Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: FISCHER SPORTS: Mit Abstand erfolgreichste Nordische Ski- und Schuhmarke 2011/12

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

23.03.2012
Langlaufski
Im Glanz des Erfolges - Dominanz in GELB/SCHWARZ

FISCHER SPORTS: Mit Abstand erfolgreichste Nordische Ski- und Schuhmarke 2011/12

Superlative sind schwer zu toppen. Dennoch war Fischer in der Saison 11l12 zum dritten Mal hintereinander die erfolgreichste nordische Ski- und Schuhmarke - und das so dominierend, wie noch nie. Vier der sieben möglichen großen Kristallkugeln für den Sieg im Gesamtweltcup und dazu zehn der 13 kleinen Kugeln für den Sieg in den Disziplinenweltcups gewannen Athleten, die auf das Material der nordischen Nummer Eins vertrauen. In den nordischen Disziplinen waren in der vergangenen Saison 75% der Athleten auf dem Podium mit Fischer Ski und 42% zusätzlich mit Fischer Schuhen erfolgreich. Bei der Biathlon-WM dominierte das österreichische Familienunternehmen ebenfalls mit dem Gewinn von 58% der Ski- und 35% der Schuhmedaillen.

Gesamtweltcup-Gewinner Nordic Sports Saison 2011/12

Bereits im Januar gab es Grund zum Jubel im Langlauflager: Dario Cologna (SUI) und Justyna Kowalczyk (POL) sicherten sich den Sieg bei der Tour de Ski. Über den gesamten Saisonverlauf war allerdings Marit Björgen (NOR) die bestimmende Läuferin und holte sich, wie auch Dario Cologna, zum dritten Mal den Sieg im Gesamtweltcup, sowie zum zweiten Mal den Sieg im Distanzweltcup. In der Sprint-Wertung schrieb Kikkan Randall (USA) Geschichte, indem sie als erste Amerikanerin die kleine Kristallkugel gewann. Mit 81 % aller Podestplätze im Langlaufweltcup 11l12 war Fischer während der gesamten Saison die dominierende Marke.

Lufthoheit liegt bei Fischer

Mit den vierzehn besten Skispringern in der Gesamtweltcup-Wertung, den 13 der 15 Medaillengewinner bei den Skiflug-Weltmeisterschaften in Vikersund (NOR), sämtlichen Podestplätzen im Skisprung-Weltcup bei den Herren und dem Vierschanzentourneesieg von Gregor Schlierenzauer (AUT) lag auch die Lufthoheit deutlich bei Fischer. Über die gesamte Saison gesehen war Anders Bardal (NOR) der König der Lüfte und durfte als Gesamtweltcupsieger die große Kristallkugel in Empfang nehmen. Bester Skiflieger 11l12 war Robert Kranjec (SLO): WM-Gold und die kleine Kristallkugel für den Sieg im Skiflug-Weltcup zieren nun seinen Trophäenschrank.

Dominanz auf dem Fischer Gesamtpaket

In der Nordischen Kombination mussten die Fischer-Athleten zwar den Gesamtsieg an eine andere Marke abtreten, jedoch war ihre Dominanz in der Breite dennoch mehr als deutlich: 68% aller Athleten auf dem Podium während der gesamten Saison waren auf Fischer Ski erfolgreich und sensationelle 59% vertrauten bei ihren Erfolgen gleichzeitig auf die Schuhe der nordischen Nummer Eins.

Im Biathlon war Tora Berger (NOR) auf dem kompletten Fischer-Paket mit Ski, Schuhen und Stöcken die erfolgreichste Athletin bei den Weltmeisterschaften in Ruhpolding (GER) und holte dreimal Gold und einmal Bronze. Insgesamt dominierte Fischer auch bei der WM die Medaillenstatistik mit 58% der Ski- und 35% der Schuhmedaillen.

Biathlon WM 2012: Beste Ski- und Schuhmarken

Im Gesamtweltcup waren die besten fünf Athletinnen auf Ski und Schuhen von Fischer am Start. Magdalena Neuner (GER, Fischer Ski und Schuhe) erfüllte sich zum Abschluss ihrer Karriere ihren Traum die große Kristallkugel zum dritten Mal, wie auch den Sprint-Weltcup, zu gewinnen. Darya Domracheva (BLR) gewann die Disziplinenwertungen in Massenstart und Pursuit, während sich Helena Ekholm (SWE) zum Karriereende noch einmal über den Sieg im Einzellauf-Weltcup freuen durfte. Auch bei den Herren mischten die Fischer-Athleten bei der Kugelvergabe kräftig mit: Andreas Birnbacher (GER) siegte in der Kategorie Massenstart und Simon Fourcade (FRA) im Einzellauf.


Über FISCHER SPORTS GMBH

Seit der Gründung 1924 steht das österreichische Unternehmen für Innovation und neueste Technologien. Die Fischer Sports GmbH ist Gesamtanbieter in den Bereichen Alpin und Nordisch, sowie spezialisiert auf Hockey. Fischer Sports ist Weltmarktführer im nordischen Skisport und einer der weltweit größten Skihersteller. Der Hauptsitz befindet sich in Ried im Innkreis (Österreich), die Produktionsstandorte sind in Ried im Innkreis und Mukatschewo (Ukraine). Der Unternehmensgruppe gehört auch die erfolgreiche Tochterfirma Löffler, ebenfalls mit Sitz in Ried im Innkreis, an.

FISCHER SPORTS: Mit Abstand erfolgreichste Nordische Ski- und Schuhmarke 2011/12 als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von FISCHER Sport GmbH

RC4 CURV Skischuhe von Fischer 2017/18: Control the CURV - Pures Adrenalin für kompromisslose Fahrer!
25.10.2017
Der CURV Boot wurde in enger Zusammenarbeit mit den Fischer Legenden Hans Knauss, Kristian Ghedina und Mike von Grünigen entwickelt, um hochsportlichen Skifahrern den Schuh zu bieten, den sie für präzise ... mehr
VACUUM von Fischer Sports - ISPO AWARD GOLD WINNER 2017/18
31.01.2017
Maximal individuell, kompromisslos effizient und vollendet in seiner Perfektion - das ist VACUUM. Ab der Saison 17/18 hebt das Zusammenspiel dreier Top-Technologien VACUUM auf ein völlig neues Level ... mehr
THE PERFECT CURV: Pures Adrenalin für kompromisslose Fahrer!
18.02.2016
Denke an den Weltcup - aber brich mit offiziellen Richtlinien. Denke an eine harte, frisch präparierte Piste am Morgen - und fahre die perfekte Kurve. THE CURV ist eine präzise entwickelte ... mehr
C-LINE EMPEROR HP 2015/16 von Fischer: Performance im edlen Carbon-Look
02.09.2015
Sandwich und Carbon für Anspruchsvolle Der Liebling der High Performance Pistenprofis: der C-LINE EMPEROR HP. Dank seiner Veredelung durch Carbon entspricht er höchsten individuellen Ansprüchen. ... mehr
Die Weltmeister von Falun 2015 vetrauen auf Fischer: Sämtliche Einzel-Weltmeister auf Fischer erfolgreich
03.03.2015
Mit einem weiteren von neun Dreifachsiegen für die Fischer Race Familie gingen am Sonntag die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun (SWE) zu Ende. Nach dem letzten Zieleinlauf dieser WM stand das ... mehr

Folge spoteo.de auf:

Bilder

Gesamtweltcup-Gewinner Nordic Sports Saison 2011/12
Biathlon WM 2012: Beste Ski- und Schuhmarken

Sport-Jobs

Product Designer (M/W)

X-Technology Swiss AG / 8832 Wollerau
Mehr auf SPOCROSS.COM

Markt aktuell

Biathlon Weltmeisterschaft 2012 in Ruhpolding
Während der Biathlon Weltmeisterschaft 2012 in Ruhpolding kämpften die Athleten, bei ihrem Saisonhöhepunkt, um Edelmetall. Am erfolgreichsten machten dies Martin Fourcade (FRA) und Tora Berger (NOR) ... mehr