Du bist hier: Startseite / Bilder / Hans Dampf MTB Fahrradreifen mit Super Gravity Karkasse 2013 von Schwalbe

Bild: Hans Dampf MTB Fahrradreifen mit Super Gravity Karkasse 2013 von Schwalbe

Super Gravity ist eine neuartige Karkassentechnik. Bis 2012 verwendete Schwalbe für Downhill-Reifen ausschließlich eine doppelte Karkassenkonstruktion ("Dual Casing") - vier Lagen, die auf der Lauffläche überlappen und dort insgesamt sechs Schichten bilden.

Die Super Gravity-Karkasse dagegen konstruierte Schwalbe ähnlich wie die eines Motorradreifens. Wieder werden zwei Karkassenlagen verwendet. Doch diesmal überlappen sie über den Seitenwänden und nicht wie sonst unter der Lauffläche ("Turn Up-Verfahren"). Das ergibt nach wie vor vier stabile Lagen an der Seite, aber nur zwei Lagen unter der Lauffläche - und damit vier Lagen weniger als bei einem reinen Downhill-Reifen. Diese Technik ist so außergewöhnlich, dass Schwalbe sie zum Patent angemeldet hat.

Hans Dampf MTB Fahrradreifen mit Super Gravity Karkasse 2013 von Schwalbe
Bildnachweis: SCHWALBE01.09.2013
Magic Mary u. Hans Dampf MTB Fahrradreifen 2013 von Schwalbe
Dirty Dan u. Rock Razor MTB Fahrradreifen 2013 von Schwalbe

zugehörige Nachrichten

Schwalbe setzt voll auf Super Gravity
01.09.2013
Jetzt bringt Schwalbe ein komplettes Sortiment mit der neuen Super Gravity-Technik auf den Markt. Insgesamt sind es vier Modelle, darunter ganz neu Magic Mary und Rock Razor - für alle Einsätze von Enduro ... mehr

Weitere Details zum Bild

Produktkategorie

Sportart