Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Nach dem Sport ist vor dem Sport: Neue Energie und schnellere Regeneration mit den CEP Recovery Socks

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

Nach dem Sport ist vor dem Sport: Neue Energie und schnellere Regeneration mit den CEP Recovery Socks

Jede Muskelzelle braucht Energie in Form von Sauerstoff. Dieser wird auf dem Blutweg zu den Muskeln transportiert. Je höher die Durchblutung der Arterien, desto besser die Versorgung der Muskulatur. Hier setzen die Produkte der CEP Compression Sportswear an. Die CEP Recovery Socks sorgen für verbesserte Durchblutung vor und nach anstrengenden Trainings- und Wettkampftagen. Abfallprodukte wie Schlackenstoffe und Laktat werden so schneller abtransportiert. Das Ergebnis: beschleunigte Regeneration, weniger Muskelkater, neue Energie und ein maximaler Wohlfühleffekt.

CEP Recovery Socks

Die CEP Recovery Socks wurden speziell für die Bedürfnisse des Körpers nach dem Sport entwickelt. Nach anstrengenden Trainingseinheiten oder Wettkämpfen sorgt die definierte medi compression für optimale Regeneration der belasteten Partien.

Auch vor dem Training können die Socks den Muskel optimal auf die anstehende Belastung vorbereiten. Anatomische Fußpolster, Komfortbund und eine extra-flache Zehennaht beugen Druckstellen vor und ermöglichen höchsten Tragekomfort.

CEP Recovery Socks 2012Bildnachweis: CEP

Zusätzlich sind die Recovery Socks mit verstärkten Bereichen an Knöchel und Achillessehne sowie geruchshemmenden Silberionen ausgestattet. Das atmungsaktive Mikrofaser-Material gewährleistet optimales Feuchtigkeitsmanagement.

Über CEP:

Redefine Your Limits: Mit CEP definieren Sportler ihre Leistungsgrenzen neu. Ob Running, Triathlon, Bike, Teamsport, Wintersport oder Outdoor- die Kompressionsbekleidung des Herstellers verbessert die Durchblutung und erhöht dadurch Energie, Ausdauer und Leistung beim Sport. CEP ist eine Division der medi GmbH & Co KG mit Sitz in Bayreuth. Bereits seit 1951 steht das familiengeführte Unternehmen für Innovation, Technologie und Wissen "Made in Germany". Seit 2007 hat sich CEP zum Ziel gesetzt, diese Erfahrung aus sechs Jahrzehnten Forschung zur Wirkung von Kompression im medizinischen Sektor auf die funktionellen Ansprüche im Sport zu übertragen. Dafür steht das ADDITUS+ SYSTEM, das die 1Amedi compression 19 Technologie mit sportartspezifischen Produkt-Features verbindet. CEP bietet dadurch für jede Sportart das passende Produkt. Das RECOVERING+ SYSTEM des Herstellers garantiert schnellstmögliche Regeneration nach jeder Sportart.

Nach dem Sport ist vor dem Sport: Neue Energie und schnellere Regeneration mit den CEP Recovery Socks als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von CEP compression sportswear

Noch leichter, noch besser und kaum sichtbar: CEP Ultralight-Serie und No Show Socks
28.01.2015
Die deutsche Premium Sportmarke CEP entwickelt seit 2007 intelligente Sportswear und überzeugt seitdem immer wieder durch innovative Produkte von höchster Qualität. So hat sich der Marktführer aus Bayreuth ... mehr
CEP Run Shorts 2.0 gewinnen zwei Plus X Awards 2014
11.06.2014
Überlegene Technologie gepaart mit höchster Qualität "made in Germany" überzeugen die internationale Jury und bescheren der CEP Run Shorts 2.0 gleich zwei der renommierten Plus X Awards 2014. ... mehr
CEP Run Socks 2.0 gewinnen Red Dot Design Award 2014
08.04.2014
Außen stylische Farben, innen überlegene Technologie. Die Run Socks 2.0 von CEP überzeugen die internationale Jury und gewinnen den renommierten Red Dot Design Award 2014. Die CEP Run Socks 2.0 stehen ... mehr
Natur & Technik: CEP präsentiert Outdoor Merino Socks
07.02.2014
CEP vereint für den Sommer 2014 Natur und Technik in einem einzigartigen Produkt. Die neuen Outdoor Merino Socks kombinieren die besten Eigenschaften von Merino-Wolle, Seide und Polyamid. Die CEP Outdoor ... mehr
CEP Neuigkeiten Frühjahr 2013: Dynamic Socks und Run Socks 2.0
13.02.2013
Dynamic Socks: CEP erweitert sein Produktportfolio um eine knöchelhohe Socke Der Bayreuther Sportstrumpfspezialist CEP vervollständigt im Frühjahr 2013 sein Portfolio. Mit den neuen knöchelhohen ... mehr