Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Abgespeckt und zugelegt - Garmin Forerunner 25: Einsteiger-GPS-Laufuhr mit Activity Tracker und Smart Notifications

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

11.09.2015
Laufcomputer

Abgespeckt und zugelegt - Garmin Forerunner 25: Einsteiger-GPS-Laufuhr mit Activity Tracker und Smart Notifications

Mit dem Forerunner 25 präsentiert Garmin eine smarte GPS-Laufuhr, die sich mit ihren grundlegenden Funktionen gleichermaßen an Laufeinsteiger und Minimalisten richtet. Mit 31 Gramm in den Damen- und 39 Gramm in den Männervarianten hat sie im Vergleich zum Vorgängermodell ordentlich abgespeckt. Beim Funktionsumfang, dank smart Notifications, aber deutlich zugelegt. Während des Laufs informiert sie über die wirklich wichtigen Leistungsdaten wie Distanz, Pace, Herzfrequenz sowie verbrannte Kalorien. Im Alltag zählt der integrierte Activity Tracker zudem die täglich zurückgelegten Schritte und warnt, wenn man zu lange untätig war - das sorgt für zusätzliche Motivation. In Verbindung mit einem Smartphone und der Garmin Connect Mobile App informiert der neue Forerunner jetzt auch über eingehende Anrufe, SMS und E-Mails. Und dank der Live-Tracking Funktion kann man Freunde und Familie sogar am eigenen Lauf teilhaben lassen.

Forerunner 25 GPS-Laufuhr: David, ready to run? 2015 von GarminBildnachweis: Garmin

Der Nachfolger des beliebten Forerunner 15 punktet durch eine flachere Bauform, ein 32 Prozent größeres Display und ein nochmals deutlich reduziertes Gewicht (31 bzw. 39 Gramm). Damit eignet sich der Forerunner 25 nicht nur als klassische GPS-Laufuhr sondern auch als Activity Tracker, der rund um die Uhr getragen werden kann und sogar das Schlafverhalten aufzeichnet. Dank zwei verschiedener Größen passt die smarte Laufuhr sowohl an Männer- als auch Damenhandgelenke.

Neue Bestleistungen

Egal ob 5 km Lauf oder der erste Marathon: Der Forerunner 25 hilft dabei, die persönlichen Ziele zu erreichen. Mit Zeit, Distanz und Herzfrequenz zeichnet der neue Forerunner die wichtigsten Parameter auf und macht so den Trainingsfortschritt sichtbar. Die persönlichen Bestzeiten werden dabei direkt auf der Uhr gespeichert. Die Virtual Pacer Funktion hilft, während dem Laufen eine gewünschte, definierte Pace zu halten, um so die angestrebte Zeit zu schaffen. Mit Garmin Connect steht zudem eine umfangreiche, kostenlose Trainingsplattform bereit, auf der sich die eigene Leistung dokumentieren und analysieren lässt. Wer sich zusätzlich mit anderen messen möchte, hat die Möglichkeit an einer wöchentlichen Schritte-Challenge teilzunehmen.

Immer auf dem Laufenden

Ist der Forerunner 25 via Bluetooth mit einem kompatiblen Smartphone verbunden, können Läufer, dank Live-Tracking, ihr Training in Echtzeit mit anderen teilen. Möglich macht das die Garmin Connect Mobile App. Mit Ihr kann das abgeschlossene Training auch direkt von der Uhr hochgeladen und über Facebook und Twitter geteilt werden. Mittels Smart Notifications informiert der neue Forerunner zudem über eingehende Anrufe, SMS und E-Mails.

Verfügbarkeit und Preise

Der Forerunner 25 kommt voraussichtlich in Q3 in den Handel. Die Varianten Lila/Schwarz und Rosa/Weiß erscheinen in der kleineren Version, passend für das etwas schmalere Damenhandgelenk. Etwas größer, für Männerhandgelenke kommt die Uhr in Blau/Schwarz und Schwarz/Rot. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 199,- Euro (mit Herzfrequenz-Brustgurt) bzw. 169,- Euro (ohne Brustgurt).

Forerunner 25 GPS-Laufuhr Herren/Damen 2015 von GarminBildnachweis: Garmin

Funktionen und technische Daten des Forerunner 25:

  • Integrierter Activity-Tracker zeigt tägliche Schritte, Distanz, Kalorien sowie ein persönliches Auto-Ziel
  • Smartphone-Benachrichtigungen und Live-Tracking
  • Drahtlose Übertragung von Daten an Garmin Connect (via Connect Mobile App)
  • Akkulaufzeit ca. 8 Stunden im GPS-Modus, 6 Wochen im Uhrenmodus
  • 31g (Damenmodelle) bzw. 39g (Herrenmodelle)
  • ANT+ kompatibel (Kopplung mit Herz- und Schrittfrequenzsensor möglich)
  • Persönliche Bestzeiten für 1 km, 5 km, 10 km, Halbmarathon- und Marathon-Distanz werden automatisch gespeichert.
  • Berechnung des Kalorienverbrauchs
  • Virtual Pacer Funktion, um die richtige Geschwindigkeit konstant zu halten
  • Vier Farbvarianten und zwei verschiedene Größen
  • Lieferumfang: Forerunner 25, USB-Kabel mit Ladeklemme, Schnellstartanleitung, Herzfrequenz-Brustgurt (je nach Version)

*'Aktuelle GPS-Laufuhren von Garmin'* findet ihr im Garmin-Shop auf amazon.de!


Über Garmin

Garmin entwickelt mobile GPS-Navigationslösungen für die Bereiche Automotive, Outdoor & Fitness, Marine und Aviation. Seit seiner Gründung vor 25 Jahren durch Gary Burrell und Dr. Min Kao hat das Unternehmen mehr als 115 Millionen Navigationsgeräte verkauft. Für den globalen Marktführer mit Hauptfirmensitz in Olathe, Kansas arbeiten heute in 35 Niederlassungen weltweit über 10.000 Beschäftigte - darunter etwa 1.000 Ingenieure. Die Garmin Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Garching bei München. In Würzburg wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip von Garmin ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben vollständig im Unternehmen. So kann Garmin höchste Standards garantieren - sowohl bei der Qualität als auch beim Design der Produkte - und seinen Nutzern in jeder Lebenslage die passende Navigationslösung bieten. Diesem Anspruch folgt Garmin nun seit einem Vierteljahrhundert.

Abgespeckt und zugelegt - Garmin Forerunner 25: Einsteiger-GPS-Laufuhr mit Activity Tracker und Smart Notifications als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Garmin

Ab in die Sonne: Neue Garmin-Smartwatches mit Solar-Technologie
11.07.2020
Getreu dem Motto: "Do what you love. Longer" erweitert Garmin das Solar-Produktportfolio und bietet nun noch mehr Uhren mit integrierter, transparenter Solarladelinse, die die Sonnenenergie nutzt, an. ... mehr
Next Level Active Lifestyle mit der vivoactive 4 von Garmin
05.09.2019
Garmin präsentiert mit der vivoactive 4/4S ein Update seines beliebten Smartwatch-Allrounders. Ein in diesem Produktsegment bisher einzigartiges Spektrum an Sport- und Gesundheitsfunktionen ermöglicht ... mehr
Idealer Trainingspartner für Schwimmbad und Freiwasser: die Garmin Swim 2
28.10.2019
Mit der Swim 2 bringt Garmin eine Schwimmuhr mit smarten Funktionen auf den Markt. Ob zum Training im Schwimmbad oder im offenen Wasser - die Uhr misst erstmals auch unter Wasser die Herzfrequenz direkt ... mehr
Mehr Konnektivität für mehr Performance: die neuen Bike-Sensoren von Garmin
24.04.2019
Die neuen, noch kompakteren Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensore von Garmin bieten dem Nutzer dank Bluetooth-Schnittstelle neben ANT+ noch mehr Kopplungsmöglichkeiten. Auch ohne verbundenen Fahrradcomputer ... mehr
Garmins neue GPS-Fahrradcomputer Edge 530 u. Edge 830: Ideale Trainingspartner für Straße und Trail
24.04.2019
Die neuen Garmin GPS-Fahrradcomputer Edge 530 und Edge 830 bieten neben Rennradfahrern erstmals auch Mountainbike-Fans spezielle Funktionen für die Performance-Analyse. Die Routenberechnung funktioniert ... mehr