Du bist hier: Startseite / Videos / Fitnessarmbänder im Test der Stiftung Warentest im Heft 01/16

Video: Fitnessarmbänder im Test der Stiftung Warentest im Heft 01/16

Fitnessarmbänder zählen Schritte, messen die Herzfrequenz und errechnen den Kalorienverbrauch. Die Messungen sind jedoch oft unpräzise. Nur zwei von zwölf Fitnesstracker sind "gut", zwei Modelle sind "mangelhaft". Sie enthalten einen gesundheitsgefährdenden Schadstoff. Die Stiftung Warentest hat sechs einfache Modelle und sechs, die auch die Herzfrequenz messen, getestet. Die Ergebnisse sind in der Januar-Ausgabe der Zeitschrift test veröffentlicht.

zugehörige Nachrichten

Fitnessarmbänder im Test der Stiftung Warentest: Nur 2 von 12 sind 'gut'
22.12.2015
Fitnessarmbänder zählen Schritte, messen die Herzfrequenz und errechnen den Kalorienverbrauch. Die Messungen sind jedoch oft unpräzise. Nur zwei von zwölf Fitnesstracker sind "gut", zwei Modelle sind ... mehr

Weitere Details zum Video

Produktkategorie

Sportart