozentig vor UV-Strahlen, Wind, aufgewirbeltem Staub, Steinchen oder Dreck. Das funktioniert aber nur, wenn die Brille selbst bei hohen Geschwindigkeiten und holprigen Abfahrten perfekt sitzt. Dafür sorgt das Kopfband mit Silikonstraps. Zudem passt sich bei beiden Modellen der flexible, mit weichem Schaumpolster ausgestattete Rahmen optimal an die Gesichtsform an. Ein durchdachtes Ventilationssystem und eine Antifog-Beschichtung der Filter verhindern lästiges Beschlagen - auch bei hoher Luftfeuchtigkeit oder starker körperlicher Belastung.

ID2 pro Goggle black-green 2011/12Bildnachweis: adidas eyewear

Perfekt für Downhiller und sonstige Schlammliebhaber auf zwei Rädern: die pinner als Tear-Off-Version. Die zusätzlich mitgelieferten Folien sind schnell und einfach zu befestigen und bei Bedarf während des Fahrens abzureißen. Bei der ID2 pro hingegen liegt der Vorteil in ihrem erweiterten Filter-Wechsel-System, durch das sich die Goggle schnell und leicht an wechselnde Sichtverhältnisse anpassen lässt. Der ID2 Basisfilter (LST Bright) ist ideal für nebliges Wetter und diffuses Licht. Kommt die Sonne heraus und ein dunklerer Filter ist gefragt, kann dieser mit zwei schnellen Klicks am Frontrahmen befestigt werden. Dank ihres dualen Rahmensystems sitzt die ID2 pro darüber hinaus perfekt auf jedem Helm.

pinner Goggle slimer-green tear-off 2011/12Bildnachweis: adidas eyewear

Die pinner kommt in den Farben shiny black, matt black, shiny white, matt grey und slimer green auf den Markt, die ID2 pro in black/green, black/white, white/black sowie im MG Design. MG steht für Marko Grilc, adidas eyewear Pro-Snowboarder und Gewinner des Air&Style 2009 sowie des Big Air-Weltcup 2010. Für Mountainbiker und Motocrosser, die auf eine Sehhilfe angewiesen sind, können beide Goggle-Modelle mit einem optischen Einsatz ausgestattet werden.

ID2 pro Goggle Marco Grilc 2011/12Bildnachweis: adidas eyewear

Die pinner und ID2 pro werden wie alle anderen Modelle aus den adidas eyewear Kollektionen von dem renommierten Brillenhersteller Silhouette International in Österreich designed und gefertigt.

Über Silhouette

Seit 1995 ist Silhouette Deutschland 100%iges Tochterunternehmen von Silhouette International Schmied AG. Silhouette Deutschland vermarktet und vertreibt neben der Eigenmarke Silhouette die Lizenzmarken adidas eyewear und adidas Originals eyewear. Geschäftsführer des Unternehmens in Ludwigsburg ist Josef May.

Spa im Dreck:adidas eyewear Goggles fr Downhiller, Freerider und Motocrosser als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von adidas

adidas präsentiert den neuen Predator Mutator 20+ mit innovativer Demonskin-Technologie
28.01.2020
adidas präsentiert den Predator Mutator 20+ Fußballschuh mit DEMONSKIN, einer völlig neuen Technologie, mit der dem Ball ein ultimativer Effet mitgegeben werden kann, um dein Spiel noch gefährlicher ... mehr
Für Fußballschuh-Puristen und mehr Ballgefühl: adidas Football bringt den Copa zurück
26.11.2018
Fußball-Legenden wie Franz Beckenbauer, Jürgen Klinsmann oder Gary Lineker haben ihn getragen - und Andreas Brehme schoss Deutschland 1990 damit sogar zum Weltmeistertitel: Der Copa ist ein Fußballschuh ... mehr
Mit Höchstgeschwindigkeit nach Russland: Der Energy Mode X18+ Fußballschuh von adidas
26.05.2018
Wenige vor dem Start der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018TM hat adidas Football den Schuh vorgestellt, mit dem die schnellsten Spieler der Welt ihre Farben zum Titel schießen wollen: Der ... mehr
Rote Rauten und Rekordmeister-DNA: Das FC Bayern-Heimtrikot 2018/19
08.05.2018
adidas und der FC Bayern haben heute in München das neue Heimtrikot des deutschen Fußball-Rekordmeisters für die Saison 2018/19 vorgestellt: Die Mannschaft bestreitet ihre Spiele in der Allianz Arena ... mehr
Grün und geschichtsträchtig: adidas präsentiert Auswärtstrikot für 'Die Mannschaft'
20.03.2018
Der Stoff, in dem Geschichten geschrieben werden: adidas hat am 20. März 2018 das Auswärtstrikot vorgestellt, mit dem "Die Mannschaft" bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018TM auflaufen ... mehr