Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Schöffel baut Sortiment mit neuer hochspezialisierter Bike-Kollektion aus

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

30.06.2020
Fahrradbekleidung
Kollektion Frühling/Sommer 2021

Schöffel baut Sortiment mit neuer hochspezialisierter Bike-Kollektion aus

Die Faszination an der Natur und an Aktivitäten im Freien nimmt stetig zu. Wertvolle Ich bin raus-Momente haben für Menschen, die sich in den Bergen, den Wäldern oder an den Küsten bewegen, in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen - und werden künftig ein wichtiger Bestandteil des Alltags sein. Vor dem Hintergrund dieser nachhaltigen Entwicklung baut Schöffel sein Sortiment aus und stellt eine neue Bike-Kollektion vor. Dabei setzt das Familienunternehmen seine seit Jahrzehnten gewachsenen Kompetenzen und Erfahrungen aus dem Outdoor- und dem Ski-Bereich auch für Radfahrer und Radsportler ein. Der Start wird im Frühjahr 2021 erfolgen.

  • Familienunternehmen stellt Bekleidung für Radsportler als neues Segment neben Outdoor und Ski auf
  • Bike-Kollektion trägt verstärktem Trend hin zu Auszeiten in der Natur umfassend Rechnung
  • Verwendung starker Technologien für beste Performance und perfekte Passform
  • Peter Sontheimer, Leiter Produktentwicklung der Schöffel Sportbekleidung GmbH: "Unsere Bekleidung soll den Kunden die optimale Konzeption bei seinen Aktivitäten spüren lassen."

 

Schöffel positioniert die Bike-Kollektion als komplett neuen Bereich neben seinen Outdoor- und Ski-Kollektionen. Die Bike-Bekleidung richtet sich dabei gezielt an begeisterte Hobbyfahrer genauso wie an leistungsorientierte Fahrer in den drei Segmenten Gravel, Trail und Travel. Die Kollektion ist somit auf die unterschiedlichen Anforderungen in den einzelnen Segmenten ausgerichtet und berücksichtigt besondere Aspekte wie Sitzpositionen und Bewegungsabläufe. Entsprechend finden spezifische Materialien, Technologien und Funktionalitäten Verwendung. Die neue Bike-Kollektion basiert auf einer dreijährigen Entwicklungsarbeit und wird insgesamt 46 Modelle umfassen, davon 23 für Damen und 23 für Herren.

Die Anforderungsprofile im Überblick

Die neue Bike-Kollektionen ist insbesondere auf die Anforderungsprofile von drei Segmenten hin entwickelt worden:

  • Gravel: Die Bekleidung im Gravel-Bereich richtet sich an den sportiven Bike-Liebhaber. Sie ist eher performanceorientiert und auf Aktivitäten abseits der Straßen ausgelegt.
  • Trail: Die Bekleidung ist für Trails in den Bergen oder auch in der Umgebung von Städten ausgelegt. Touren mit Steigungen und Abfahrten stehen im Mittelpunkt. Dabei wird die Verwendung von Protektoren und Rucksäcken berücksichtigt.
  • Travel: Die Bekleidung richtet sich gleichermaßen an den Touren-Radfahrer, der mit Genuss und auch in der Gruppe aktiv ist, genauso wie an den sportlichambitionierten Radreisenden. Dabei werden mehrtägige Touren mit wechselnden Wetterlagen berücksichtigt.

Bike-Bekleidung von Schffel fr die Segmente Gravel und Trail 2021Bildnachweis: SCHÖFFEL

Starke Technologien

Schöffel hat - basierend auf seiner großen Erfahrung mit der Passform von Hosen - die sogenannten Skin Pants entwickelt. Dabei handelt es sich um eine neue Kategorie von Hose, die auf einem Layering-System aufbaut und zwischen herkömmlichen Rad-Unterhosen und traditionellen Bike-Short positioniert ist. Sie wird normal unter den Radhosen getragen und verspricht perfekten Sitz bei einer angenehmen Polsterung.

Schöffel arbeitet dabei mit dem Technologie-Partner Elastic Interface zusammen. Die neue Bike-Kollektion verwendet weitere leistungsfähige Technologien. Dazu zählt Pertex Shield, eine hochtechnische Membran mit extremer Atmungsaktivität bei einer hundertprozentigen Wasser- und Winddichtigkeit. Sie gewährleistet eine hohe Bewegungsfreiheit bei großer Robustheit und sehr niedrigem Gewicht. Body Mapping findet im Bereich Trail Verwendung, wobei unterschiedliche Materialeigenschaften vereint werden. Dazu zählt eine besondere Robustheit etwa in Bereichen der Kleidung, über denen Rucksäcke getragen werden. Polartec Delta wiederum verwendet unterschiedliche Garne für hydrophobe und hydrophile Eigenschaften. Das Ergebnis ist ein perfektes Feuchtigkeitsmanagement in der Kleidung.

Peter Sontheimer, Leiter Produktentwicklung der Schöffel Sportbekleidung GmbH: "Die neue Bike-Kollektion ist ein besonderer Schritt in der Entwicklung von Schöffel. Denn mit unserer hochspezialisierten Bekleidung für Radfahrer tragen wir nicht nur dem verstärkten Trend zu Outdoor-Aktivitäten Rechnung, sondern stellen ein komplett neues Segment neben unseren bestehenden Kollektionen auf. Dabei verfolgen wir den Anspruch, unseren Kunden eine Bekleidung zu bieten, die ihn bei seinen Aktivitäten spüren lässt, dass er eine optimale Konzeption aus Funktionalität, Passform und Materialqualität trägt - mit einem souveränen und klaren Design."

 

 

Über Schöffel

Die Schöffel-Gruppe mit Sitz im bayerischen Schwabmünchen gehört zu den führenden Unternehmen für Outdoor- und Skibekleidung im deutschsprachigen Raum. Der Name Schöffel steht seit mehr als 200 Jahren für Qualität, Verlässlichkeit und Innovation. Gegründet 1804 und heute in der 7. Generation von Peter Schöffel geführt, beschäftigt das Familienunternehmen mehr als 200 Mitarbeiter. Schöffel ist in Deutschland führend unter den Herstellern funktioneller Outdoor- und Skibekleidung.

Mit dem Claim Ich bin raus. unterstreicht die Marke ihren Anspruch als hochwertiger Bekleider für ambitionierte Amateure, die ihre Freizeit gerne in der Natur verbringen und dafür qualitativ erstklassige und zuverlässige Premium-Bekleidung suchen. Nachhaltiges und soziales Wirtschaften sowohl im eigenen Unternehmen als auch bei den Produktionspartnern weltweit ist Teil der Schöffel-DNA. Das Unternehmen ist Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF) und besitzt bereits seit fünf Jahren den FWF-Leaderstatus, der ein besonders hohes soziales Engagement belegt. Zudem ist Schöffel Mitglied des Bündnisses für nachhaltige Textilien sowie bluesign®-Systempartner.

Schöffel baut Sortiment mit neuer hochspezialisierter Bike-Kollektion aus als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Schöffel Sportbekleidung GmbH

Phantom der Outdoorer: Neue Schöffel-Jacke rüstet Wanderer für alle Eventualitäten aus
18.03.2014
Dieses "Phantom" gibt es wirklich: Die Herren-Tourenjacke "Phantom Dynamic" aus wasser- und winddichtem Venturi 3-Lagen bietet dem ambitionierten Wanderer im Sommer 2014 mehr als Wetterschutz und Tragekomfort ... mehr
Stellungnahme Greenpeace Report 2013: Schöffel bleibt bei seiner Aussage zum langfristigen Ausstieg aus PFC Verwendung
13.12.2013
Outdoor- und Skibekleidungshersteller Schöffel hält an seinem erklärten Ziel fest, Fluorchemie langfristig vollständig aus dem textilen Produktionsprozess zu tilgen. Das teilte das Unternehmen nach der ... mehr
Es geht so leicht: Ventloft statt Federn - Schöffels neue Fliegengewichte schaffen Frieren und Schwitzen ab
25.01.2013
Es ist cool und wärmend, luftig und leistungsstark und mit seiner buchstäblichen Leichtigkeit für alle wintersportlichen Aktivitäten bestens geeignet: Ventloft by Schöffel ist mehr als ein innovatives ... mehr
Fest im Wind und sanft in Schale: Schöffel Softshells sind elastisch, leicht und machen (fast) alles mit
13.06.2012
Wandern, Walken, Bergsteigen, Laufen, Radeln, Golfen - es gibt fast keine sportliche Bewegung, die ohne Softshell auskommt. Diese Jacken, aus laminierten Schichten mit und ohne Membran, sind ideale Outdoor-Begleiter, ... mehr