Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: ALPINA gewinnt Plus X Award mit ATTELAS VISOR QVM und GRANBY QVMM für Qualität, Design und Funktionalität

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

04.02.2016
Sportbrille

ALPINA gewinnt Plus X Award mit ATTELAS VISOR QVM und GRANBY QVMM für Qualität, Design und Funktionalität

Der bayerische Helm- und Brillenspezialist ALPINA darf eine weitere Auszeichnung entgegennehmen: die GRANBY QVMM wurde für High Quality, Design und Funktionalität ausgezeichnet, der ATTELAS VISOR QVM mit seiner revolutionären ERGO³ Technologie zusätzlich auch für hohen Bedienkomfort. Beide tragen nun das Gütesiegel des Plus X Awards, dem weltgrößten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Für den ATTELAS ist es schon die zweite Auszeichnung: die bahnbrechende Neuentwicklung in Sachen Ergonomie und Helmanpassung ist bereits mit dem ISPO AWARD gekrönt.

Doppelt prämiert: ATTELAS mit Weltneuheit Ergo3

Die Helmschale des ATTELAS von ALPINA lässt sich dank der revolutionären ERGO³ Technologie individuell anpassen und sorgt somit für besten Tragekomfort sowie noch mehr Sicherheit im Schnee. Bislang funktioniert die Feinanpassung der Helmgröße an den Kopfumfang in der Regel zweidimensional mit einer Regulierung des Umfangs über einen Ring im Helminneren. Die ERGO³ Technologie hingegen ermöglicht eine dreidimensionale Anpassung, indem sie eine Volumenänderung vornimmt. Die Schale des ATTELAS besteht dabei aus zwei Modulen. Auf Druck bewegt sich die Innenschale per achtstufigen Rastermechanismus nach innen und schmiegt sich dem Kopf rundum an. Ist die gewählte Position doch zu eng, lässt sich die Innenschale per Knopfdruck blitzschnell wieder in ihre Grundposition bringen.

ATTELAS VISOR Skihelm mit ERGO Technologie hinten 2016/17 von Alpina Sports

Top-Skibrillenmodell GRANBY QVMM

Die GRANBY von ALPINA sorgt mit ihrer rahmenlosen, sphärischen Riesenspiegelscheiben für mächtig "Aufsehen" in der Freeride-Community. Die Scheibenvariante QVMM (QUATTROVARIOFLEX MULTIMIRROR) hat eine selbsttönende, photochrome, stark verspiegelte und polarisierende Scheibe mit Schutzstufe S2. Der Neigungswinkel des Rahmens nach Außen ist auf ein Maximum optimiert - ein unschlagbar großes Sichtfeld ist dadurch garantiert. So behält man auch bei wilden Abfahrten und Jumps stets den Überblick. Das AIRFRAME VENTING SYSTEM und die VENTING LENS optimieren die Luftzirkulation in der Brille und verhindern das Beschlagen der Scheibe. Für idealen Tragekomfort ohne Druckstellen sorgt der COMFORT FRAME, der sich durch seine elastische und flexible Rahmenkonstruktion angenehm an jede Gesichtsform anpasst.

GRANBY QVMM Skibrille 2016/17 von Alpina Sports

Plus X Award

Der Plus X Award ist ein Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport sowie Lifestyle und zeichnet Hersteller für den Qualitätsvorsprung ihrer Produkte aus. Innovationen sind für ein Unternehmen das Fundament dauerhaften Erfolgs. Der Fortschritt, der hierdurch erzielt wird, kommt direkt dem Konsumenten zu Gute. Eben diese Innovationen, die das Leben vereinfachen, angenehmer gestalten und dabei ökologisch sinnvoll sind, zeichnet der Plus X Award aus. Das Gütesiegel bedeutet für den Käufer eine aussagekräftige Kaufempfehlung am Point of Sale und wird von hochkarätigen und unabhängigen Fachjournalisten und Persönlichkeiten aus 26 Branchen vergeben.

 

 

ALPINA - ein innovativer Sportartikelhersteller mit Visionen

Bei Helmen und Brillen hat ALPINA über 30 Jahre Erfahrung. Das Unternehmen wurde 1980 im bayerischen Friedberg bei Augsburg gegründet und machte sich schnell einen Namen mit innovativen Ski-, Sport- und Sonnenbrillen. Heute zählt ALPINA bei Skibrillen zu den Marktführern in Deutschland. Seit 1992 entwickelt und produziert das Unternehmen auch Radund Skihelme. Die meisten Produkte sind "made in Germany", genauer noch "made in Bavaria". So kommen die hochwertigen Ski- und Sportbrillen aus Chamerau im Bayerischen Wald. Die Helmfertigung ist in Obernzell bei Passau an der Donau angesiedelt. Seit Juni 2014 ist der Firmensitz von ALPINA in Sulzemoos zwischen München und Augsburg.

ALPINA gewinnt Plus X Award mit ATTELAS VISOR QVM und GRANBY QVMM für Qualität, Design und Funktionalität als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ALPINA Sports GmbH

ATTELAS VISOR Skihelm gewinnt ISPO AWARD 2016: ALPINA SPORTS wird für Weltneuheit ausgezeichnet
18.01.2016
Der bayerische Helm- und Brillenspezialist ALPINA darf sich über eine prestigeträchtige Auszeichnung freuen: der ATTELAS VISOR mit der revolutionären ERGO3 Technologie wurde mit dem ISPO AWARD in der ... mehr
Aerodynamik neu interpretiert: Die ALPINA EYE-5 Brille für Sportler, die mehr wollen
17.10.2014
Schnelle Sportarten wie Rennradfahren oder Langlaufen erfordern eine ebenso rasante Brille. Aerodynamisches Design, optimaler Schutz gegen Zugluft, FOGSTOP Beschichtung und fester Sitz - die neue EYE-5 ... mehr
Natur als Vorbild für neuen E-HELM DELUXE von ALPINA
24.03.2014
Über Millionen Jahre haben in der Natur nur die besten Organismen überlebt. Clevere Pflanzen und Tiere trotzen widrigen Bedingungen, weil sie besondere strukturelle Eigenschaften aus dem Evolutionsprozess ... mehr
Die Legende lebt: ALPINA S MAGNETIC - rundum erneuert und ausgezeichnet mit dem ISPO AWARD 2013
31.10.2013
30 Jahre ist sie jung und sieht besser aus als je zuvor. 1982 entfachte die ALPINA S mit XXL-Panorama-Scheibe und auffällig geschwungenen Bügelenden eine Sportbrillen-Revolution. Heute sorgt sie in angesagtem ... mehr