Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Powderhorn/GORE-TEX: Freeride Bekleidung 3.0

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

11.12.2012
Skibekleidung
Dem Schweizer Skibekleidungshersteller Powderhorn gelingt zusammen mit W. L. Gore & Associates die Entwicklung der ersten GORE-TEX® 3-Lagen Freeride-Bekleidung mit all-way elastic Material

Powderhorn/GORE-TEX: Freeride Bekleidung 3.0

Auf der kommenden ISPO 2013 präsentiert Powderhorn eine neue Produkt-Technologie aus dem Hause Gore für den ambitionierten Freerider. Die auf 300 Teile limitierte und einzeln durchnummerierte GORE-TEX® all-way elastic, 3-Lagen Jacke & Hose entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Produkt-Team von Gore und ist das erste seiner Art.

Corbet Pants Men limited Edition 2013Corbet Jacket Men limited Edition 2013Corbet Jacket and Pants Men limited Edition Outdoor Action 2013

Gerade beim Freeriden und Tourengehen ist neben 100% verlässlichem Wetterschutz hauptsächlich eines gefragt: Bewegungsfreiheit. Vor allem beim Aufstieg im hochalpinen Gelände aber auch bei der Abfahrt sind genau diese elastischen Eigenschaften von einem hochwertigen Freeride-Produkt gefordert.

Alle bisherigen 3-Lagen Konstruktionen mit GORE-TEX® Laminaten konnten die Stretchbarkeit in dieser Form noch nicht gewährleisten. Dies ist in erster Linie der Tatsache geschuldet, dass ein solches Produkt einen extrem aufwändigen, kostspieligen und komplizierten Herstellungsprozess mit sich bringt. Die größte Herausforderung lag darin, die 3-Lagen Konstruktion dauerhaft wasserdicht zu machen, und damit den Ansprüchen von GORE-TEX® Bekleidung zu genügen. Vor allem die Verschweißung der Nähte auf elastischem Material, und die damit einhergehende Sorgfalt ist hier besonders zu erwähnen. Daher kommen bei der Herstellung des Produkts spezielle Einstellungen mit reduzierter Näh- und Verschweißgeschwindigkeit zum Einsatz.

Corbet Jacket Men limited Edition 2013

Auch beim Style-Faktor spielt die Corbet Kombi in der Champions League. Die Schweizer Designer haben es erneut geschafft, die Marken-DNA mit den für Powderhorn typischen Schulter-Yolks modern zu interpretieren. Groß aufgesetzte Taschen an der Vorderseite der Jacke und auffällige Vertapungen der Reißverschlüsse geben dem hochtechnischen Produkt noch die nötige Portion Freestyle. Die Kombi ist in den Farbstellungen Ocean Depth/Tangerine, Cadmium Yellow/Ocean Depth (Color-Blocks) sowie Tangerine und Cadmium Yellow erhältlich.

Corbet Pants Men limited Edition 2013

Factsheet Powderhorn Corbet Jacket & Pant Ltd. Edition:

  • Außenmaterial:
    • 85% PA6 (Polyamidgewebe) - 70 denier
    • 15% Elasthan - 70 denier
  • Innenfutter: 100% Polyester mit Interlock Knit Konstruktion
  • Wassersäule: > 28.000 mm
  • Atmungsaktivität: Ret < 6
  • VK Preise:
    • Corbet Jacket: 699 EUR
    • Corbet Pant: 499 EUR

Über Powderhorn:

Die Geschichte von Powderhorn erzählt gleichzeitig die Ursprünge der Freeride-Bewegung im amerikanischen Ski-Mekka von Jackson Hole, Wyoming. 1965 wurde dort mit der Aerial Tramway die damals modernste Gondelbahn gebaut, die einen mitten in die gewaltige Gebirgslandschaft der Tetons brachte. Die weltbesten Extrem-Skifahrer ihrer Zeit wie John Falkiner und Ace Kvale waren hier bereits Ende der 60er Jahre in bis dato auf Skiern unbewältigten Couloirs unterwegs, die sogenannte Jackson Hole Air Force trainierte hier ihre Spins, Flips und Iron Crosses. Und ebenfalls hier, in einer kleinen Hinterhoffabrik, fertigte John Horn ab 1972 die passende Kleidung für diese begnadeten Skifahrer, unter anderem das erste schneefeste Westernjacket, mit dem die modernen Cowboys auf Skiern fortan ihre Lines zogen. John Horn nannte seine Bekleidung in Anlehnung an den berühmten amerikanischen Champagne Powder folgerichtig "Powderhorn". 2006 übernahm der Schweizer Sportartikelimporteur und Skienthusiast Christian Bättig die Rechte an der Kultmarke aus den USA, um den Mythos Jackson Hole verbunden mit dem unverwechselbaren Mountain-Lifestyle von Powderhorn wieder aufleben zu lassen.

Powderhorn/GORE-TEX: Freeride Bekleidung 3.0 als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von W.L.Gore & Associates GmbH

Gore führt neue Produktmarke GORE-TEX® INFINIUM ein
30.11.2017
Seit mehr als 40 Jahren steht die Marke GORE-TEX® für Innovation und funktionale Outdoor-Kleidung, die höchste Performance, Qualität und Komfort bietet. Nun geht W. L. Gore & Associates (Gore) einen ... mehr
GORE® INVISIBLE FIT schafft wasserfeste GORE-TEX® Laufschuhe, dich sich anfühlen als hätten sie keine Schutzmembran
11.06.2017
Eine bessere Passform, mehr Tragekomfort, ein reduziertes Gewicht, weniger Wasserabsorption sowie schnelleres Trocknen sind nur einige der vielen positiven Eigenschaften der neuesten Laufschuhtechnologie ... mehr
W. L. Gore & Associates eröffnet hochmoderne Testanlage für Funktionstextilien
28.11.2016
W. L. Gore & Associates, Inc. (Gore) ist dafür bekannt, wissenschaftlich an die Produktentwicklung heranzugehen und dafür zu sorgen, dass Produkte die versprochene Leistung bringen. Nun hat das Unternehmen ... mehr
Gore mit neuer Markenarchitektur: GORE® Fabrics ist neue starke Dachmarke - Neuordnung von Produkten und Technologien
01.12.2015
W.L. Gore & Associates (Gore) ist das Unternehmen, das hinter den Marken GORE-TEX® und WINDSTOPPER® steht. Mit bahnbrechenden Erfindungen und Technologien hat Gore immer wieder den Outdoor-Markt ... mehr
GORE BIKE WEAR® gewinnt mit der Rescue WS AS Jacke den iF PRODUCT DESIGN AWARD in der Kategorie Sport
15.03.2016
Die makellose Kombination von Konstruktion und Design in der Umsetzung eines zukunftsweisenden Produkts - das überzeugte die Jury des weltweit bedeutenden iF PRODUCT DESIGN AWARDS 2016 bei der Wahl des ... mehr

Weitere Nachrichten von Powderhorn

Powderhorn stellt Weltneuheit vor
24.01.2011
Der Schweizer Skibekleider Powderhorn mit Wurzeln in Jackson Hole, WY überzeugt in der kommenden Saison mit überraschenden Produktinnovationen, klar strukturierter Preispolitik, einfach zu merchandisenden ... mehr