Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Ein echtes Do-It-All Bike - Design & Innovation Award 2017 für das R.X2 von ROTWILD

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

31.01.2017
Mountainbike

Ein echtes Do-It-All Bike - Design & Innovation Award 2017 für das R.X2 von ROTWILD

In der Kategorie Mountainbike verleiht eine Expertenjury dem ROTWILD All Mountain R.X2 FS den Design & Innovation Award 2017. Mit dieser exklusiven Auszeichnung werden herausragende Innovationen, Designs und Produkte der Bikebranche geehrt. Als eine Besonderheit des Design & Innovation Awards werden alle Produkte nicht nur theoretisch analysiert, sondern auch von einem erfahrenen Team intensiv in der Praxis getestet.

R.X2 Vollcarbon Mountainbike Race-Fully 2016 von ROTWILD

Im vergangenen Frühjahr hatte ROTWILD das leichte und multifunktionale All Mountain erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und erzielte mit dem R.X2 FS in der Fachpresse sofort herausragende Testergebnisse. Eindrucksvoll dynamisch, hocheffizient und außerordentlich präzise im Handling, so setzte das Fully mit seiner EPS-Carbontechnologie eine neue Benchmark. Zudem überzeugt es mit einer Vielzahl technischer Details, die jedem Biker ein Höchstmaß an Individualisierung ermöglichen. Die Option drei verschiedene Laufradgrößen einsetzen zu können, verstellbare Hinterbaulängen, veränderbare Steuerrohrwinkel, innenverlegte und geräuschgedämmte Züge uvm. - das R.X2 FS lässt sich an jedem Einsatzbereich anpassen.

Damit ist es auch für die Jury des Design & Innovation Awards ein würdiger Gewinner:

"Individualisierung ist bei ROTWILD ein großes Thema. Statt bevormundet zu werden, hat der Fahrer mit dem R.X2 die Wahl und kann auf eine sichere Bank im Chaos der Standards setzen. Denn das R.X2 ist nicht auf eine Laufradgröße festgelegt, sondern bietet die Möglichkeit, frei zwischen den drei gängigen Varianten 27,5", 29" und 27.5+ zu wechseln. Damit ist in Sachen Variabilität aber noch nicht Schluss: Auch der Lenkwinkel und die Länge der Kettenstreben kann bei dem leichten Carbonrahmen angepasst werden. Der Look ist, typisch ROTWILD, ebenso stimmig wie das sehr definierte Handling des Bikes. Rasiermesserscharf trifft das Rad dank des steifen Rahmens jede Linie. Das Fahrwerk ist extrem effizient, gibt gutes Feedback, ohne bei harten Schlägen ans Limit zu geraten, und lässt keine Energie im Wiegetritt versacken. Das freut Trailrider ebenso wie alle, die mit dem R.X2 gelegentlich am Start eines Marathons stehen - ein echtes Do-It-All-Bike!"

Ein echtes Do-It-All Bike - Design  Innovation Award 2017 für das R.X2 von ROTWILD als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ROTWILD

ROTWILD und Mercedes-AMG stellen vor: Das R.S2 Limited Edition 'Beast of the Green Hell' Rennrad
15.11.2017
Das ROTWILD R.S2 Limited Edition ist ein effizienter Leistungssportler für Enthusiasten, die das Einzigartige suchen. Das Rennrad ist bereits das dritte Modell, das ROTWILD und Mercedes-AMG gemeinsam ... mehr
Die Innovation 2017: Das neue ROTWILD E-Downhill Bike R.G+ FS
26.08.2016
Für mehr Freiheit: Das erste ROTWILD Downhill E-MTB erleichtert allen Gravity Bikern den Fahrspaß. Von nun an muss das Bike Vergnügen nicht mehr nach Lift oder Shuttle ausgerichtet werden, sondern kann ... mehr
R.X2 Vollcarbon Racefully von ROTWILD: Die nächste Evolutionsstufe
30.04.2016
Mit der nächsten Evolutionsstufe der Generation X setzt ROTWILD die Erfolgsgeschichte seines im letzten Jahr vorgestellten All Mountain Konzepts fort. Das R.X2 überzeugt an vielen Stellen mit hochinnovativer ... mehr
Fit für den Saisonstart: Mercedes-AMG DTM-Piloten trainieren auf ROTWILD Rennrädern
08.05.2015
Die Piloten des Mercedes-AMG DTM Teams sind sowohl auf zwei als auch vier Rädern für die Herausforderungen der neuen Saison 2015 gerüstet. Im Rahmen des DTM-Saisonauftakts in Hockenheim wurden alle acht ... mehr