Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Nachrichten / Nachricht: Völkl RTM - Ride The Mountain

Sportartikel-News/-Pressemitteilung

19.01.2011
Alpinski
Alpin + Rocker = die vielseitigste Allmountain-Skiserie aller Zeiten

Völkl RTM - Ride The Mountain

Der Name ist Programm: RTM, Ride The Mountain. Die neue Völkl Skiserie mit ihren Rocker-Profilen und neuen Konstruktionen hat für alle "Bergritte" die Idealbesetzung parat. Die sechs unterschiedlichen Modelle sind perfekt auf den jeweiligen Fahrertyp zugeschnitten und erlauben grenzüberschreitenden Skispaß auf und abseits der Pisten. Die Ziffer im Modellnamen verrät das Taillenmaß - von breiten 84 bis hin zu schlanken 74mm, vom powderfesten Seitenwangen-Ski für Könner bis hin zum fortschrittlichen Einsteiger-Ski.

Völkl RTM 84

Ein stabiler Edel-Rocker für sehr gute All-Mountain-Liebhaber. Der RTM 84 schlägt die Brücke zwischen Alpin und Freeski. Die Full-Rocker Bauweise mit der durchgängigen Biegelinie von der Schaufel bis zum Heck macht den Seitenwangenski extrem vielseitig: Auf der Piste fährt er sich je nach Tempo wendig wie ein Slalomcarver oder spurtreu wie ein Abfahrer. Im Gelände sorgt die breite Geometrie (129-84-11) für bestechenden Auftrieb. Ebenfalls neu ist seine Dual XTD Transmission Sidewall, eine spezielle Konstruktion mit extra breiten Längsversteifungen im Skideck.

Zusammen mit der Titanal-Verstärkung und dem stabile Seitenwangenaufbau verhindert sie jedes Skiflattern und bringt gerade bei hohem Tempo den nötigen Druck auf die Kante. Die gewichtsoptimierte Bauart des Skis, die im Übrigen alle RTM Modelle auszeichnet, trägt in Verbindung mit der breiten und ebenfalls sehr leichten Marker iPT Wideride Bindung zur kraftvollen Ski-Performance bei.

Völkl RTM 80

Ein sportlicher Allmountain-Ski für alle Ansprüche: Der Völkl RTM 80 ist die Ski-gewordene Vielseitigkeit! Mit Full-Rocker Bauweise und 80mm unter der Bindung ist er prädestiniert für alle Schneearten. Dank der durchgängigen Biegelinie demonstriert auf der Piste extreme Agilität. Tempoverschärfungen belohnt er mit stufenlos wachsendem Kantengriff. Die integrierte iPT Wideride Bindung mit ihrer kurzen, breiten und leichten Bauart, intensiviert den energievollen und doch spielerischen Charakter des Skis. Der Dual XTD Transmission Aufbau mit seiner quer laufenden Verstärkung gibt dem Cap-Ski zusätzliche Stabilität für eine hochsportliche Fahrweise.

Völkl RTM 77

Als ausgewogener Rocker-Ski steht der Völkl RTM 77 für vielseitige Pisten- und All-Condition-Tüchtigkeit - der ideale Mix aus leichtem Handling und sportlichem Carving. Das brandneue Marker 4Motion Bindungssystem mit seiner breiten Anbindung über alle vier Rails unterstützt perfekt die runde Durchbiegung des Full-Rocker-Profils. Der Ski lässt sich dadurch besonders harmonisch auf der Kante steuern. Dank der etwas flacher ausgeprägten Quer-Verstrebung (XTD Transmission) ist der Ski insgesamt etwas weicher abgestimmt als seine beiden breiteren RTM-Kollegen. Der optimale Begleiter für den ambitionierten Aufsteiger, um in das nächste Geschwindigkeitslevel aufzusteigen.

Völkl RTM 75 und RTM 75is

Der Allrounder für Fortgeschrittene und für jeden neuen Fortschritt. Der Völkl RTM 75 macht es besonders leicht, das eigene Skikönnen immer weiter zu verbessern. Der Grund hierfür liefert die XTD PROGRESSive Technologie, bei der die Zugrichtungen im Aufbau des Tip-Rocker-Skis nach innen verlaufen. Dadurch liefern sie zwar die nötige Stabilität bei höherem Tempo, bieten aber durchgängig eine sanfte Schwungauslösung.

Am Schwungende bewirkt das klassisch gecamberte Heck eine saubere und druckvolle Kurvenführung. Zum spielerischen Handling des Skis trägt auch die neue und besonders leichte Marker 4Motion Bindung bei. In der Variante als RTM 75is befindet sich im Skikörper statt des einfachen Holzkerns ein Dual Wood Core, der dem Ski noch mehr Agilität und Ruhe verleiht.

Völkl RTM 73

Einen besonders komfortablen Einstieg in die Allmountain-Familie bietet der Völkl RTM 73, ein sehr leichter und spielerisch handhabbarer Carver mit klarer Pisten-Präferenz. Seine integrieten PROGRESSive Technologien erhöhen das Erfolgserlebnis gerade für Einsteiger, indem sich die Fahreigenschaften des Skis stufenlos an das wachsende Können des Fahrers anpassen. Die sanfte Tip-Rocker-Aufbiegung im vorderen Skibereich (PROGRESSIve Edge) vereinfacht die Schwungauslösung. Die Bauweise bewirkt, dass sich die Auflagelänge der Kante automatisch verlängert je mehr Druck ausgeübt wird.

Der Ski wirkt "länger" und unterstützt den Fahrer mit mehr Führung und Kantengriff bei seiner neu erlernten sportlicheren Fahrweise. Am Ende einer Kurve erleichtert das Heck durch seine weiche Bauart (PROGRESSive Flex) das Driften. Schwünge können aber müssen nicht zwingend bis zum Ende auf der Kante gefahren werden. Zudem beschleunigt der Ski weniger aggressiv aus den Kurven, die neutrale Standposition wird unterstützt und der Fahrer gerät nicht so leicht in Rücklage.

Völkl RTM - Ride The Mountain
Völkl: RTM-Kollektion 2011/12 v.l. RTM 73, 75, 75is, 77, 80, 84
Völkl RTM - Ride The Mountain als PDF-Datei

Weitere Nachrichten von Marker Völkl (International) GmbH

MARKER KINGPIN ist ISPO Product of the Year 2015 und drei weitere ISPO AWARDs für VÖLKL Ski
30.01.2015
Marker und Völkl stehen für innovative, technische Produkte und deutsche Ingenieurskunst. Beste Fahreigenschaften, spielerisches Handling, Komfort und Sicherheit sind oberste Prämissen und ermöglichen ... mehr
Völkl Alpinski-Highlights Winter 2015/2016: Leichtbau, Rocker, UVO, 3D.Ridge Konstruktion
28.12.2014
Seit über 90 Jahren widmet sich Völkl dem Skibau. Herzstück und Kreativquell ist das Stammwerk im bayrischen Straubing. In modernsten Entwicklungs- und Fertigungsanlagen wird kontinuierlich an Innovationen ... mehr
VÖLKL präsentiert 2014/15 drei neue und revolutionäre Big Mountain Tourer (BMT)
22.09.2014
Diesen Winter ergänzt Völkl seine preisgekrönte High-Tech V-WERKS Linie um drei revolutionäre Big Mountain Tourer (BMT). Mit den V-WERKS BMT definiert Völkl eine neue Skikategorie: Die Ski sind vollwertige ... mehr
MARKER KINGPIN revolutioniert PinTech Technologie mit der weltweit ersten TÜV zertifizierten PinTech Bindung nach DIN ISO 13992:2007
04.09.2014
Die neue KINGPIN Skibindung von MARKER definiert PinTech Technologie neu: hoch funktionell, innovativ und als erste PinTech Bindung der Welt nach DIN ISO 13992:2007 vom TÜV zertifiziert. Konzipiert für ... mehr
MARKER Protective Snow Equipment: Material-Innovation MAP für noch mehr Schutz und Komfort
24.01.2014
Mit der Einführung von Protective Snow Equipment hat Marker im vergangenen Jahr neue Maßstäbe bei Skihelmen und - Brillen gesetzt. Zur Saison 2014/15 erweitern die deutschen Sicherheits- und Performance-Experten ... mehr