Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Nitro präsentiert auf der ISPO 2012 die revolutionäre Leichtbauweise von Snowboardkernen mit Koroyd-Technologie

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

26.01.2012
Snowboard
Kollektion Herbst/Winter 2012/13

Nitro präsentiert auf der ISPO 2012 die revolutionäre Leichtbauweise von Snowboardkernen mit Koroyd-Technologie

Was Nitro Snowboards mit Koroyd-Technologie anderen leichten Brettern voraus haben: Die Kernkonstruktion absorbiert hocheffizient Energie, gewährleistet einen lebendigen Flex und eine stabile Materialstruktur. Dadurch entsteht ein neues, sehr ruhiges und agiles Fahrgefühl, das in Zusammenarbeit mit dem Nitro Pro Team optimiert wurde. Man spürt den Unterschied sofort, wenn man ein Snowboard mit dieser Technologie in die Hand nimmt.

Hybrid Core Grafik - Mix aus Koroyd-Technologie und Pappelholz der Factories Series von NITRO 2012Hybrid Core Snowboard - Mix aus Koroyd-Technologie und Pappelholz der Factories Series von NITRO 2012Ultimate Core Snowboard von NITRO - Mit durchgehender Lage Koroyd-Material 2012Factory Fate Board mit Hybrid Core 2012/13Ultimate Board mit durchgehender Lage Koroyd 2012/13

Die Koroyd-Kernkonstruktion ist rund 70 Prozent leichter als Standardholz. Das Geheimnis ist der zwölf Millimeter starke Kern aus tausenden Miniaturröhrchen, die in einem speziellen Schmelzverfahren miteinander verbunden werden. Diese Bauweise kommt aus der Luft- und Raumfahrt und wird im Januar 2012 erstmals in Snowboards präsentiert. Koroyd wird aus extrudierten Polymeren in Deutschland hergestellt und ist nahezu vollständig recyclebar.

Nitro nutzt die Vorteile der Koroyd-Technologie in zwei verschiedenen Boardkonstruktionen: Ganz neu ist das Snowboard Modell Ultimate, in dem zwischen zwei Fiberglaslaminaten eine durchgehende Lage aus Koroyd eingefasst ist.

Ultimate Core Snowboard von NITRO - Mit durchgehender Lage Koroyd-Material 2012Bildnachweis: NITRO

Zudem erhielten die Modelle der Factory Series einen Hybridkern aus Koroyd und Nitro's leichtem Pappelholz. Die Factory Series ist jeweils die Highend-Variante der erfolgreichsten Nitro Shapes: Pantera, Team, Rook und für Damen das Fate. Die Röhrchen-Technologie ist hier in den entscheidenden Bereichen platziert: in der Mitte und in den Schaufelenden.

Hybrid Core Grafik - Mix aus Koroyd-Technologie und Pappelholz der Factories Series von NITRO 2012Bildnachweis: NITRO

NEU: Ultimate

Mit einem Kern aus dem neuesten Hightech-Material Koroyd ist das Ultimate eines der leichtesten All Mountain Boards am Markt. Aber das ist nicht alles: Im Gegensatz zu anderen Leichtbauweisen ist das exklusive Kernmaterial von Nitro auch verantwortlich für den einzigartigen Response des Boards und ermöglicht kontrollierte Fahrweise bei jeglicher Geschwindigkeit. Koroyd ist ein patentiertes Material aus tausenden Miniaturröhrchen, die in einem speziellen Schmelzverfahren miteinander verbunden werden. Das Ergebnis ist ein ultimativ lebendiges und präzise zu fahrendes Board. Für Rider, die schlicht Perfektion verlangen.

Ultimate Board mit durchgehender Lage Koroyd 2012/13Bildnachweis: NITRO

Factory Series - Shapes: Pantera 163, Team 159, Rook 156 und Factory Fate 150

Als seien die bisherigen Modelle der Factory Series nicht schon die Crème de la Crème auf dem Snowboardmarkt. Schließlich hat Nitro für diese Produktlinie die erfolgreichsten Shapes seines Boardranges gewählt und jeweils eine Länge mit den besten verfügbaren Materialien und Technologien ausgestattet.

Mit einem Hybridkern aus Koroyd und Pappelholz werden diese Top-of-the-Line-Boards nun noch leichter und dynamischer gemacht. Koroyd ist ein patentiertes Material aus tausenden Miniaturröhrchen, die in einem speziellen Schmelzverfahren miteinander verbunden werden. In den Factory Modellen ist es in den entscheidenden Bereichen platziert: in der Mitte und in den Schaufelenden.

Im Gegensatz zu anderen Leichtbauweisen hat das exklusive Kernmaterial von Nitro positive Auswirkungen auf die Lebendigkeit der Boards und ermöglicht in jedem Gelände eine präzise Fahrweise. Egal ob man Freestyle oder Freeride orientiert ist, wer sich nur mit dem besten Material zufrieden gibt, wird sein Factory Modell finden.

Factory Fate Board mit Hybrid Core 2012/13Bildnachweis: NITRO

Nitro präsentiert auf der ISPO 2012 die revolutionäre Leichtbauweise von Snowboardkernen mit Koroyd-Technologie als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von NITRO Snowboards Entwicklungs GmbH

Heiße Ware für die kalte Jahreszeit: NITRO Snowboards punktet mit Technik und Design
11.11.2014
NITRO Snowboards startet mit neuen Brettern, Boots und Bindungen in die Wintersaison. Damit die Modelle neben ihrer Technik auch durch Optik überzeugen, arbeitet NITRO mit Künstlern zusammen, darunter ... mehr
Highlights der NITRO Snowboard-Outerware und Hardware 2013/14
16.09.2013
Als treibende Kraft im Snowboarding hält Nitro für die Wintersaison 2013/14 mit dem fortschrittlichen 3.5-Lagen-Material Cocona einen echten Mehrwert parat. Die Herren Highend-Jacke Faultline und die ... mehr
RAIDEN Snowboard-Bindungen Highlights 2012/13
12.10.2012
Die Highend-Bindungen von Raiden/NITRO beeindrucken in jedem Detail mit der Qualität der Materialien und der Technologie. Die neuesten Coups stehen im Dienste der Schockabsoprtion, reduziertem Gewicht, ... mehr