Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: ATOMIC: Worauf Damen 2010/11 ABFAHREN

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

26.11.2010
Alpinski

ATOMIC: Worauf Damen 2010/11 ABFAHREN

Noch bessere Fahreigenschaf ten, noch mehr Sicherheit und Kraftersparnis: ATOMIC erweitert 2010/11 das Angebot für Damen unter anderem um einen Doubledeck, einen All-Mountain-Ski, einen Powder-Ski, innovative LiveFit-Skischuhe und eine neue Helm-Kollektion.

Ski: neuer Doubledeck, All-Mountain-Innovationen

2010/11 wird die ATOMIC-Damenkollektion um einen Doubledeck erweitert, der alle Potenziale der revolutionären Technologie ausnützt. Der neue D2 VF 75 besteht wie alle innovativen D2-Modelle aus Ober- und Unterski, die elastisch miteinander verbunden sind. Dank seiner Vario-Flex-Bauweise passt er die Biegelinie automatisch an Geschwindigkeit und Fahrweise an: Bei langsamen Schwüngen bleibt sein Flex weich und der Ski besticht durch besonders einfaches Handling und ermöglicht kraftsparendes Fahren. Bei hohem Tempo gibt sich der D2 VF 75 unübertroffen laufruhig und dynamisch.

ATOMIC erweitert aber auch das Off-Piste-Angebot für Damen. Der Supreme ist der ideale All-Mountain-Twin-Ski für Einsteigerinnen, der Century fühlt sich in unberührten Tiefschneehängen am wohlsten.

Der Supreme ist der optimale Ski für Frauen, die auch gerne abseits der präparierten Piste Schwünge in den Schnee setzen. Dank der Adaptive Camber-Konstruktion eignet er sich ideal für den Einstieg in den Off-Piste-Bereich, da er schnell und ausreichend Auftrieb bietet. Durch die Step Down Sidewall L2-Bauweise ist der Supreme besonders robust. Im Bindungsbereich garantiert die zweilagige Seitenwangenkonstruktion bessere Dämpfung und optimalen Kantengriff. Das bewirkt in Kombination mit dem Holzkern lebendiges Fahrverhalten und erhält dauerhaft den Flex des Skis.

Der richtige Partner für ausgiebige Tiefschnee-Abenteuer ist der Century: Der Step Down Sidewall L2-Aufbau sorgt für bessere Dämpfung und optimalen Grip, die Power Rocker-Camber-Konstruktion kombiniert mit einer Breite von 100 Millimetern gibt ihm unübertroffenen Auftrieb im Tiefschnee.

Schuhe: LiveFit als Top-Neuheit, Medusa als Allrounder

Bei den Schuhen können Damen künftig zwischen vier Modellen (LF 90, LF 80, LF 70, LF 60) der innovativen LiveFit-Serie wählen. Der LiveFit passt sich dem Fuß beim ersten Einstieg an, macht auch bei Belastung jede Bewegung des Fußes mit und bietet dadurch noch nie da gewesenen Komfort.

Selbst nach langen Skitagen entstehen keine Druckstellen. Der großzügige Vorfußraum sorgt für optimale Blutzirkulation und auch an kalten Tagen für angenehm warme Füße. Zusätzlich garantieren zwei extragroße Alu-Schnallen in Kombination mit dem Power Strap einfaches Handling, aber dennoch den Halt eines 4-Schnallen-Schuhs.

Der Medusa 110 ist das Damen-Spitzenmodell im All-Mountain-Bereich. Das neu entwickelte Enduro-Chassis verbessert dank fünf Millimetern mehr Standhöhe den Kantengriff mit breiteren Skiern und sorgt damit für eindrucksvolle Pisten-Performance der All-Mountain-Skier. Die neuen Alu 7000-Schnallen sorgen für optimalen Halt, durch den harten Flex können sportliche Fahrerinnen ihre Kraft noch präziser übertragen. Für komfortbewusste Fahrerinnen gibt es den Medusa 80 mit weicherem Flex und dem ASY Pro Sport-Innenschuh.

Helm: leicht, stylish, sicher

Das Spitzenprodukt bei den neuen Damen-Helmen von ATOMIC ist der Xeed Ritual Cloud: Die spezielle Kombination aus einer besonders schlagfesten ABS-Außenschale und einer ultraleichten EPS-Innenschale ermöglicht optimalen Schutz trotz geringen Gewichts. Belüftungsschlitze sowie das präzise und einfache AFS-Größeneinstellungssystem garantieren hohen Tragekomfort und perfekten Halt.

ATOMIC: Worauf Damen 2010/11 ABFAHREN
ATOMIC: D2 Vario Flex 75 Women Action
ATOMIC: Worauf Damen 2010/11 ABFAHREN als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ATOMIC Austria GmbH

ATOMIC REDSTER mit SERVOTEC: Auf der Rennstrecke geboren, Für die Piste gebaut
26.10.2017
Beim Rennlauf geht es darum, so schnell wie möglich zu sein, und trotzdem kontrolliert zu fahren. Das erfordert einen agilen wie stabilen Ski, und die neue Redster-Serie kombiniert beides auf noch nie ... mehr
ATOMIC REDSTER CARBON CLASSIC 2016/17: Der neue Ski unserer Nordic-Profis
26.11.2016
"Redster" steht seit jeher für viel Speed und exzellente Gleiteigenschaften. Doch nach vielen Jahren Entwicklungsarbeit präsentieren wir jetzt stolz unseren neuen Redster Carbon Classic, der neue Maßstäbe ... mehr
Vantage X 83 CTi Alpinski und Hawx Ultra 130 Skischuh von ATOMIC gewinnen ISPO AWARD 2016
27.01.2016
Innovationen, die Skifahrer in ihrem Sport optimal unterstützen sowie stetig verbessern. Und die das Zeug dazu haben, den Markt tiefgreifend zu verändern. Das treibt ATOMIC an. Die neueste Entwicklung ... mehr
ATOMIC CUSTOM STUDIO: Individuelles Ski-Design trifft auf bewährte ATOMIC-Qualität
24.11.2015
Garantiert nie mehr den gleichen Ski wie ein Kollege fahren. Stolzer Besitzer eines Skis sein, der perfekt zum persönlichen Style passt und vor jeder Hütte heraussticht. Kurz: Einen Ski haben, der die ... mehr
ATOMIC präsentiert den nächsten großen Schritt im wachsenden Adventure Touringsegment: Die neuen Backland-Skischuhe
05.02.2015
BACKLAND-SKISCHUHE: IN JEDER HINSICHT GENIAL Hiermit stellen wir unsere neuen Backland-Tourenschuhe für die Saison 2015/16 vor - die perfekte Ergänzung von Backland, unserer Adventure Touring-Kollektion. ... mehr