Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Elektrisiert in die Weihnachtsfeiertage – mit sanftem EMS-Training gegen den Winterspeck

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

01.12.2008
Fitnessgerät

Elektrisiert in die Weihnachtsfeiertage – mit sanftem EMS-Training gegen den Winterspeck

Warum nicht ausnahmsweise einmal vor der Sylvesternacht an die guten Vorsätze denken? Denn vor der emotionalen Selbsterkenntnis stehen in der Regel eine Weihnachtsgans und viele Plätzchen. Mit dem revolutionären miha bodytec gibt es keine Ausrede mehr: Zwei zwanzigminütige Anwendungs- oder Trainingseinheiten pro Woche ersetzen stundenlanges, konventionelles Training. Dabei werden nicht nur die großen Muskelgruppen gleichzeitig gezielt aktiviert und versteckte Muskelschichten trainiert, sondern auch der Fettstoffwechsel angeregt und das Bindegewebe gestrafft. Das Geheimnis ist sanfte Elektromyostimulation (EMS) über niederfrequenten Reizstrom.

Seit Jahren wird EMS erfolgreich in Rehabilitation, Physiotherapie und Hochleistungssport für unterschiedlichste Anwendungs- und Trainingsziele mit großem Erfolg eingesetzt. Die Firma miha bodytec GmbH hat diese Effekte und Möglichkeiten nun für den Breiten- und Leistungssport, Beauty- und Wellness-Anwendungen sowie den medizinischen Einsatz auf einfachste und angenehmste Weise nutzbar gemacht.

In einer Weste fixierte, sowie an Armen und Beinen direkt angebrachte, großflächige Elektroden aktivieren die komplette quergestreifte Muskulatur. Einzigartig ist, dass sowohl der Muskel (Agonist) als auch sein direkter Gegenspieler (Antagonist) stimuliert werden und somit z.B. die Bauch- und Rückenmuskulatur gleichzeitig kontrahieren. Mit miha bodytec werden zudem tiefliegende Muskelschichten angesprochen, die willentlich nicht angespannt werden können. Renommierte Praxen, wie beispielsweise das Müller-Wohlfahrt Zentrum für Orthopädie und Sportmedizin, die Artico-Sportclinic oder Fitness Coach Oliver Schmidtlein vom FC Bayern München, bauen auf effektives EMS-Training der miha bodytec GmbH.

Das EMS-Gerät macht es möglich, passiv im Liegen, aber auch dynamisch, z.B. auf einem Fahrrad-Ergometer, trainieren zu können. Neben dem Muskelaufbau geht es vor allem um den Muskelumbau - Fett zu Muskulatur - und den Ausgleich muskulärer Dysbalancen. Durch das gezielte Training der Beckenboden- und Rückenmuskulatur kann Volkskrankheiten wie Rückenschmerzen entschlossen begegnet werden. Die Stärkung des Bindegewebes und die Stimulation des Fettstoffwechsels, bekämpfen auch sinnvoll Cellulite.

In einer vor kurzem abgeschlossenen Untersuchung am Institut für Medizinische Physik der Universität Erlangen- Nürnberg, wurden sehr positive Ergebnisse im Rahmen dieser alternativen Trainingsform erzielt. Großer Vorteil des EMS-Trainings ist, dass bereits nach wenigen Einsätzen der Erfolg sichtbar und spürbar ist.

Das einzige mobile Ganzkörper-Trainingsgerät der Welt kann nach Einweisung durch die miha bodytec Spezialisten einfach und unkompliziert in den eigenen vier Wänden und auch mobil eingesetzt werden, da es mit den Ausmaßen eines Laptops in jeden Koffer passt. Viele Fitnessstudios, Kosmetiksalons und Physiotherapie-Praxen bieten ihren Kunden bereits das Training mit dem miha bodytec an. Fitness und Beauty auf Knopfdruck – klingt wie ein Aprilscherz, ist aber ein Weihnachtsgeschenk mit nachhaltiger Wirkung, denn der nächste Osterbraten kommt bestimmt.
Elektrisiert in die Weihnachtsfeiertage  mit sanftem EMS-Training gegen den Winterspeck als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von miha bodytec GmbH

Die Erfolgsstory geht weiter: 1.000 miha bodytec Geräte im Einsatz
14.01.2010
Seit über zwei Jahren revolutioniert das ganzheitlich konzipierte Elektro-Myo-Stimulations-Gerät (EMS) von miha bodytec das klassische Krafttraining. Mit 1.000 verkauften Geräten feiert der Innovationsführer ... mehr
Mehr als Abnehmen: EMS-Training bringt den Körper in Form
11.11.2009
Viele kennen die Situation: Nach dem verdienten Sommerurlaub oder einigen schönen Grillabenden wandert der Blick skeptisch auf die Waage. Schon wenige Pfunde zu viel beeinträchtigen das persönliche Wohlbefinden. ... mehr
20.05.2009
Nach einem langen Arbeitstag am Schreibtisch oder beim Anheben einer schweren Last – nicht nur in solchen Momenten macht sich bei vielen Deutschen der Rücken bemerkbar. Die Gründe sind zumeist schlechte ... mehr
04.03.2009
Im Rahmen des BrandNew Award 2009 der internationalen Sportartikelmesse ispo winter 09 in München kürte die Expertenjury miha bodytec mit dem gleichnamigen Gerät für Elektrische-Muskel-Stimulation (EMS) ... mehr