Du bist hier: Startseite / Marktplatz / Sportsocken / teamsports compression socks

Sportsocken

teamsports compression socks

Die teamsports compression socks von CEP mit dem neuen ADDITUS+ System sind speziell für die Bedürfnisse von Teamsportlern entwickelt. Fußballer und vor allem Basketballer führen permanent Stop-and-go-Bewegungen aus: Schnelle Antritte, kurze Sprints und zugleich eine hohe Ausdauerfähigkeit der Muskulatur sind entscheidend, damit die Athleten über die gesamte Spielzeit eine hohe Leistung zeigen können. Besonders beansprucht ist dabei die Wadenmuskulatur. Genau dort wirken die socks.

Details zur teamsports compression socks:

  • Kompressions-Technologie:
    • medi compression
    • ADDITUS+
  • Kompressions-Wirkung/Vorteile:
    • Verbesserung der arteriellen Durchblutung
    • Optimierung der Sauerstoffversorgung in der Muskulatur
    • Stabilisierung von Sehnen und Bändern
    • Präventionsfunktion
    • Weniger Muskelschmerzen
    • Verbesserte Koordination
    • Made in Germany
  • speziellies zur teamsports compression socks
    • Silberionenbeschichtung: wirkt antimikrobiell und geruchshemmend
    • Stabilisierende Vollpolsterung
    • Achillessehnenprotektoren
    • Anatomisches Fußpolster und anatomische Passform
    • Komfortbund und extra-flache Zehennaht
    • Atmungsaktives Material
    • Öko-Tex Standard 100 Zertifizierung
  • CEP Farben: weiß, schwarz
  • CEP Material: 85% Polyamid, 15% Elasthan
  • Größen:                Wadenumfang Strumpfgröße
    • Damen:
      •        25-31 cm            II
      •        32-38 cm            III
      •        39-44 cm            IV
    • Herren:
      •        32-38 cm            III
      •        39-44 cm            IV
      •        45-50 cm            V
  • Zielgruppe: alle Ballsportler
  • Empf. VK: 49,90 EUR
teamsports compression socks
CEP: teamsports compression socks white
Infos kompakt
Produktname
teamsports compression socks
Produktkategorie
Unverbindliche Preisempfehlung
49,90 EURO
Veröffentlichungsdatum
Juli 2011
Hersteller

Folge spoteo auf:

spoteo.de auf Facebook