Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Innovation trifft Tor: Der unglaubliche ASPERO

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

01.03.2011
Fußballschuhe

Innovation trifft Tor: Der unglaubliche ASPERO

Ab Mitte März 2011 werden auf deutschen Fußballplätzen garantiert mehr Tore geschossen: Nach zweijähriger Testphase bringt der Groß Gerauer Newcomer ASPERO Sports seinen revolutionären Fußballschuh auf den Markt. Dank Hightech-Materialien und einer innovativen Konstruktion ermöglicht der patentierte Schuh jedem Spieler eine präzisere Ballkontrolle, höhere Zielgenauigkeit, mehr Effet und Schusskraft - kurz: mehr Treffer. Es darf gejubelt werden.

ASPERO TEC SG Schraubstolle sole 2011ASPERO TEC Rundstolle sole 2011ASPERO TEC FG Traktionsstolle sole 2011

ASPERO Sports: Ein sportlicher Herausforderer

Im Fußball gewinnt man nicht mit großen Namen oder den Toren der letzten Saison, sondern es zählt allein die Leistung, die hier und jetzt auf dem Platz geboten wird. Mit dieser sportlichen Einstellung tritt der Marktneuling ASPERO Sports an, um sich mit den ganz Großen im Geschäft zu messen - und der frischgebackene Fußballschuh-Hersteller aus Groß Gerau meint es ernst. Das kleine Team um Geschäftsführer Lothar Risch bündelt alle Qualitäten, die für den Erfolg eines so ehrgeizigen Unternehmens gebraucht werden: Eine ordentliche Portion Fußballverrücktheit, einen genialen Schuhmachermeister, einen innovativen Materialentwickler und clevere Investoren, die den richtigen Riecher für ein erfolgversprechendes Startup haben.

Nach mehreren Jahren intensiver Entwicklungsarbeit, umfangreichen Tests und diversen Patentanmeldungen wird aus dem Prototyp jetzt endlich ein Serienmodell. Damit ist das junge Unternehmen seiner Vision, den perfekten Fußballschuh zu entwickeln, einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Die Vorbereitung ist abgeschlossen und ab jetzt gilt: Was zählt ist auf'm Platz.

ASPERO®: Die patentierte Revolution

Der ASPERO ist ein Premium Produkt, das in allen Leistungsklassen - vom Freizeitfußball bis zur Champions League - einen spürbaren Mehrwert bietet und eine echte Alternative zu den bestehenden Marken darstellt. Im neuartigen Fußballschuh stecken gleich mehrere patentierte Innovationen, die Ballkontrolle, Pass- und Schussgenauigkeit so deutlich verbessern, dass dies jeder Spieler, ob Amateur oder Profi, sofort spürt. Eine Umgewöhnung oder Neuausrichtung des Trainings ist dabei nicht notwendig und auch die erworbenen Fähigkeiten und individuellen Stärken jedes Spielers werden nicht verändert - im Gegenteil: Die besonderen Eigenschaften des Schuhs werden automatisch und ganz intuitiv antizipiert.

Die Evolution einer Revolution

Die revolutionären Eigenschaften des ASPERO® sind das Ergebnis einer langen und intensiven Entwicklungsgeschichte, die aus zahlreichen Kapiteln mit den sich wiederholenden Überschriften Test, Materialanpassung, Test, Überarbeitung, Test usw. besteht. Mehr als 200 aktive Fußballer aus den verschiedensten Leistungsklassen haben über zwei Jahre immer wieder mit unterschiedlichen Prototypen des Schuhs trainiert und ihr Wissen und ihre Erfahrungen in die Weiterentwicklung eingebracht. Zu ihnen gehört auch Erstliga-Profi Gerald Asamoah, der im Trainingsspiel die ersten St. Pauli-Tore mit dem ASPERO® erzielte. Sein Statement zum neuen Fußballschuh: "Der ASPERO® war für mich ein komplett neues Fußballschuh-Erlebnis. Meine Trefferquote während des Trainings war einfach klasse. Auch die raue Oberfläche des Schuhs half mir, den Ball perfekt zu kontrollieren. Dieser bequeme Schuh kann für mich in wichtigen Spielen den entscheidenden Unterschied ausmachen." Inzwischen testen weitere Erstliga-Profis den ASPERO® und mit einem EUROPA LEAGUE Teilnehmer wird über einen Ausstattervertrag verhandelt. Die Revolution ist auf höchstem Niveau angekommen.

NeoKICK® Technologie für mehr Grip: NeoKICK® Touch Control

Das hochwertige Nappa-Leder des ASPERO® ist im gesamten Frontbereich des Schuhs mit einer patentierten Mineral-Oberfläche überzogen. Die extrem rutschfeste und wasserresistente Oberflächenstruktur verhindert das Abrutschen des Balles und ermöglicht eine optimale Ballbehandlung, gerade bei widrigen Platz- und Wetterverhältnissen. Der verbesserte Grip verstärkt zugleich die Rotation des Balls bei allen Schusstechniken.

Physik schießt Tore: NeoKICK® Ball Control

Bei herkömmlichen Fußballschuhen ähnelt ein Spannschuss physikalisch gesehen einem Billardstoß: Zwei runde Objekte, Ball und Spann, treffen aufeinander - mit minimaler Berührungsfläche und maximaler Fehlerempfindlichkeit. Und genau hier setzt die geniale Innovation des ASPERO® an: Im Schuh sind zwei parallel verlaufende Führungsschienen integriert, die die anatomische Form des Spanns ausgleichen. Dadurch entsteht eine der Rundung des Balls angepasste, konkave Form, die den Ball aufnimmt wie eine gekrümmte Hand. Das hat gleich zwei positive Effekte: Die konkave Form bewirkt, dass sich der sogenannte Magnus-Effekt, ein physikalisches Phänomen, nicht einstellen kann und der Ball wesentlich zielführender getroffen wird. Dadurch erhöht sich die Zielgenauigkeit um bis zu 30%. Die vergrößerte Berührungsfläche sorgt gleichzeitig dafür, dass die Schusskraft zunimmt. Der Effekt ist gigantisch.

Qualität steckt in jedem Detail

Dem Anspruch, den perfekten Fußballschuh herzustellen, wird der ASPERO® auch in Ausstattung, Verarbeitung und Material absolut gerecht: Unter der Außenhaut aus feinstem Nappa-Leder sorgen ein dreilagiges, extrem weiches und leichtes Innenfutter und eine orthopädisch geformte Einlage für höchsten Tragekomfort.

Stilfrage: ASPERO® TEC oder Classic

Den ASPERO® wird es in zwei Versionen geben. Der ASPERO® Classic, je Schuh ca. 285 Gramm leicht, überzeugt durch hohen Komfort und einem Maximum an Bequemlichkeit. Er ist besonders für Fußballspieler mit einer filigranen und ausgereiften Spieltechnik geeignet. Der ASPERO® TEC unterscheidet sich durch eine leichtere Bauweise von nur etwa ca. 250-280 Gramm pro Schuh. Seine härtere Dämpfung unterstützt eine besonders sportlich-dynamische Spielweise. Bei beiden Modellen kann zwischen drei verschiedenen Sohlenvarianten gewählt werden: Die SG Außensohle (Softground) mit Aluminium- Schraubstollen für weiche und tiefe Plätze, die Rundstollen- Außensohle (FG, HG, AG) für harte Plätze, Rasen und Kunstrasen und die Firmground Traktion-Außensohle (FG, HG, AG) für trockene Rasenplätze, Kunstrasen und Hartplätze.

Die Revolution beginnt Mitte März 2011

Die Entwicklung des ASPERO® vom Prototyp über die Testphase bis zum Launch konnten Fußballbegeisterte im ASPERO Sports Blog (http://newfootballboot.blogspot.com), bei facebook® (Suche: XIF) und auf der Unternehmenswebseite (www.asperosports.de) genau verfolgen. Und jetzt will natürlich jeder zu den ersten gehören, die den revolutionären Fußballschuh ausprobieren und damit das Runde ins Eckige befördern. Dabei gilt: Wer zuerst klickt, kickt zuerst. Der ASPERO® ist ab Mitte März ab 199,00 EURO ausschließlich über den Webshop von ASPERO Sports zu haben.

Innovation trifft Tor: Der unglaubliche ASPERO als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von ASPERO Sports GmbH