Du bist hier: Startseite / Wissen & Technik / Sporttechnologien / Sporttechnologien nach Firmen / ALPINA Sports GmbH

Technologien von ALPINA Sports GmbH

Die Belüftungsöffnungen verhindern einen Hitze-stau unter dem Helm und bieten eine wohltuende Kühlung. Um den Kopf vor Insekten zu schützen, sind die vorderen Öffnungen mit dem speziellen Netzgewebe FLY ... mehr
CERAMIC ist die Bezeichnung für die Außenschale aller IN-MOLD-gefertigen ALPINA-Helme. Dieses dünne und leichte CERAMIC-Material hat erstaunliche und wertvolle Eigenschaften. ... mehr
Beim Sport schwitzt man. Deshalb hat ALPINA ein Innenfutter als Ausstattung entwickelt, welches schnell und einfach aus dem Skihelm entnommen werden kann. ... mehr
Zur Regulierung des Luftstroms können die Belüftungsöffnungen am Helm mit einem Schieber geöffnet und geschlossen werden. ... mehr
EDGE PROTECT wird im IN-MOLD Verfahren an den Helmunterkanten aufgebracht - ein entscheidendes Plus an Sicherheit bei einem eventuellen seitlichen Aufprall und ... mehr
Alle ALPINA-Helme besitzen das ergonomisch geformte Gurtschloss ERGOMATIC. Die verdrehsichere, mehrstufige Rastautomatik ist mit einer Hand bedienbar und kann sich bei einem Sturz nicht öffnen. ... mehr
Eine Kombination aus einer sehr harten und schlagfesten Außenschale (Material ABS oder Polycarbonat) in Verbindung mit einer stoßabsorbierenden und ... mehr
HI-EPS steht für „High Expanded Polystyrol“. Die Innenschale aller IN-MOLD Helme sind mit HI-EPS gefertigt. Sie absorbiert die einwirkenden Kräfte bei einem Aufprall und ... mehr
IN-MOLD TECHNOLOGY bezeichnet ein Verfahren, das unter großem Druck und starker Hitze die Innenschale unter die Außenschale des Helmes schäumt. ... mehr
Bei jedem Aufprall - auch bei punktuellem - wird die einwirkende Kraft durch ein integriertes Innengerüst gleichmäßig auf die gesamte Struktur des Helmes verteilt. ... mehr
Für den QUATTROFLEX-Effekt ist eine in die Scheibe eingebaute Polarisationsfolie höchster optischer Güteklasse verantwortlich. Sie filtert störendes Streu- und Blendlicht aus und erzielt dadurch eine extreme ... mehr
Die Ohrenseitenteile einiger ALPINA Skihelme sind abknöpfbar, besonders praktisch bei sonnigem Wetter oder zum Frühjahrsskifahren. ... mehr
Dieses Verstellsystem von ALPINA ist mittlerweile ein Klassiker, der permanent optimiert wird. Mit einer Hand kann mittels Komfort-Drehknopf der Helm auf jede Kopfgröße in Sekundenschnelle optimal angepasst ... mehr
Das bewährte RUN System zur Größenverstellung wird zum kompletten SWING-FIT System. Es lässt sich in drei Positionen in der Neigung verstellen und ermöglicht damit die perfekte Anpassung an den Hinterk ... mehr
Den VARIOFLEX-Effekt erzeugt eine lichtsensitive, photochrome Schicht mit Silber-Bromteilchen. Mit zunehmender Lichtintensität dunkelt die Scheibe ab, bei schwindendem Sonnenlicht wird sie wieder helle ... mehr
Der Y-CLIP führt die beiden Gurtbänder zusammen und fixiert sie angenehm unter dem Ohr. Durch leichtes Öffnen und Schließen geht die individuelle Anpassung spielend von der Hand. ... mehr