Du bist hier: Startseite / Marktplatz / Alpinski / ATTIVA CIELO

Alpinski

ATTIVA CIELO

Zur Saison 2010/11 stellt Völkl mit PROGRESSive ein Technologie-Paket vor, das sich explizit an Ski-Einsteiger, sowie Gelegenheits- und Genussfahrer richtet. In der ATTIVA Serie ist es in das Modell CIELO integriert. Der leichte Ski gewährt der Fahrerin die maximale Unterstützung, zugleich lässt er sich bei zunehmendem Können auch deutlich sportlicher fahren.

Der PROGRESSive FLEX des CIELO ist eine Verjüngung des Ski-Querschnitts, die das Heck des Skis weicher macht, als bei herkömmlichen Modellen. Dank dieser Bauweise bleibt der CIELO auch am Ende einer Kurve stets sanftmütig und leicht zu kontrollieren. Vor allem Anfängerinnen werden so durch den Ski dabei unterstützt, Rücklage zu vermeiden.

PROGRESSive EDGE, die zweite neue Technologie, bezeichnet eine leichte Aufbiegung des vorderen Skiabschnitts – vergleichbar mit einer überlangen, aber sanften Schaufel. Sie hat zur Folge, dass die relevante Kantenlänge des CIELO je nach Fahrweise variiert. Bei mäßigem Tempo ist die Auflagelänge geringer und der Ski dreht leichter. Mit zunehmendem Können lernt die Fahrerin, ihren Ski stärker aufzukanten. Dadurch verlängert sich – dank der speziellen Geometrie des CIELO – die Auflagelänge der Kante. Der Ski wirkt „länger“ und unterstützt seine Fahrerin bei ihrer neu erlernten, sportlicheren Fahrweise mit mehr Stabilität und Kantengriff. Das macht den neuen CIELO zum ersten Einsteigerski für Damen, der mit den Fortschritten seiner Fahrerin Schritt hält.
ATTIVA CIELO
Marker Völkl: ATTIVA CIELO
Infos kompakt
Produktname
ATTIVA CIELO
Produktkategorie
Ver�ffentlichungsdatum
Juli 2010
Hersteller

Folge spoteo auf:

mehr über ATTIVA CIELO

Nachrichten

Firma

Produktkategorie

Sportart

Technologien

Bilder

ATTIVA CIELO

spoteo.de auf Facebook