Du bist hier: Startseite / Bilder / Stiftung Warentest Ausgabe 12/2017: Wearables (Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches) im Test

Bild: Stiftung Warentest Ausgabe 12/2017: Wearables (Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches) im Test

Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches (kurz: Wearables) messen den Puls, erfassen Schritte und Laufgeschwindigkeit. Mit manchen kann man Musik hören und E-Mails checken: hochmodern, aber leider sehr neugierig. Die Anbieter von Smartwatches und Co. räumen sich weitgehende Rechte an den Daten der Nutzer ein. Für die Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test hat sich die Stiftung Warentest 13 Modelle genauer angesehen. Bei 12 wurden deutliche Mängel im Kleingedruckten der Datenschutzerklärung und der AGBs gefunden. Gut hat deshalb nur eine abgeschnitten, die anderen waren befriedigend bis ausreichend.

Stiftung Warentest Ausgabe 12/2017: Wearables Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches im Test
Bildnachweis: Stiftung Warentest23.11.2017

zugehörige Nachrichten

Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches im Test: Gut ist nur ein Produkt
23.11.2017
Fitnessarmbänder, Laufuhren und Smartwatches (kurz: Wearables) messen den Puls, erfassen Schritte und Laufgeschwindigkeit. Mit manchen kann man Musik hören und E-Mails checken: hochmodern, aber leider ... mehr

Weitere Details zum Bild

Produktkategorie

Sportart