Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Das Elite-Kettenblatt von KAPPSTEIN fährt bei Olympia mit

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

21.06.2016
Fahrradzubehör

Das Elite-Kettenblatt von KAPPSTEIN fährt bei Olympia mit

Beim erfolgreichen Auftakt der ersten Hausmesse in Kooperation mit Gates Carbon Drive verkündet Kappstein, künftig mit seiner Sprocket-Pro-Linie und dem Kappstein-Elite-Kettenblatt offizieller Ausstatter des deutschen Bahnradteams zu sein. Bereits vor der Eurobike stellte der Gothaer Bike-Technologie-Spezialist erste Neuheiten vor und gab Einblicke in die hauseigene Produktion.

Elite-Kettenblatt 2016 von KappsteinBildnachweis: Kappstein

Im Juni fand die erste Hausmesse der Kappstein GmbH & Co. KG in Kooperation mit Gates Carbon Drive statt und gewährte bereits vor der Eurobike Einblicke in die neuesten Entwicklungen des Gothaer Bike-Technologie-Spezialisten. Neben den Innovationen rund um das Getriebeschaltsystem Doppio CX und BX sowie die neu entwickelte geräuschlose Silent Freewheel Hub, die auch auf dem weitläufigen Testgelände mit unterschiedlichen Fahrradtypen Probe gefahren werden konnten, standen auch Workshops auf dem Programm, und die hauseigene Fertigung konnte bei laufendem Betrieb besichtigt werden.

Geschäftsführer Christian Gerlach konnte darüber hinaus aber noch einen Meilenstein in der Firmengeschichte verkünden: "Wir freuen uns, dass Kappstein mit seiner neu entwickelten Sprocket-Pro-Linie und dem Kappstein-Elite-Kettenblatt offizieller Ausstatter des deutschen Bahnradteams ist und auch alle nominierten Bahnradsportler bei den Olympischen Spielen in Rio mit unseren hochpräzisen Komponenten in die Pedale treten werden. Nach einer ausgiebigen Entwicklungsund Testphase zusammen mit dem Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten ist das für uns der Ritterschlag, auch den Profisport bedienen zu können."

Das Elite-Kettenblatt ist ein spezielles Kettenblatt, das in Zusammenarbeit mit FES (Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten) entstanden ist. Die Elite- und Elite-Proline-Kettenblätter für die schlankere 11-fach-Kette sind optimal an die Sprintrahmen und Ausdauerrahmen von FES angepasst. Bereits seit einigen Monaten fahren die professionellen Bahnradsportler immer größere Übersetzungen, um so auf die Jagd nach Bestzeiten zu gehen. Auch die amtierende Bahnradweltmeisterin Kristina Vogel, die bereits geraume Zeit mit Kappstein fährt, fand trotz des straffen Trainingsplans in Vorbereitung für Olympia die Zeit, bei der Hausmesse zugegen zu sein und über ihre Wettkampferfahrungen zu sprechen.

Nach dem erfolgreichen Auftakt bei der ersten Kappstein-Hausmesse denkt man für das Frühjahr 2017 bereits über eine neue Auflage nach. Neben Gates Carbon Drive soll die Messe dann mit weiteren Partnern im größeren Stil stattfinden.

Über die Kappstein GmbH & Co KG:

Die Kappstein GmbH & Co. KG ist ein innovatives Unternehmen, das sich auf die Bereiche Pedelec, eMobility und Premium-Bike-Komponenten spezialisiert hat. Mit Christian Gerlach und Xuefeng Ye in der Geschäftsführung hat das 2012 gegründete Unternehmen in den vergangenen Jahren reichlich Erfahrungen bei der Entwicklung und Herstellung von hochqualitativen Fahrradkomponenten und Elektromotoren gesammelt. Schon Anfang der Jahrtausendwende haben die Gründer von Kappstein mit einem der größten Fahrradhersteller in Europa zusammengearbeitet, große Stückzahlen von Pedelec-Motoren gefertigt und den europäischen E-Bike-Markt bis heute entscheidend mitgeprägt. Was in Australien begonnen hat, wurde nun aufgrund der Nähe zum europäischen Markt nach Deutschland verlagert. Mit dem Gütesiegel "Made in Germany" wird in der hauseigenen Produktion in Thüringen mit modernsten Maschinen maßgefertigt. Neben hocheffizienten Heckmotoren mit integrierter Schaltung bietet Kappstein auch eine Reihe von mechanischen Komponenten an. Mit dem cleveren Tretlagergetriebe "Doppio", dem kompakten "FlipFree" und dem einzigartigen "Sprocket" bietet Kappstein mit insgesamt 14 Mitarbeitern eine Reihe an innovativen Produkten für den weltweiten Markt.

Das Elite-Kettenblatt von KAPPSTEIN fährt bei Olympia mit als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Kappstein GmbH & Co. KG

KAPPSTEIN kommt mit DOPPIO CX in die Gänge: Eine neue Ära der Getriebeschaltung bei Fahrrädern
24.03.2016
Mit der Premiere zur Berliner Fahrradschau 2016 stellte Kappstein aus Gotha sein neues System Doppio CX vor und läutet damit eine neue Ära der Getriebeschaltung bei Fahrrädern ein. Mit dem Bottom Bracket ... mehr