Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Deutsche Firma entwickelt aufwendige Fahrrad-Hydraulikschaltung

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

26.10.2006
Mountainbike

Deutsche Firma entwickelt aufwendige Fahrrad-Hydraulikschaltung

Die Freiburger Firma 5rot hat eine neuartige Fahrradschaltung entwickelt. Christoph Muthers und sein Team haben eine 3x9 Hydraulik-Gangschaltung für Mountainbikes konzipiert. Bei der Schaltung handelt es sich um ein vollhydraulisches, offenes System mit Vorspanndruck. Schaltwerk und Umwerfer werden durch Veränderung des Öldrucks (Fluid Mineralöl) bewegt. Dieses ist ein extrem leichtes System, mit einem Gewicht von 495g, inklusive Leitungen und Öl. Beim Schaltvorgang schafft der Umwerfer bis zu 3 Ritzel mit einem Mal in beide Richtung. Man kann somit gleich vom großen aufs kleine Kettenblatt und umgekehrt schalten. Auf der Internetseite können weitere technische Highlights und der Preis der Schaltung in Erfahrung gebracht werden.
Deutsche Firma entwickelt aufwendige Fahrrad-Hydraulikschaltung  als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Muthers Fahradkomponentenbau