Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Chemnitzer Sportgerätetechniker entwickeln Messgerät zur exakten Bestimmung der Schuhgröße von Kindern

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

05.08.2007

Chemnitzer Sportgerätetechniker entwickeln Messgerät zur exakten Bestimmung der Schuhgröße von Kindern

Die meisten Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Doch durch falsches Schuhwerk können Kinderfüße Schaden nehmen. "Am gefährlichsten sind dabei Schuhe, die zu klein sind", gibt Stephan Odenwald, Inhaber der Juniorprofessur Sportgerätetechnik, zu bedenken. Aus diesem Grund entwickelte die Arbeitsgruppe Sportgerätetechnik und Bewegungswissenschaft im Rahmen eines Drittmittelförderprojektes im Auftrag des Unternehmens RENO ein Messgerät, das unabhängig vom subjektiven Eindruck des Kindes die richtige Schuhgröße ermittelt. "Wir Sportgerätetechniker profitieren dabei von der Nähe zum Institut für Sportwissenschaft der TU Chemnitz, denn die in Deutschland einzigartige enge Zusammenarbeit zwischen Bewegungswissenschaftlern und Maschinenbau- Ingenieuren eröffnet für Forschung und Entwicklung zahlreiche neue Möglichkeiten im Bereich "Sport und Technik" - insbesondere in der Schuhforschung", sagt Odenwald.
Chemnitzer Sportgerätetechniker entwickeln Messgerät zur exakten Bestimmung der Schuhgröße von Kindern als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Technische Universität Chemnitz

Technische Universität Chemnitz und Storck Bicycle GmbH entwickelten das neuartige Elektrofahrrad 'Voltist'
05.10.2011
Auf den ersten Blick sieht der "Voltist" nicht wie ein Elektrofahrrad aus. Nur bei genauem Hinsehen sind die im Rahmen integrierten elektrischen Komponenten zu erkennen. Auch die futuristische Form erinnert ... mehr
Mehr Kurvenhalt und Sicherheit für Snowboarder
21.01.2011
Jeder Wintersportler kennt es - das Snowboard. Erste "Bretter", mit denen man über Schnee gleiten konnte, gab es bereits um 1900. Aber erst 1963 brachten amerikanische Surfer das Gefühl des Wellenreitens ... mehr
Gut gefedert auf die Mountainbike-Piste
17.07.2009
Bei vollgefederten Mountainbikes sind der Fahrradrahmen und das Hinterrad baulich getrennt - verbunden werden sie über ein Bauteil mit drei Bolzen-Schrauben-Verbindungen, den so genannten Rocker. Der vollgefederte ... mehr
Mit Sensoren auf die Piste
11.03.2009
Wintersportler, die mit Alpinski die Piste abfahren, interessieren sich für die Fahreigenschaften ihrer Sportgeräte im Einsatz und nicht für Messwerte, die bei isolierter Belastung im Labor gewonnen wurden. ... mehr