Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Storck Bicycle präsentiert erstmals Rennrad-Rahmenset unter 1.000 Gramm

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

28.08.2017
Rennrad

Storck Bicycle präsentiert erstmals Rennrad-Rahmenset unter 1.000 Gramm

Auf der am 30.8. beginnenden Eurobike 2017 wird Storck Bicycle mit dem Aernario.2 Signature erstmals ein Rahmenset (Rahmen, Gabel, Steuersatz) mit einem Gewicht von unter 1.000 g vorstellen. Dies bedeutet einen weiteren Meilenstein in der erfolgreichen Entwicklungsgeschichte des Unternehmens.

Die Entwicklung von extrem leichten und dabei doch alltagstauglichen Carbon Rahmen hat bei Storck Bicycle eine lange Tradition. Bereits auf der Eurobike 2003 konnte Markus Storck mit dem Scenario C 0.9 den ersten Carbon Rennradrahmen unter 1 kg der Öffentlichkeit vorstellen. Auf der Eurobike 2004 ist ein nur 4,2 kg leichtes Storck Rennrad auf Basis des Scenario C 0.9 ein vielbeachtetes Highlight.

Mit der Einführung eines speziellen Vakuum gesteuerten Produktionsverfahrens ging dann 2007 der erste Storck Carbonrahmen mit einem Gewicht von unter 800 g in Serie. Der Fascenario 0.7 und der Fascenario 0.7 IS bestimmen auf Jahre das technische Niveau der Branche. Der Fascenario 0.7 gewinnt den iF Design Award 2008 und der Fascenario 0.7 IS bekommt im selben Jahr den Meilenstein-Award des Tour-Magazins für das innovativste Bike-Produkt verliehen.

Der nun neu vorgestellte Aernario.2 basiert auf den konstruktiven Errungenschaften der Aernario und aktuellen Fascenario.3 Modelle. Gewicht und Steifigkeit sind dabei die herausragenden und zugleich verbesserten Eigenschaften. Mit einem Set Gewicht, bestehend aus Rahmen, Gabel und Steuersatz, von unter 1.000 g setzt dieses Rahmen-Gabel Set erneut Maßstäbe. Auf der Eurobike 2017 zeigt Storck die limitierte Signature Edition.

Storck Bicycle präsentiert erstmals Rennrad-Rahmenset unter 1.000 Gramm als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Storck Bicycle GmbH

German Design Award 2016 für Aerfast 20th Anni und Special Mention für Aernario Signature von Storck Bicycle
06.11.2015
Das Carbon Rennrad Aerfast 20th Anni von Storck Bicycle wurde mit dem German Design Award 2016 in Gold in der Kategorie Transportation ausgezeichnet. Gleichzeitig wurde das Rennrad Aernario Signature ... mehr
nam:e - E-Bike made in Germany: Storck Bicycle präsentiert gemeinsam mit Projektpartnern Weltneuheit auf der Eurobike 2015
20.08.2015
Auf der am Mittwoch, den 26. August 2015, beginnenden Eurobike wird Storck Bicycle gemeinsam mit den Projektpartnern Rehau und dem Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden ein ... mehr
Mit einer 20th Anni Special Edition feiert Storck Bicycle in 2015 das 20jährige Bestehen des Unternehmens
02.12.2014
1995 von Markus Storck gegründet, entwickelte sich Storck Bicycle zu einem der wichtigsten Innovationsführer der Bike Branche und kann auf 20 erfolgreiche Jahre zurück blicken. ... mehr
Technische Universität Chemnitz und Storck Bicycle GmbH entwickelten das neuartige Elektrofahrrad 'Voltist'
05.10.2011
Auf den ersten Blick sieht der "Voltist" nicht wie ein Elektrofahrrad aus. Nur bei genauem Hinsehen sind die im Rahmen integrierten elektrischen Komponenten zu erkennen. Auch die futuristische Form erinnert ... mehr