Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: FISCHER dominiert bei den Olympischen Spielen

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

01.03.2010
Langlaufski
Rückblick Olympische Spiele Vancouver 2010

FISCHER dominiert bei den Olympischen Spielen

Neuer Rekord: noch nie haben Fischer-Athleten so viele olympische Medaillen abgeräumt, wie in Vancouver 2010. In den vier nordischen Sportarten stehen 31 Gold-, 19 Silber- und 24 Bronzemedaillen zu Buche – mehr als die Hälfte aller vergebenen Medaillen. Die Nordische Nummer Eins hat ihre herausragende Position in dominierender Manier unter Beweis gestellt. Und das nicht nur bei Ski, sondern auch erstmals bei Schuhen. Die Innovationsschmiede aus Oberösterreich steht unangefochten an der Spitzenposition der Medaillenspiegel für Nordische Ski und Schuhe.

Königspaar der Spiele
Die Goldmedaille von Petter Northug (NOR) in der Königsdisziplin der Langläufer über 50 Kilometer in klassischer Technik steht symbolisch für den Ausgang der Spiele. 65% aller Goldmedaillen wurden von Fischer-Athleten gewonnen. Zwei davon gehen allein auf das Konto des erfolgreichsten männlichen Athleten der Spiele aus Norwegen. Die Königin der Spiele, Marit Björgen (NOR), die erfolgreich auf das Fischer Ski- und Schuhpaket vertraut, setzte dem Ganzen noch die Krone auf. Die sympathische Ausnahmeathletin war die fleißigste Medaillensammlerin im Whistler Olympic Park (CAN) und die erfolgreichste aller Olympioniken mit 3 Gold-, sowie je einer Silber- und Bronzemedaille in ihrem Gepäck.

Die Fischer-Athleten waren offensichtlich mit dem dominierenden Material der nordischen Bewerbe bei diesen Olympischen Winterspielen ausgestattet. Glücklich schätzen konnte sich, wer einen RCS Classic Zero (Classic-Rennski mit Aufrauhbelag) in seinem Skisack parat hatte. Bei den häufig herrschenden Bedingungen mit Schneefall um die 0° Grad Celsius hatte so mancher Medaillengewinner unter anderem dieser Wunderwaffe seinen Erfolg zu verdanken.

Premiere auf dem Komplettpaket
Den Biathlon-Wettkämpfen drückte Magdalena Neuner (GER) ihren Stempel auf. Zweimal stand die Athletin mit Fischer Ski und Schuhen ganz oben auf dem Podest. Die zusätzliche Silbermedaille machte die deutsche Skijägerin zur besten Biathletin der Spiele. Auch Überraschungssieger wie Vincent Jay (FRA) auf dem Ski- und Schuhpaket und Anastasyia Kuzmina (SVK) vertrauen auf das Siegermaterial in Gelb. Tora Berger (NOR) schrieb sogar Geschichte: holte sie doch die erste Olympische Goldmedaille auf dem Komplettpaket mit Ski, Schuhen und Stöcken der Erfolgsfirma.

Alle Viere auf Fischer
Im Teamwettbewerb der nordischen Kombination gab es mit der österreichischen Staffel zur Krönung einen reinen Fischer-Sieg zu feiern. Alle vier Olympiasieger springen und laufen auf Fischer Ski. Drei davon sind zusätzlich auf dem neuen gelb-schwarzen RCS Carbonlite Skating Schuh erfolgreich, der bereits mit dem ISPO Ski Award ausgezeichnet wurde. Insgesamt blieben bei den Winter-Zweikämpfern alle bis auf eine einzige Goldmedaille in den Reihen der Fischer-Athleten.

Überflieger in Gelb
Im Sprungstadion gaben ebenfalls die Adler aus dem Fischer-Horst den Ton an. Auch hier wurde nur eine einzige Goldmedaille aus der Hand gegeben. Der absolute Überflieger war Simon Ammann (SUI), der in souveräner Weise seine beiden Olympiasiege von Salt Lake City 2002 wiederholte. Die meisten Medaillen auf der Schanze sammelte jedoch Gregor Schlierenzauer (AUT). Den zwei Bronzemedaillen in den Einzelwettbewerben ließ der österreichische Jungstar die Goldene im Team folgen. Ganz nach dem Fischer-Motto der Spiele: GO FOR GOLD!
FISCHER dominiert bei den Olympischen Spielen
Fischer: Logo
FISCHER dominiert bei den Olympischen Spielen als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von FISCHER Sport GmbH

RC4 CURV Skischuhe von Fischer 2017/18: Control the CURV - Pures Adrenalin für kompromisslose Fahrer!
25.10.2017
Der CURV Boot wurde in enger Zusammenarbeit mit den Fischer Legenden Hans Knauss, Kristian Ghedina und Mike von Grünigen entwickelt, um hochsportlichen Skifahrern den Schuh zu bieten, den sie für präzise ... mehr
VACUUM von Fischer Sports - ISPO AWARD GOLD WINNER 2017/18
31.01.2017
Maximal individuell, kompromisslos effizient und vollendet in seiner Perfektion - das ist VACUUM. Ab der Saison 17/18 hebt das Zusammenspiel dreier Top-Technologien VACUUM auf ein völlig neues Level ... mehr
THE PERFECT CURV: Pures Adrenalin für kompromisslose Fahrer!
18.02.2016
Denke an den Weltcup - aber brich mit offiziellen Richtlinien. Denke an eine harte, frisch präparierte Piste am Morgen - und fahre die perfekte Kurve. THE CURV ist eine präzise entwickelte ... mehr
C-LINE EMPEROR HP 2015/16 von Fischer: Performance im edlen Carbon-Look
02.09.2015
Sandwich und Carbon für Anspruchsvolle Der Liebling der High Performance Pistenprofis: der C-LINE EMPEROR HP. Dank seiner Veredelung durch Carbon entspricht er höchsten individuellen Ansprüchen. ... mehr
Die Weltmeister von Falun 2015 vetrauen auf Fischer: Sämtliche Einzel-Weltmeister auf Fischer erfolgreich
03.03.2015
Mit einem weiteren von neun Dreifachsiegen für die Fischer Race Familie gingen am Sonntag die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun (SWE) zu Ende. Nach dem letzten Zieleinlauf dieser WM stand das ... mehr