Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: X-BIONIC® präsentiert mit dem Power Shirt eine Revolution

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

15.05.2012
Laufbekleidung
Effektor Technologie definiert die physischen Leistungsgrenzen neu

X-BIONIC® präsentiert mit dem Power Shirt eine Revolution

Naturgesetze sind keine Spielregeln der Natur. Sie verkörpern nur die Grenzen des denkbaren, nicht die Grenzen des tatsächlich Möglichen. Wer weiter denkt, schafft neue Regeln.

Der FOCUS titelte "Die neue Lust am Laufen". Aber was reizt uns an dieser per se simplen Art der Bewegung? Der 100 Meter Weltrekord, Marathonbestzeiten von Läufern aus Afrika oder Ultra Trailläufe über 100 Kilometer mit zigtausend Höhenmetern? Oder die Chance im Rahmen unserer persönlichen Möglichkeiten mit entsprechenden Produkten mehr Leistung zu erzielen? Dafür bietet X-BIONIC mit der Effektor Technologie eine ausgeklügelte Hardware für die Haut, ein hoch komplexes Funktionssystem, das uns beim Sport optimal unterstützen wird.

Power Shirt 2012Power Shirt - Technologien 2012X-BIONIC Power Shirt mit Effektor-Technologie 2012Timo Bracht im X-BIONIC Power Shirt mit Effektor-Technologie 2012

Höchstleistungen sind eine Frage des kühlen Kopfs und Nervensache.

Eins garantiert das neue Power Shirt von X-BIONIC auf jeden Fall: eine gute Figur und ein gutes Gefühl. Denn der kompressive Effekt entlastet das Herz-Kreislauf-System und verschiebt den roten Bereich nach oben. Ferner übt die Partial Kompression ihren leistungssteigernden Effekt über 1 mm starke Stege aus. Dazwischen entstehen anpressfreie Zonen. Hier kann der Schweiß perfekt direkt auf der Haut verdunsten und das Blut optimal kühlen. Darüber hinaus versetzt diese neue Art der Kompression durch einen konstanten Impuls die peripheren Nervenzellen gleichsam in Alarmbereitschaft. Dadurch verbessern sich Muskelkontraktion und Bewegungskoordination.

Erst mit steigender Intensität und Zunahme der Körpertemperatur fangen wir an zu schwitzen. Jetzt startet der Kühlmechanismus des patentierten 3D-BionicSphere® System an Brust und Rücken. Bleibt der Schweiß aus, wirkt es isolierend. Oder um es anders auszudrücken: X-BIONIC kühlt, wenn wir schwitzen, und wärmt, wenn wir frieren.

Power Shirt - Technologien 2012

Hightech bis ins kleinste Molekül garantiert das verwendete Nanofilament Skin NODOR®. Aktiviert durch die Körperwärme setzt es hautneutrale Ionen frei. Diese sind wirkaktiv gegen Bakterienbildung und mindern so unangenehme Gerüche.

Zusammengefasst sind die Details beim neuen Power Shirt keine Nebensache, sondern das Produkt. Und auch wenn wir nicht selbst auf internationaler Bühne um Medaillen kämpfen, so werden wir damit bestimmt persönliche Erfolge feiern.

X-BIONIC Power Shirt mit Effektor-Technologie 2012

X-BIONIC® Effektor Technologie:

Der Schweizer Think Tank für Hightech Funktionsbekleidung bricht die Naturgesetze. Einst wurde Newtons Physik von Albert Einstein relativiert. Jetzt definiert X-Bionic die physischen Leistungsgrenzen der Sportler neu. Mit der bahnbrechenden X-BIONIC Effektor Technologie. Sie ist die ausgeklügelte Hardware für die Haut und eröffnet Potenziale, wo bislang scheinbar unüberwindbare Grenzen verliefen - Grenzen der Muskelkoordination, der Körpertemperaturregelung, der Herzfrequenz, der Performancedauer, der Regenerationsdauer, der Laktatbildung, der Nervenreizweiterleitung.

Jedes Produkt verkörpert ein hoch komplexes Funktionssystem, das den Körper des Athleten in seinen Funktionen und Bewegungen optimal unterstützt. Dabei kommen neueste Technologien aus 37 °CCR Technology, X-Impact Technologie, X-BIONIC Partial Kompression, asymmetrischer Kompression, Neuro-Response-Effekt und 3D-BionicSphere® System zum Einsatz, die gezielt mit der menschlichen Physis interagieren, mit ihr funktional verschmelzen und ihr den Weg zu einem neuen, überragenden Leistungsniveau eröffnen.

Rennradfahrer und Läufer werden ungeahnte Kraftreserven mobilisieren, Tennis- und Golfspieler ihre Schlagkraft- und -präzision nochmals steigern, Triathleten in Wettkampfphasen leichter ihre Top-Performance abrufen können. Effektor ändert alles.*

Timo Bracht im X-BIONIC Power Shirt mit Effektor-Technologie 2012

*CeRiSM, Zentrum für Bergsportforschung und Gesundheit am Forschungszentrum für Bioengineering und Bewegungswissenschaft der staatlichen Universität von Verona: "Vergleichende Beurteilung der funktionellen Reaktionen (Herz-Kreislauf-System, Stoffwechsel, Wärmeregulierung) bei submaximaler und maximaler Anstrengung und der Verwendung verschiedener Arten von Kompressionsbekleidung bei Hyperthermie".

X-BIONIC präsentiert mit dem Power Shirt eine Revolution als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von X-Bionic

Zukunftstechnologie ThermoSyphon von X-Technology gewinnt ISPO Award und Plus X Award 2018
26.01.2018
Mit ThermoSyphon, Tentacle und PolarFur gibt X-Technology auf der ISPO Munich 2018 einen exklusiven Ausblick auf drei neue Textilinnovationen, welche die Welt funktionaler Bekleidung neu definieren. ... mehr
X-BIONIC® TWYCE BIKE WEAR: Doppelte Kühlung, mehr Leistung.
04.03.2016
Die Schweizer Hightech-Marke X-Bionic ist bekannt dafür, den Schweiß als natürliches Kühlmittel zu nutzen, anstatt diesen ungenutzt abzutransportieren. Möglich macht dies das patentierte 3D Bionic Sphere® ... mehr
The World's Fastest Jacket: X-BIONIC® und Automobili Lamborghini präsentieren das limitierte Super Trofeo Official Pilot Jacket
10.12.2014
Es geht immer noch ein Stück faszinierender: X-BIONIC® und Automobili Lamborghini krönen Ihre Kooperation mit einem weiteren Highlight: die Premiere des X-BIONIC® For Automobili Lamborghini Super Trofeo ... mehr
X-Bionic® Sportbekleidung gewinnt den 25. Schweizer Innovationspreis
02.12.2014
Am Montag, 01. Dezember, nahm die X-Technology Swiss R&D AG für ihre Hightech-Bekleidungsmarke X-BIONIC® den Schweizer Innovationspreis der IDEE-SUISSE® - Schweizer Gesellschaft für Ideen und Innovationsmanagement ... mehr
X-BIONIC® Racoon Jacket: Eine einzigartige Leichtgewichtskonstruktion
20.03.2014
Es ist fein gearbeitet bei maximaler Wärmeleistung, schlicht als Jacke aber auch bestens geeignet, um unter einer wind- und wasserabweichenden Außenschicht getragen zu werden. Damit qualifiziert sich ... mehr