Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: BLIZZARD WRC Race Suspension: Mehr Dampf mit Dämpfung

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

27.08.2012
Alpinski
Blizzard setzt weiter auf überlegene Performance mit integriertem Stoßdämpfer und IQ System. Die bewährte Technologie wird 2012/13 auf weiteren Modellen verfügbar

BLIZZARD WRC Race Suspension: Mehr Dampf mit Dämpfung

Ein Ski mit integriertem Stoßdämpfer - dieses Prinzip haben sich die Blizzard Entwickler in der Automobilindustrie abgeschaut. Bei Sportwagen ist neben einem kraftvollen Motor die Federung das ausschlaggebende Kriterium für das Fahrverhalten. Sie entscheidet zwischen satter Kurvenlage oder holpriger Schlingerfahrt. Dasselbe gilt für High-Performance Ski. Laufruhe bei hohem Tempo, bissiger Kantengriff und maximale Agilität zeichnen einen guten Ski aus. Blizzard hat mit der Suspension Technologie diese Fahreigenschaften auf ein neues Level gehoben. Mit der Kollektion 2012/13 wird die innovative Technologie auf weiteren Modellen verfügbar.

WRC Race Suspension Alpin-Ski 2012/13Suspension Technologie made in Austria 2012/13

Zehnfach effektivere Schwingungsdämpfung als bei herkömmlichen Skikonstruktionen

Integriert in das bewährte IQ-Bindungssystem, ermöglicht die "made in Austria" hergestellte Suspension Technologie mehr Fahrspaß, Sicherheit und Kontrolle für den Skifahrer. Die Messwerte des Skis liefern eine eindrucksvolle Dokumentation der Innovationen: Der Stoßdämpfer ermöglicht eine um den Faktor zehn effektivere Schwingungsdämpfung als bei einem herkömmlichen Ski ohne Suspension Technologie. Der Ski ist dadurch bei hohen Geschwindigkeiten besser kontrollierbar. Die Full Suspension Version mit Power Booster schafft außerdem mehr Dynamik, ein präziseres Fahrverhalten und über 30 Prozent mehr Rebound.

Die Kräfte werden dabei durch zusätzliche Streben (Power Booster) von Schaufel und Skiende zur Skibindung und dem integrierten Dämpfer übertragen. Dank der Einheit mit der IQ-Bindung verdoppelt der Booster, im Vergleich zu bisherigen Systembindungen, die Stabilität. So wird ein ideales Verhältnis von Dämpfungsverhalten und Spritzigkeit des Skis erreicht. Blizzards bewährtes IQ System, bei dem die Bindung in den Ski integriert wird, verbessert die Kraftübertragung und das Flexverhalten des Skis zusätzlich.

Suspension Technologie made in Austria 2012/13Bildnachweis: BLIZZARD

Blizzard erweitert für die Saison 2012/13 das Angebot der Suspension Modelle. Vom Race und High-Performance Bereich bis zu den Allmountain und Komfortmodellen ist die neue Technologie auf verschiedenen Modellen verfügbar, um jeden Anwendungsbereich abzudecken. Eine komplette Neuentwicklung mit Suspension System für das High-End Segment kommt mit dem WRC Race Suspension in die Sportgeschäfte.

WRC Race Suspension

Der Blizzard WRC Race Suspension ist eine komplette Neuentwicklung der R&D Abteilung des österreichischen Skiherstellers aus Mittersill. Er richtet sich ausschließlich an hochsportliche Skifahrer, die einen waschechten Rennski für den täglichen Pisteneinsatz suchen. Mit einer straffen Abstimmung und einem Radius von 20 Metern will der WRC kompromisslos Tempo machen. Für die nötige Laufruhe garantiert das Suspension System mit integriertem Stoßdämpfer. Der Ski liegt selbst bei hohem Tempo satt auf der Piste und bietet auch bei eisigen Bedingungen radikalen Kantengriff. Titanalverstärkungen machen ihn zu einem wahren Kraftpaket. Maximale Torsionssteifikeit und explosiver Rebound lassen alle Racer-Herzen höher schlagen. Definitiv nichts für Amateure!

WRC Race Suspension Alpin-Ski 2012/13Bildnachweis: BLIZZARD

BLIZZARD WRC Race Suspension: Mehr Dampf mit Dämpfung als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Blizzard Sport GmbH

Blizzard/Tecnica 2016/17: Die Ski- und Skischuhe-Highlights
19.09.2016
Blizzard Quattro - Premium-Pistensportler mal acht Mit der neuen Blizzard Quattro Linie präsentiert Blizzard eine High-Performance Ski-Kollektion mit acht unterschiedlichen Modellen. Das Besondere ... mehr
Die neuen Blizzard 'Zero G' Free-Touringski mit rekordverdächtigem Gewicht: Schwerelos durch den Tiefschnee
12.01.2015
Die neue "Zero G"-Linie für Herbst/Winter 2015/16 von Blizzard scheint Dank leichter Carbonkonstruktion das Gravitationsgesetz zu überlisten: vier neue Modelle bieten die ultimative Verbindung von Leichtigkeit ... mehr
Blizzard Highlights 2014/15 der X-Power und Free Mountain Line
10.09.2014
Blizzard X-POWER Line 2014/15 Die Flaggschiffe aus Blizzards Power Line rund um den R-Power oder G-Power haben in den letzten Jahren bei allen wichtigen Skitests dominiert. In diesen Modellen bündelt ... mehr
Viva 600 Full Suspension von Blizzard: High-Tech Ski statt High-Heels
01.11.2013
Die Zeiten in denen Damenski niedliche Blümchenmuster hatten und mehr auf Après-Ski als auf Attacke ausgelegt waren, sind längst vorbei. Durch die einzigartige 3MATRIX Ski-Konstruktion von Blizzard werden ... mehr
3MATRIX-Technologie: BLIZZARD stellt die Ski-Konstruktion auf die Kante
02.10.2013
Mit der Winter-Kollektion 2013/14 von BLIZZARD hält die revolutionäre 3MATRIX Technologie Einzug in die komplett neu konzipierte Power Line. Die geniale Idee dahinter eliminiert die sog. Flatspots, Bereiche ... mehr