Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Highlights der NITRO Snowboard-Outerware und Hardware 2013/14

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

16.09.2013
Snowboard
Nitro präsentiert die Cocona Technologie in seiner Snowboard-Outerwear 2013/14 - Funktion auf höchstem Niveau

Highlights der NITRO Snowboard-Outerware und Hardware 2013/14

Als treibende Kraft im Snowboarding hält Nitro für die Wintersaison 2013/14 mit dem fortschrittlichen 3.5-Lagen-Material Cocona einen echten Mehrwert parat. Die Herren Highend-Jacke Faultline und die Hose Interference sowie die Damenjacke Elixer kommen nicht nur in edlem Design mit matter Textur sondern beinhalten Hightech, dank der man länger und komfortabler am Berg bleiben kann. Schon das Potential von Cocona hinsichtlich Wetterschutz und Geruchsneutralisierung sind außerordentlich. Was das Material aber besonders interessant für Snowboarder macht, ist das sensationelle Feuchtigkeitsmanagement: Cocona transportiert so schnell wie kein anderes Material Wasserdampf von der Haut weg nach außen und trocknet selbst besonders schnell.

berspoon Snowboard 2013/14 von NITROInterference Ski- u. Snowboard-Hose Men 2013/14 von NITROElixer Ski- u. Snowboard-Jacke Women mit Cocona 2013/14 von NITROFaultline Ski- u. Snowboard-Jacke Men mit Cocona 2013/14 von NITROFaultline Jacke und Interference Hose mit Cocona in Aktion 2013/14 von NITRO

Welcher Snowboarder kennt das nicht: Nach einer längeren Abfahrt ist der Körper überhitzt, also, Jackenreißverschluss auf. Im Lift wird es wieder zugig, Reißverschluss zu. Beim Warten bis der Kicker oder die Pipe frei ist, kühlt man aus, nach dem Run ist es wieder zu warm. Nitro bietet Snowboardern mit der neuen Cocona-Outerwear die Lösung. Das besonders atmungsaktive Material hält das Mikroklima am Körper konstant trocken, so dass es kühlt, wenn es zu warm ist und wärmt, wenn es zu kalt ist. Das Ergebnis: Mehr Spaß am Snowboarden!

Der neue Maßstab für Snowboardbekleidung: Herrenjacke Nitro Faultline und Hose Interference aus der Modern Linie

Faultline Ski- u. Snowboard-Jacke Men mit Cocona 2013/14 von NITRO

  • Material:
    • Nitro verwendet das einmalige Cocona-Material, dreieinhalb Lagen Wohlgefühl. Denn Cocona schlägt mit seinen Kohlefaserpartikeln alle anderen Fasern hinsichtlich Feuchtigkeitsmanagement und es absorbiert Gerüche. Die Jacke Faultline und die Hose Interference sind mit einem Wert von 20K absolut wasserdicht und mit einem Wert von 25K außerordentlich atmungsaktiv.
  • Passform:
    • Nitro entwickelte die Passform Ergo Fusion Fit: Nicht zu weit, nicht zu eng, sondern genau richtig und zudem mit ergonomischer Nahtführung, so dass die Outerwear auf jede Bewegung beim Snowboarden abgestimmt ist. Zudem sind mehrere Elemente verstellbar wie Hosensaum und 13bund, Schneefang, Ärmelsaum und Kapuze.
  • Design:
    • Der Nitro Style im Highend-Segment ist qualitativ, edel und lässig: Matte Textur, sorgfältige Stickerei, die hochwertigen Reißverschlüsse als Designelemente in Konstrastfarbe schräg platziert. Zur Farbauswahl zählen neben Schwarz ein tiefes Navy-Blau und ein starkes Gelb.
  • Service:
    • Alle Nähte sind getapt, strategisch platzierte Ventilation, Verbindungsmöglichkeit für Jacke und Hose, Luxus fürs Gesicht: weicher Kinnschutz sowie eine Face Mask mit dem sog. Breathing Hole, einer Netzpartie für die Atmung und vieles mehr.
  • UVP:
    • Jacke Faultline VK 399,90 Euro.
    • Hose Interference VK 299,90 Euro.

Interference Ski- u. Snowboard-Hose Men 2013/14 von NITRO

Nitro Snowboard-Highlights 2013/14

Think outside the box: Das neue Modell Nitro Überspoon sprengt alle Limits

Nitro's Ziel war ein Board für puren Spaß beim Riden mit coolem Design. Welche besseren Gründe gibt es für ein neues Snowboardmodell? Die Entwicklung des Überspoon beweist: Der Fokus auf den Spaß ohne eingefahrene Limits gibt Raum für eine echte Neuheit, wie hier das Vorspannungskonzept Roofchop Camber. Die minimale positive Vorspannung, kombiniert mit einem flachen Teil in der Mitte des Boards liefert Kantendruck ohne die Gefahr des Verkantens. Schaut man sich das Board im Profil an, wirken die Enden geradezu "tiefergelegt" wie bei getunten Cadillacs, daher auch der Name Roofchop. Das Ergebnis ist ein All-Mountain-Surfer, der Powder und Slush liebt. Unter Druck zieht das Twin-Tip souverän seine Lines. Echt Board-Art ist das Design von Ryan Besch alias Your Cinema. Der Illustrator aus Buffalo, NY, zeichnet nicht nur verantwortlich für Gig-Poster diverser Bands wie The Kills oder The Black Keys sondern auch für die Nitro Boards Cinema, Demand und Überspoon.

berspoon Snowboard 2013/14 von NITRO

Details zum Nitro Überspoon

  • Länge 156 cm
  • Roofchop Camber, All-Mountain Twin Shape, All Terrain Flex, Progressive Width
  • VK 499,90 Euro

Die erste Wahl zum Powdern, aber nicht nur - Nitro Slash: Neu! Jetzt extra Modell für Ladies

Wer glaubt, ein Board mit tapered Shape und großem Setback kann nur powdern, ist das Nitro Slash noch nicht auf der Piste und in Buckeln gefahren. Gullwing Camber heißt das Konzept von Nitro für beste Surfeigenschaften bei gleichzeitiger Drehfreudigkeit und Kontrolle. Es beinhaltet die richtige Mischung aus Vorspannung und Rocker. Der sehr leichte und lebendige Pappelholzkern sorgt zusätzlich für Pop und Stabilität. Mit seiner langen Nose ist das Slash sicher für die großartigen Powdertage die erste Wahl. Aufgrund seines All-Mountain-Charakters kommt es jetzt sogar in zwei neuen Längen und in 151 endlich auch für Ladies! Für Freeriderinnen DAS Board.

Slash Snowboard Women 2013/14 von NITRO

Details zum Nitro Slash

  • Längen in cm: 151, 154, 157, 161, 166, 171
  • Gullwing Camber, Tapered Shape, All Terrain Flex, Progressive Width
  • VK 469,90 Euro
Highlights der NITRO Snowboard-Outerware und Hardware 2013/14 als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von NITRO Snowboards Entwicklungs GmbH

Heiße Ware für die kalte Jahreszeit: NITRO Snowboards punktet mit Technik und Design
11.11.2014
NITRO Snowboards startet mit neuen Brettern, Boots und Bindungen in die Wintersaison. Damit die Modelle neben ihrer Technik auch durch Optik überzeugen, arbeitet NITRO mit Künstlern zusammen, darunter ... mehr
RAIDEN Snowboard-Bindungen Highlights 2012/13
12.10.2012
Die Highend-Bindungen von Raiden/NITRO beeindrucken in jedem Detail mit der Qualität der Materialien und der Technologie. Die neuesten Coups stehen im Dienste der Schockabsoprtion, reduziertem Gewicht, ... mehr
Nitro präsentiert auf der ISPO 2012 die revolutionäre Leichtbauweise von Snowboardkernen mit Koroyd-Technologie
26.01.2012
Was Nitro Snowboards mit Koroyd-Technologie anderen leichten Brettern voraus haben: Die Kernkonstruktion absorbiert hocheffizient Energie, gewährleistet einen lebendigen Flex und eine stabile Materialstruktur. ... mehr