Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Mit dem neuen GEL-KAYANO 20 feiert ASICS 2013 20 Jahre wegweisende Laufschuh-Technologie

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

17.09.2013
Laufschuhe

Mit dem neuen GEL-KAYANO 20 feiert ASICS 2013 20 Jahre wegweisende Laufschuh-Technologie

Vor 20 Jahren hat ASICS den ersten GEL-KAYANO vorgestellt, seitdem ist er permanent weiterentwickelt und verbessert worden. Eines hat sich seitdem allerdings nie geändert: das Ziel, einen Schuh zu schaffen, der zu jeder Zeit den Maßstab setzt, wenn es darum geht, Laufgefühl, Komfort und Sicherheit perfekt miteinander zu kombinieren.

Gel Kayano Trainer 1 Laufschuh von 1993 von ASICSGel-Kayano 20 Laufschuh black/gold 2013 von ASICSToshikazu Kayano mit dem Gel-Kayano 20 Laufschuh black/gold 2013 von ASICSASICS GEL-KAYANO Version 1 - 4ASICS GEL-KAYANO Version 5 - 8

Alles begann 1992 mit dem Beschluss, die Produktentwicklung strategisch neu auszurichten und die Ansprüche größerer Märkte wie der USA, Europas stärker als bisher zu berücksichtigen, um optimale Laufschuh-Lösungen für eine größere, eine weltweite Kundschaft entwickeln zu können.

Noch im Jahr 1992 erhielt ein Design- und Entwicklungsteam, zu dem auch der Schuhentwickler Toshikazu Kayano gehörte, den Auftrag und die Möglichkeiten, im ASICS-Forschungsinstitut in Kobe einen neuen Laufschuh zu entwickeln, der die neuesten Technologien und wissenschaftlichen Erkenntnisse zusammenführen sollte. Das Team um Toshikazu Kayano nutzte seine Chance und präsentierte 1993 den GEL-KAYANO TRAINER.

Gel Kayano Trainer 1 Laufschuh von 1993 von ASICS

Dabei haben Toshikazu Kayano, der übrigens auch das I.G.S-System entwickelt und zuerst in einem GEL-KAYANO umgesetzt hat, und ASICS von Anfang an dafür gesorgt, dass die GEL-KAYANO-Serie, immer wegweisend in puncto Materialqualität, Performance und Konstruktion war - und dies immer in einem Design, bei dem Form und Funktion perfekt miteinander verschmolzen. Alles Faktoren, die zum legendären Erfolg dieses Laufschuhs beigetragen haben.

Toshikazu Kayano mit dem Gel-Kayano 20 Laufschuh black/gold 2013 von ASICS

Im ersten Herstellungsjahr hat ASICS ca. 48.000 Paare des GEL-KAYANO TRAINER produziert. Bis heute sind - vom GEL-KAYANO TRAINER bis hin zum GEL-KAYANO 19 - über 18 Millionen Paare der KAYANO-Reihe weltweit produziert worden. Auch das belegt, wie beliebt dieser Laufschuh ist.

So beliebt, dass der GEL-KAYANO 14 und 15 zum Beispiel sowohl 2008 als auch 2009 von den Redakteuren der Fachzeitschrift Runner's World jeweils zum Schuh des Jahres gewählt wurden.

2009 wurden dann zum ersten Mal differenzierte Technologien für Frauen und Männer in einem GEL-KAYANO eingesetzt. Und einmal mehr stellte sich heraus, dass sinnvoller Fortschritt sehr gut ankommt: Insgesamt wurden 1.520.000 Paare von diesem KAYANO-Modell produziert, wobei sich das Verhältnis von Männer- zu Frauenmodell stark annäherte - heißt: Es wurden 822.000 Männermodelle und 696.000 Frauenmodelle produziert.

Und auch wenn Toshikazu Kayano heute nicht mehr am GEL-KAYANO arbeitet: Seine Vision und seine Philosophie wurden und werden weitergeführt, um sicherzustellen, dass der GEL-KAYANO Legende und Maßstab in Technologie und Qualität bleibt.

Gel-Kayano 20 Laufschuh black/gold 2013 von ASICS

20 JAHRE GEL-KAYANO

  • 1993-1994
    • Toshikazu Kayano will den besten Lauf- und Trainingsschuh entwickeln und akzeptiert bei seiner Arbeit keine Kompromisse. Bei der berühmten ersten Generation der GEL-KAYANO-Serie kommt ein spezielles SKELETONSystem zum Einsatz.
  • 1995-1996
    • Beim KAYANO-Modell der zweiten Generation kommt ein neues Rückfuß-Dämpfungssystem zum Einsatz, das sich dem Fuß optimal anpasst. Dieses innovative Material wird am Rand der Ferse platziert, um die Aufprallenergie zu absorbieren. Um das Fußgewölbe in der Abstoßphase zu unterstützen und zu stabilisieren, stattet ASICS seine in Japan verkauften Top-Laufschuh-Serien mit dem TRUSSTIC-System aus. So geht auch die GEL-KAYANO-Serie mit einer neuen, wegweisenden Technologie an den Start.
  • 1996-1997
    • In der dritten Generation der GEL-KAYANO-Serie wird zum ersten Mal eine PU-DUOSOLE-Außensohle eingesetzt - für besseren Grip, geringeres Gewicht und höhere Flexibilität. Ein Beispiel dafür, wie erfolgreich ASICS immer wieder neueste Technologien in erfolgreiche Konzepte integriert.
  • 1998-1999
    • Auch in der vierten und fünften KAYANO-Generation kommt die DUOSOLE-Außensohle zum Einsatz. Diese Modelle weisen zwar keine bahnbrechend neuen Technologien auf, werden aber im Detail verbessert - zum Beispiel um die Langlebigkeit der Materialien zu erhöhen.

ASICS GEL-KAYANO Version 1 - 4

  • 2000
    • Die Modelle der sechsten Generation der GEL-KAYANO-Serie werden die bevorzugten Laufpartner von über 100.000 Läufern. Sieben Jahre nach dem KAYANO TRAINER führt ASICS diese leichte Version mit erhöhter Verschleißfestigkeit ein. Gleichzeitig werden Grip und Dämpfung durch AHAR, den "High Abrasion Rubber" von ASICS, verbessert.
  • 2001
    • Bei der siebten Generation der GEL-KAYANO-Serie wird SpEVA, ein von ASICS patentiertes Mittelsohlenmaterial, eingeführt, das nach dem Aufprall noch schneller regeneriert und eine längere Haltbarkeit garantiert.
  • 2002
    • In diesem Jahr gibt es den GEL-KAYANO in mehreren, unterschiedlichen Weiten für Männer und Frauen.

ASICS GEL-KAYANO Version 5 - 8

  • 2003
    • Aufgrund seiner großen Beliebtheit und der innovativen ASICS TWIST"-Gel-Technologie wird der GEL-KAYANO 9 von ca. 600.000 Läufern zum "Shoe of Choice" gewählt.
  • 2004
    • ASICS präsentiert mit dem GEL-KAYANO 10 die zehnte Generation des Klassikers, der die neuesten Technologien mitbringt. In diesem Jubiläumsmodell baut ASICS das I.G.S.-System weiter aus: mit einem neuen Upper-Obermaterial und der Einführung der neuen BIOMORPHIC FIT-Technologie für eine noch bessere Passform.
  • 2005
    • Das 11. Modell des GEL-KAYANO kommt mit dem SPACE-TRUSSTIC-System auf den Markt, das dem Schuh mehr Festigkeit und Stabilität ohne Einbußen bei der Flexibilität gibt.
  • 2006
    • Ein neues, innovatives, atmungsaktives und schnell trocknendes SPACEMASTER-Obermaterial kommt zum Einsatz, um den extrem hohen Tragekomfort der GEL-KAYANO-Serie noch weiter zu verbessern.

ASICS GEL-KAYANO Version 9 - 12

  • 2007
    • Erstmals wird über dem GEL-Dämpfungssystem eine spezielle TPU-Platte eingesetzt, um die Aufprallenergie noch effektiver zu absorbieren und über die Ferse zu verteilen.
  • 2008
    • Der GEL-KAYANO 14 wird mit dem Runner's-World-Award "Shoe of the Year" ausgezeichnet und bestätigt so seine herausragende Stellung.
  • 2009
    • Erstmals werden in den Schuhen der GEL-KAYANO-Serie differenzierte Technologien für Männer und Frauen eingesetzt. Sie stellen sicher, dass der GEL-KAYANO 15 für Frauen ebenso leistungsfähig ist wie für Männer, was ihm wieder den Runner's-World-Award "Shoe of the Year" einbringt.
  • 2010
    • Mit dem GEL-KAYANO 16 wird die GUIDANCE-LINE eingeführt. Zunächst im Vorfußbereich, bevor sie im GEL KAYANO 19 von der Ferse bis zum Vorfuß reicht. Sie verbessert die Abrollbewegung, führt den Fuß immer wieder zum optimalen Abdruckpunkt und beugt so einer frühzeitigen Ermüdung vor. Ein Meilenstein bei der Leistungsverbesserung über große Distanzen.

ASICS GEL-KAYANO Version 13 - 16

  • 2011
    • Da das Gewicht gerade bei Langstrecken eine Rolle spielt, hat sich ASICS immer bemüht, das Schuhgewicht zu reduzieren, ohne Kompromisse bei den drei wichtigsten KAYANO-Leistungsmerkmalen - Stabilität, Dynamik und Komfort - zu machen. Also kommt Light-AHAR-Sponge als Außensohlenmaterial im Vorfußbereich des neuen GEL-KAYANO zum Einsatz, um den Schuh in allen drei wichtigen Leistungsfaktoren zu verbessern.
  • 2012
    • Das DYNAMIC-DUOMAX-Stützelement wird eingeführt, um effektivere Laufeigenschaften bei Überpronation zu erhalten. Es verbessert die Leistung und bietet höheren Komfort.
  • 2013
    • Die 20. Ausgabe der Lauf-Legende mit Namen KAYANO präsentiert sich mit der innovativen FluidRide-Technologie und belegt damit, dass ASICS zu jeder Zeit in der Lage ist, auch beste Laufschuhe zu verbessern und mit ihnen immer wieder neue Maßstäbe zu setzen.

ASICS GEL-KAYANO Version 17 - 20

Mit dem neuen GEL-KAYANO 20 feiert ASICS 2013 20 Jahre wegweisende Laufschuh-Technologie als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ASICS Deutschland GmbH

Einer der komfortabelsten Laufschuhe auf dem Markt: der neue GEL-NIMBUS 22 von ASICS
13.11.2019
ASICS kommt mit der 22. Ausgabe seines legendären GEL-NIMBUS, der seit über zwanzig Jahren als einer der beliebtesten Neutrallaufschuhe mit überrragendem Komfort speziell für lange Strecken gilt. Über ... mehr
ASICS präsentiert den METARIDE - WIN THE LONG RUN
27.02.2019
Der japanische Sportartikelhersteller und Running-Spezialist ASICS bringt mit dem heutigen Launch des Modells METARIDE ein komplett neues Technologiekonzept auf den Laufschuhmarkt. Als eine der bedeutendsten ... mehr
ASICS präsentiert den neuen GEL-QUANTUM INFINITY und zelebriert das Beste aus drei Jahrzehnten GEL-Technologie!
12.12.2018
Als erster Schuh mit einer durchgehenden GEL-Mittelsohle, holt der GEL-QUANTUM INFINITY Laufschuh das Maximum aus der hauseigenen GEL-Technologie, die erstmalig 1986 veröffentlicht wurde. Der Schuh kombiniert ... mehr
ASICS feiert den 20. Geburtstag seines Premium-Laufschuhs GEL-NIMBUS
06.12.2017
Bereits 20 Jahre läuft der GEL-Nimbus an den Füßen von laufbegeisterten Menschen auf der ganzen Welt und ist kein bisschen müde. Anlass genug, um mit dem GEL-NIMBUS 20 eine neue Version eines der beliebtesten ... mehr
Die ASICS fuzeX-Kollektion ist da: mehr Power und Spaß für eine neue Läufer-Generation
03.02.2016
Unter dem Namen fuzeX kommt ASICS mit einer ganz neuen Kollektion von Laufschuhen und Laufbekleidung auf den Markt. Mit ihrer perfekten Kombination aus Performance und Style richtet sich FuzeX an eine ... mehr