Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: NIKE präsentiert die neuen Nationaltrikots für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

26.02.2010
Fußballbekleidung
Qualität und nachhaltige Produkte

NIKE präsentiert die neuen Nationaltrikots für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010

Viele der besten Fußballer der Welt, wie Cristiano Ronaldo, Robinho oder Ji-Sung Park werden diesen Sommer in Südafrika in der umweltschonendsten und technologisch ausgefeiltesten Spielkleidung in der Geschichte des Fußballs auflaufen. Zum ersten Mal tragen sämtliche von Nike ausgestatteten Nationalmannschaften, darunter Teams wie Brasilien, Portugal und die Niederlande, Trikots, die vollständig aus recyceltem Polyester gefertigt wurden.

In jedem Trikot stecken umgerechnet bis zu acht recycelte Plastikflaschen. „Nike verschafft den Fußballern diesen Sommer in Südafrika einen Vorteil durch das neueste und innovativste Produkt,“ sagt Charlie Denson, President of the Nike Brand. „Ab heute statten wir unsere Athleten mit neu entwickelten Trikots aus, die nicht nur großartig aussehen und die Performance verbessern, sondern gleichzeitig aus recyceltem Material hergestellt sind, das unsere Umwelt weniger belastet.“

Um die Nationalmannschaftstrikots für 2010 produzieren zu können, bezogen die Zulieferer ausrangierte Plastikflaschen von japanischen und taiwanesischen Deponien und ließen sie einschmelzen. Daraus wurde dann neues Garn hergestellt, das schließlich in den Stoff für die Trikots umgewandelt wurde. Das Recycling spart wertvolles Rohmaterial und verbraucht bis zu 30 % weniger Energie als die Herstellung von Polyester aus unverarbeiteten Rohstoffen. Durch die Verwendung von recyceltem Polyester für die neuen Nationaltrikots hat Nike rund 254 Tonnen Polyestermüll umweltfreundlich „entsorgt“ – das entspricht fast 13 Millionen Plastikflaschen.

Mit dieser Menge an Flaschen könnte man über 29 Fußballfelder abdecken. Aneinandergereiht ergäben die Flaschen eine Kette, die mit über 3.000 Kilometern länger wäre als die Küstenlinie Südafrikas. Die Nationaltrikots bedeuten ein wichtiger Schritt in Richtung der Nachhaltigkeit aller Nike Produkte.

Zusätzlich wurden alle Nationaltrikots so gestaltet, dass die jeweilige Kultur und Identität des Landes berücksichtigt wurde. Nike versuchte, den Stolz der Spieler, die für ihr eigenes Land spielen, sichtbar zu machen und verarbeitete somit die Eigenheiten und einzigartige Fußballkultur jeder der neun Nationalmannschaften in den Trikots.

Innovationen
Umweltbewusst zu produzieren bedeutet nicht, dass Kompromisse in Bezug auf die Funktionalität der Spielkleidung in Kauf genommen werden müssen. Die neuen Trikots für die Weltmeisterschaft im Sommer 2010 bieten den Spielern einen noch größeren Vorteil als je zuvor. Sie wurden speziell darauf ausgelegt, die Spieler noch trockener und kühler zu halten, damit die optimale Körpertemperatur gewahrt bleibt und sie auf dem Spielfeld Höchstleistungen bringen können.

Das optimierte Nike Dri-FIT-Material, jetzt 13 % leichter als bei bisherigen Nike-Trikots, hält den Spieler trocken, indem es den Schweiß auf die Außenseite des Trikots transportiert, wo er verdunsten kann. Innovative Belüftungszonen an den Seiten des Shirts und unterhalb des Taillenbunds der Shorts verbessern die Atmungsfähigkeit des Stoffs um bis zu 7 % im Vergleich zu den alten Trikots und ermöglichen es der Luft über den gesamten Oberkörper zu zirkulieren. Diese Ventilationszonen bestehen aus bis zu 200 winzigen lasergeschnittenen Löchern, unterlegt mit Nikes innovativer Halo-Applikation, die verhindert, dass das Material reißt, ohne dabei den Luftstrom zu beeinträchtigen.

Eine zusätzliche Belüftungszone an den Shorts, direkt unter dem Taillenbund am Ende des Rückgrats, hält auch diese üblicherweise schweißintensive Zone deutlich trockener. Durch die Doppelstrick-Struktur erhält das Jersey eine glattere, geschmeidigere Optik. Das Trikot verfügt außerdem über 10 % mehr Stretchanteil und eine neue Passform, die den natürlichen Konturen des Körpers folgt und dabei maximale Luftzirkulation und Bewegungsfreiheit bietet.

Die Spieler werden ebenfalls die einzigartigen Vorteile von Nike Pro Combat nutzen. Die Nike Pro Combat Slider- und Impact Shorts sorgen für zusätzlichen Schutz gegen leichte Schläge und Abschürfungen und das Nike Pro Therma Mock Shirt schützt den Halsbereich der Spieler gegen raue Wetterbedingungen.

Folgende Nationalmannschaften werden in Südafrika in den neuen Nike Trikots aus recyceltem Polyester antreten: Brasilien, Niederlande, Portugal, USA, Südkorea, Australien, Neuseeland, Serbien und Slowenien.
NIKE präsentiert die neuen Nationaltrikots für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010
NIKE: Carlos Eduardo präsentiert das neue nachhaltige Nike-Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft für die WM 2010
NIKE präsentiert die neuen Nationaltrikots für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von NIKE

NIKE Football launcht den PhantomVSN: Was du nicht sehen kannst, wird dein Spiel verändern!
17.07.2018
Der neue PhantomVSN ist das innovative Fußball-Werkzeug für Präzision: für die Ballannahme, die Ballkontrolle und im Abschluss. "Beim Entstehungsprozess denken wir an einen Spieler, den Phantom, der ... mehr
Nike präsentiert die Epic React Laufschuhe mit neuer Foam Technologie
22.02.2018
Nike präsentiert den ersten Laufschuh mit der neuen Foam Technology, welcher sich auf Abfederung und Energierückfluss fokussiert - so bleibt man bis zum Ende fit. ... mehr
Der neue Nike Tiempo Legend 7 macht Hochleistung zur Leichtigkeit
26.06.2017
professioneller Fußball lässt Hochleistung mühelos erscheinen. Deshalb hat es sich Nike zur Aufgabe gemacht, den Nike Tiempo Legend noch leichter und besser zu machen. "Normalerweise verwenden wir nur ... mehr
BREAKING2 - NIKE präsentiert den ZOOM VAPORFLY ELITE mit ZOOMX MIDSOLE
10.03.2017
Breaking2 ist der ambitionierte Versuch von Nike, gemeinsam mit drei Elite-Athleten das scheinbar Unmögliche möglich zu machen und die Marathon-Distanz unter zwei Stunden zu bewältigen. In Monza, Italien, ... mehr
Nike Hypervenom 3 - Der ultimative Finisher Boot
16.01.2017
Mit dem Nike Hypervenom 3 kommt die beste Version des Hypervenom - der Schuh zum Toreschießen. Entworfen für den ultimativen Finishing Moment, bietet der komplett überarbeitete HV3 einen festen Sitz, ... mehr

Folge spoteo.de auf:

Firma

Bilder

NIKE: Serbiens Nationaltrikots für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE: Neusseelands Nationaltrikot für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE: Brasiliens Nationaltrikots für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE: Portugals Nationaltrikots für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE: Hollands Nationaltrikots für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE: Sloveniens Nationaltrikots für die Fußball-WM 2010 in Südafrika
NIKE präsentiert die neuen nachhaltigen Nationaltrikots für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika
Das neue Nike-Outfit der australischen Nationalmannschaft für die WM 2010
Das neue Nike-Outfit der slowenischen Nationalmannschaft für die WM 2010 im Mercurial Vapor Superfly II
Das neue Nike-Outfit der US-amerikanischen Nationalmannschaft für die WM 2010 im Mercurial Vapor Superfly II
Das neue Nike-Outfit der neuseeländischen Nationalmannschaft für die WM 2010 im Total 90 Laser III
Das neue Nike-Outfit der serbischen Nationalmannschaft für die WM 2010 im Mercurial Vapor Superfly II
Das neue Nike-Outfit der niederländischen Nationalmannschaft für die WM 2010
Das neue Nike-Outfit der südkoreanischen Nationalmannschaft für die WM 2010 im Mercurial Vapor Superfly II
Das neue Nike-Outfit der portugiesischen Nationalmannschaft für die WM 2010  Nani im Mercurial Vapor Superfly II
Das neue Nike-Outfit der brasilianischen Nationalmannschaft für die WM 2010 Pato im Mercurial Vapor Superfly II
Carlos Eduardo mit dem neuen nachhaltigen Nike-Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft

Markt aktuell

Vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 trifft sich die Weltelite in Südafrika zur 19. Fußball-Weltmeisterschaft. Neben den besten Mannschaften werden dort auch die größten Sportartikelausrüster gegeneinander ... mehr

Sportartikel News: TOP 10