Du bist hier: Startseite / Bilder / Transalp 2017: Florian Vogel und Markus Schulte-Lünzum auf ihren Raven2 eMTBs von Focus mit Fazua evation Antrieb

Bild: Transalp 2017: Florian Vogel und Markus Schulte-Lünzum auf ihren Raven2 eMTBs von Focus mit Fazua evation Antrieb

Bei den beiden Cross-Country Profis Florian Vogel und Markus Schulte-Lünzum resultierte, die wohl längste Testfahrt in der Geschichte von FAZUA, nicht nur in einem Lächeln, sondern auch in einem spektakulären Rekord. Mit 27 h 20 min sorgten sie nicht nur bei Fans und Reportern im Ziel in Riva für Staunen, sondern überraschten auch sich selbst mit der deutlich schnelleren Zeit, als die angepeilten 36h nach 312 km und 13.500 Höhenmetern auf der Heckmaier Transalp. Wir von FAZUA sagen, Hut ab für diese Meisterleistung, sowohl der Fahrer als auch allen Mitwirkenden des Raven2, das wohl noch mehrere Rekorde brechen wird.

Transalp 2017: Florian Vogel und Markus Schulte-Lünzum auf ihren Raven2 eMTBs von Focus mit Fazua evation Antrieb
Bildnachweis: Fazua12.10.2017
Raven2 eMTB Hardtail Seite, Akku, Rahmen 2017 von Focus mit Fazua evation Antrieb

zugehörige Nachrichten

FAZUA startet mit FOCUS 2017 groß durch
12.10.2017
Mit einer Distanz von 312km und 13.500 Höhenmetern ist die Heckmaier Transalp, eine der berüchtigtsten Alpenüberquerungen unter allen Mountainbikern. Erfahrene und gut trainierte Sportler wagen sich ... mehr

Weitere Details zum Bild

Produktkategorie

Sportart